Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Unterschiedliche Startscripte für Windows SBS 2008

Mitglied: MoreThanWords

MoreThanWords (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2010 um 16:37 Uhr, 4642 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Zusammen,

"Mit neuen Versionen wird alles besser" - Das scheint nicht immer zu stimmen.

Ich habe folgendes Problem:
Unter SBS 2003 hatten wir 2 Benutzergruppen mit unterschiedlichen Startscripts. Dafür hatte ich im Active Directory 2 Organisationseinheiten "Entwickler"und "Büro" erstellt. In der Gruppenrichtlinienverwaltung konnte ich für die 2 Mappen nun unterschiedliche Startscripts erzeugen.

Unter SBS 2008 ist dies nicht mehr. Alle Benutzer müssen unter SBSUsers liegen, damit diese über die Verwaltungsconsole aktualisiert werden können.

Hat jeman einen Tip wie ich wieder meine 2 Startskripte bekomme.

Viele Grüße
Mitglied: Elefant54
12.07.2010 um 19:55 Uhr
Hallo MoreThanWords,

du musst nicht zwingend alle User unter der OU SBSUsers ablegen...

Grundsätzlich ist Dein SBS 2008 - bis auf ein paar Einschränkungen/Bedingugen - ein ganz normaler Server 2008 Domain-Controller.
Du kannst also auch alle administrativen Aufgaben ohne der vereinfachten SBS-Konsole lösen!

Konkret fallen mir für Deine Aufgabe 2 Lösungsansäzte spontan ein:

1. Benutzer OU´s im AD "umorganisieren"
- im AD die entsprechenden OU´s anlegen und die User dort hin verschieben,
- die GPO´s die mit der OU SBSUsers verknüpft sind anpassen bzw. ggf. mit den neuen OU´s verknüpfen
- zukünftig neue User direkt im AD anlegen (einziger Nachteil: Du musst ein Exchange-Postfach dann manuell für diese neuen User erzeugen, da
Exchange 2007 nicht mehr so stark im AD verankert ist wie früherere Versionen - lässt sich aber einfach über die Exchange-Verwaltungskonsole lösen)
- und dann kannst Du Deinen "altbewährten" Ansatz mit den Startscripts wie gewohnt praktizieren

2. Laufwerk- Printermapping über Group Policy Preferences (GPP)
- Du erstellst jeweils eine Sicherheitsgruppe "Entwickler" und "Büro" und ordnest die entsprechenden User als Gruppenmitglieder zu.
- dann erstellst Du ein GPP-Objekt für das Printer- und oder Laufwerkmapping
- beim GPP-Objekt machst Du eine "Zielgruppenadressierung auf Elementebene" User ist Mitglied von... "Deiner erstellten Gruppe"
- und das Mapping sollte klappen
- Achtung: bei WinXP muss SP3 bzw. die "ClientSideExtensions" installiert sein damit die GPP´s funktionieren!
- falls Du noch nie mit Preferences gearbeitet hast --> im Internet gibt es einiges zu dem Thema!

Hoffe das hilft Dir weiter!

Viele Grüße

Elefant54
Bitte warten ..
Mitglied: MoreThanWords
14.07.2010 um 08:57 Uhr
Hallo Elfant54,

Vielen Dank für deine detaillierte Beschreibung.
Ich habe micht an Deine erste Beschreibung gehalten und sogar festgestellt wenn ich die Hierarchie unter SBSUsers anlege. Wobei ich glaube ich künfig die meisten Sachen über direkt im AD machen werde, da dort immer noch Einstellung gemacht werden müssen.

Lösung 2 werde ich mir bei gelegeheit mal anschauen, wenn der Umzug fertig ist und alles wieder etwas ruhiger

Viele Grüße und Danke
MoreThanWords
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows SBS 2008 oder Windows Server 2008 Standard
gelöst Frage von malkieWindows Server7 Kommentare

Hallo, folgende Frage. Auf einem Server läuft zur Zeit Windows Server 2003 Standart (Dell PowerEdge 2850). Dieser Server wird ...

Windows Server
Windows 2008 SBS
Frage von ObertKWindows Server

Wir haben auf einem Windows Server Benachrichtigungen für kritische Ereignisse eingerichtet. Im Normalfall erhält der Administrator einmal pro Tag ...

Windows Server
Windows Server 2008 und SBS 2008 in einer Domäne
gelöst Frage von manuelwWindows Server6 Kommentare

Hallo, Weiß vielleicht jemand von Euch ob ich in einer bestehenden Windows Server 2008 Domäne einen Small Business Server ...

Windows Server
Netzwerkpapierkorb für Windows 2008 R2 SBS
gelöst Frage von ObertKWindows Server2 Kommentare

Hintergrund: Wir arbeiten mit mehreren Windows-Server (2003/2008/2012) mit Active-Directory in einer Domäne. Täglich machen wir ein Backup und zweimal ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...