Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unterstützt dieses Kabel 100 mbit oder 1000 mbit

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Wicki34

Wicki34 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2004, aktualisiert 16.11.2004, 10403 Aufrufe, 4 Kommentare

Brauche dringend Hilfe. Wir mieten einen neuen Raum an und wollen die vorhandene Infrastruktur weiterverwenden. Nun sind dort folgende Kabel verlegt:

LEONIE Q-Line 4P23 SC 300 FRNC 3P Verified <0394M> *1150240*

Meine Frage nun: Können wir da auch einen Gigabit Switch mit der max. möglichen Geschwindigkeit betreiben?

Vielen Dank für die Antworten
Mitglied: Angelkiller
15.11.2004 um 12:57 Uhr
Ich denke das dir diese Frage hier so gut wie niemand beantworten kann . Wende dich am besten hierbei an den Hersteller des Kabels .

Da es ja dringend ist so wie du schreibst , rufe am besten so fern vorhanden dort an .

Greetz
Bitte warten ..
Mitglied: Angelkiller
15.11.2004 um 12:57 Uhr
Ich denke das dir diese Frage hier so gut wie niemand beantworten kann . Wende dich am besten hierbei an den Hersteller des Kabels .

Da es ja dringend ist so wie du schreibst , rufe am besten so fern vorhanden dort an .

Greetz
Bitte warten ..
Mitglied: WuKo
15.11.2004 um 18:50 Uhr
Hallo.

Der Hersteller heißt korrekt Leoni.

Das angegebene Kabel ist für 300MHz ausgelegt und damit mehr als
ausreichend für 1000Base-T (Gigabit Kupfer).
Eine Kurzinfo (leider nur in Spanisch) gibt es hier:
http://www.leoni-data-cables.de/spanish/kupfer/1342.html

Und das Datenblatt (leider nur in Englisch) hier:
http://www.leoni-data-cables.de/spanish/kupfer/datenblatt/1342.pdf
Auf der letzten Seite ist Gigabit Ethernet ausdrücklich als Anwendung erwähnt.

Für alle Wissbegierigen hier eine Aufschlüsselung der abgeschriebenen Angaben:
<table>
<tr><td>LEONI Q-Line</td><td>Produktname</td></tr>
<tr><td>4P23</td><td>4 Drahtpaare, Drahtstärke AWG23 = 1,4mm</td></tr>
<tr><td>SC</td><td>Screened Cable, Folienschirm um jedes Paar</td></tr>
<tr><td>300</td><td>für 300MHz Übertragung geeignet</td></tr>
<tr><td>FRNC</td><td>Flame Retardant Non Corrosive</td></tr>
<tr><td>3P Verified</td><td>unabhängig getestet</td></tr>
<tr><td>&lt;0394M&gt;</td><td>fortlaufende Metermarkierung</td></tr>
<tr><td>*1150240*</td><td>?</td></tr>
</table>

Alles Gute für die Vernetzung. Zum Thema Abnahmemessungen (kann das Kabel auch das,
was es soll, also ist es wirklich Gigabit-geeignet, oder steht das nur drauf) bin ich gerne
behilflich!
Ein scharfer Knick in so einem Kabel, und die Tauglichkeit kann dahin sein...
Bitte auch daran denken, dass die verwendeten Anschlussdosen mindestens die
gewünschte Kategorie (5e) haben, sonst ist die Strecke als Ganzes nicht tauglich!
Bitte warten ..
Mitglied: Wicki34
16.11.2004 um 08:18 Uhr
Hi,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Das hilft mir auf jeden Fall weiter. Wir werden den Durchsatz aber trotzdem nocheinmal mit unserem Router kontrollieren.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Soziale Netzwerke

Facebook muss Daten von Whats App löschen

(4)

Information von brammer zum Thema Soziale Netzwerke ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst 100 MBit statt 1 GBit an CAT6-7 Verkabelung (16)

Frage von Shioku zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DSL, VDSL
Im Schneckentempo mit 100 Mbit durchs Internet ! (19)

Frage von Nordpolcamper zum Thema DSL, VDSL ...

PHP
Php5ts.dll Application Error ID 1000 (100) (21)

Frage von SystemRookie zum Thema PHP ...

Firewall
Sonicwall TZ 100 und VPN Abbrüche (6)

Frage von Azubine zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkaussetzer mit intel(r) ethernet-verbindung i219-v unter Windows 10 (32)

Frage von TrueFalken zum Thema Windows Netzwerk ...

Speicherkarten
gelöst Verschlüsselte USB-Sticks (19)

Frage von rudeboy zum Thema Speicherkarten ...

Hyper-V
Erfahrungsaustausch zu Hyper-V-Replikation (15)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...