Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unterstützt mein Mainboard DDR-RAM mit 400 mhz Speichertakt?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: jaybee

jaybee (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2009, aktualisiert 21:26 Uhr, 6016 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo und DANKE für die Antworten Im Vorraus,
Ich bin dabei, mir mehr Arbeitsspeicher zuzulegen. Nun weiss ich nicht, wieviel Mhz Speichertakt mein
Mainboard unterstützt; Bitte helft mir.

Mein System:
msi ms-7012(medion pc)
Intel pentium 4 ht 2,8 ghz
2x 512mb DDR-RAM 166 mhz speicher.
Meine Frage:
Kann ich zusätzlichen Arbeitsspeicher mit höherem Speichertakt einbauen(?),
wenn ja: wieviel mhz darf der maximal haben?
Mitglied: DerMagister
10.06.2009 um 22:29 Uhr
Moin
Die genaue Bezeichnung wer sicher hilfreich

Aber bei Medion sieht es meist so aus das
die Hartware am die grenzen geht.
Ich glaube nicht mal das noch Slots frei hast für zusätzlichen RAM.
Selbst wenn es so ist wirte dieser auf 166mHz runter tackten,
wenn die 2x 512MB Riegel im PC bleiben.

www.medion.de <- das solltest alle Infos finden die brauchst.

bei MSI brauchst nicht nachsehen
das MoBo ist leider die "Billigserie" von den nur für Medion.

Sonst bauen die eigentlich echt gute MoBo´s

Medion ( Aldi ) sind nun mal Einweg PC´s
Bitte warten ..
Mitglied: chfr77
11.06.2009 um 00:51 Uhr
Anleitung vom Board (wenn es der Medionrechner 8080 ist):
http://download.medion.de/downloads/anleitungen/bdamainbd8080de.pdf

Auszug daraus:
The mainboard provides 4 slots for 184-pin DDR SDRAM DIMM
(Double In-Line Memory Module) modules and supports the memory size up
to 4GB. You can install DDR400/DDR333/DDR266 modules on the DDR
DIMM slots (DDR 1~4).

Mit 166 waren wohl die 266er gemeint.
Ohne Gewähr: Kauf Dir 4x1GB 400MHz bei einem Händler, der die zur Not zurücknimmt.
Bitte warten ..
Mitglied: Monsteras
19.07.2009 um 14:23 Uhr
Hi,

also nur als kleiner Zusatz zur vorherigen Antwort; 4x1 GB würd ich nur kaufen, wenn dein OS eine 64 bit Version von XP ist oder du Vista benutzt, ansonsten wirst du bei 4x1 GB DDR SDRAM wirklich Geld zum Fenster rauswerfen. Denn XP 32 bit unterstützt die 4 GB nicht komplett (unterstützt meist zwischen 3,25 und 3,75 GB), würdest also den RAM erstens nicht voll auslasten können und zweitens wird diese mittlerweile veraltete RAM-Version, also SDRAM nicht mehr hergestellt, also kannst du nur noch von alten Beständen kaufen und diese sind meist teurer. Kannst ja mal im Inet suchen, aber 2 GB DDR SDRAM (400 MHz) kosten schon knapp 70 Euro, kann auch teurer werden und bei 4 GB, die noch nicht mal komplett vom OS unterstützt werden, eben schon an die 140 Euro. Bei dem kleinen Speichertakt ist das meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld, würde deshalb nur empfehlen, zusätzlich zu den 2x512 MB nochma 2x512 MB zu kaufen, oder je nachdem was du vorhast, eben 2x1GB, aber nicht 4x1GB.
Ist aber nur eine Empfehlung. Wichtig ist aber, dass du darauf achtest, dass du beim Kauf auch wirklich DDR SDRAM kaufst und nicht DDR2 oder DDR3 oder sowas neueres.

Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst RAM Berechung für TS (6)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows Server ...

Hardware
Unterstützt mein Laptop einen 1440p 60hz externen Monitor? (2)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Internet
Mirai-Botnet mit über 400.000 IoT-Bots zu vermieten (1)

Link von runasservice zum Thema Internet ...

Hyper-V
gelöst Fehler auf Hyper-V nach Tausch eines Mainboard und Raid-Controllers (17)

Frage von Henere zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...