Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Unterschiedliche Laufwerke un/sichtbar machen

Mitglied: Rayknox

Rayknox (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2006, aktualisiert 17:40 Uhr, 12282 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich tüftel gerade an einer Lösung für unsere Terminals. Normalerweise bekommen Kunden von uns einen Server gestellt. Jetzt ist es aber so, dass gleich 3 Kunden auf einem Server angelegt werden sollen.

Das Problem an der Sache ist:

Der Kunde1 bekommt von mir ein Partition mit den Daten worauf er arbeiten kann. Das ist das Laufwerk H:\.
Das Laufwerk C:\ und die der anderen Kunden(2 und 3) (I:\ und J:\) soll Kunde1 nicht sehen und auch in keinster Weise zugriff haben.
Genauso ist das mit Kunde2. Der soll C:\, H:\ und J:\ nicht sehen. Kunde3 soll C:\, H:\ und I:\ nicht sehen.

Wie realisiere ich soetwas? Ist das überhaupt möglich?

MfG

Rayknox
Mitglied: gabrielgn
22.02.2006 um 11:15 Uhr
Also Laufwerke unsichtbar machen...das geht:

http://www.pc-special.net/?idart=178

Aber ob man jetzt verschiedene Laufwerke für verschiedene Zugriffe dynamisch verstecken kann...das habe ich noch nie gehabt, und würde mich auch interessieren ob es überhaupt möglich ist...
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
22.02.2006 um 11:21 Uhr
Moin,

Du kannst per Gruppenrichtlinie die einzelnen Laufwerke ausblenden, dann werden Sie im Explorer nicht mehr angezeigt. Das heißt aber nicht, das man z.B. in der DOS-Box nicht darufzugreifen kann. Die Laufwerke sind halt nur ausgeblendet. Bei den Laufwerken H:, I: und J: sollte es kein Problem sein das zusätzlich über Berechtigungen zu lösen. Aber beim LW C:\ (wird wohl das System sein) wird das schwierig, dann wenn Du am "windows" oder "System32" die Rechte änderst spielt Windows nicht mehr mit!

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Rayknox
22.02.2006 um 11:26 Uhr
Kann ich beispielsweise Hingehen alle 4 Laufwerke verstecken und mit dem Befehl SUBST die als Laufwerk L:\ mounten?
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
22.02.2006 um 11:52 Uhr
Moin

Ich denke dies sollte gehen. Subst Befehl oder net use.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
22.02.2006 um 12:09 Uhr
Wie gesagt, Du kannst Sie verstecken, aber ein gewiefter Anwender kann dann trotzdem zugreifen (gilt für C:, dennn die anderen kannste per Recht zumachen)!!

Probier es doch selber mal aus, blend die LWs aus, nimm eine Explorer, der die ausgeblendeten LWs nicht anzeigt, und gib oben in der Adressleiste mal C:\ ein und schon zeigt er den Inhalt des LWs an!! Das ist das Problem. Wirklich "weg" bekommt man unter Windows die Laufwerke nicht!!

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Ranger0202
22.02.2006 um 16:49 Uhr
hi
mit den laufwerken verstecken ist doch ganz einfach, hast du ein anmelde scribt geschrieben?


wenn ja mach das so z.B: net use p:\\"Server"\D$\

das dollar zeichen macht alles unsichtbar
und wegen den einschränkungen, da gibt es bei freigabe noch eine maske, die berechtigung heisst da muss blos drin stehen admin und der jeweillige nutzer
Bitte warten ..
Mitglied: Rayknox
22.02.2006 um 17:40 Uhr
Danke schon mal für die Antworten. Ich werde alles im laufe der nächsten Woche testen.

MfG

Rayknox
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
ECC RAM - un-buffered, un-registered
Frage von WandaStaabCPU, RAM, Mainboards4 Kommentare

Hallo zusammen. Ich brauche Eure Hilfe zum Verständnis. Ich möchte einen HP ML 310 G5 mit mehr Speicher ausstatten ...

Batch & Shell
Batch: Lokale Laufwerke über WMI auslesen, die gefundenen Laufwerke nach exe Dateien durchsuchen un das Ergebnis in ein Txt file ausgeben
gelöst Frage von AdyingwishBatch & Shell2 Kommentare

Ich benötige eure Hilfe. Und zwar benötige ich eine Batch die es mir ermöglicht die lokalen Festplatten auszulesen (über ...

Windows Server
RDP mittels Portweiterleitung - wie (un-)sicher ist das?
gelöst Frage von chriscarWindows Server11 Kommentare

Wenn ich mittels einer Portweiterleitung (Port 3389, handelsüblicher Router) einen RDP-Zugriff auf einen Rechner mit Windows Server 2008 R2 ...

Windows Server
Unterschiedliche DNS Einträge an unterschiedlichen Standorten
gelöst Frage von conym18Windows Server7 Kommentare

Guten Morgen, wir haben Domäne mit 5 Standorten. Am Standort A steht der Haupt DC und die anderen Standorte ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...