Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Unzustellbarkeitsnachrichten, da Mailadressen aus dem Unternehmensnetz als SPAM-Absender benutzt werden

Frage Internet E-Mail

Mitglied: Rudbert

Rudbert (Level 2) - Jetzt verbinden

03.09.2012 um 21:51 Uhr, 3443 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,


hat jemand Tipps oder eine Lösung zu folgendem Problem?


Seit kurzer Zeit habe ich das Problem, dass anscheinend die Adresse eines Mitarbeiters als SPAM-Absender verwendet wird. Die Mails stammen hierbei nicht aus dem Unternehmensnetz, sondern kommen scheinbar über ein Botnet (DSL-Dialup-IPs). Mein eigentliches Problem sind allerdings die Unzustellbarkeitsnachrichten der empfangenden Mailserver; der betroffene Kollege bekommt täglich 100-200 dieser Nachrichten, da meistens die Empfänger der SPAMs nicht existent sind, aber natürlich der Mailserver an den scheinbaren Absender die Unzustellbarkeitsnachricht schickt.

Als ersten Ansatz habe ich bereits für unsere Domain einen SPF-Eintrag setzen lassen, in der Hoffnung, dass die empfangenden Mailserver diesen berücksichtigen und die Mails korrekterweise als SPAM abweisen ohne Unzustellbarkeitsnachricht.

Momentan filtern wir noch im Postfach des Kollegen per Outlook die Nachrichten aus, aber eine Dauerlösung ist das auch nicht gerade.


mfg
Mitglied: GuentherH
03.09.2012 um 23:17 Uhr
Hallo.

Dein Suchbegriff lautet dafür "Backscatter". Es gibt einige, wenige SPAM Filter, die damit umgehen können, dazu sollten wir aber das Mailsystem kennen, das eingesetzt wird.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Rudbert
03.09.2012, aktualisiert um 23:37 Uhr
Hallo,


Unser mailsystem besteht aus einem exchange 2003 server geschützt mit sophos puremessage hinter einer barracuda spam&virus firewall.

Ich mache mich mal schlau ob die produkte mit dem backscatter umgehen können, danke für den hinweis.


EDIT: sophos puremessage hat einen kb-artikel zum filtern der ndrs, welchen ich durch suche in der kb nach backscatter gefunden habe:

http://www.sophos.com/en-us/support/knowledgebase/36854.aspx



Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
03.09.2012 um 23:37 Uhr
Hallo.

Ansonsten schau dir XWALL von http://www.dataenter.at an.

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Office365: Eigene Absender werden als Spam klassifiziert

Frage von Alex94G zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Mails Landen immer im Spam (8)

Frage von Motte990 zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Mails mit "SPAM" im Betreff automatisch in Junk-Ordner verschieben (8)

Frage von BleppSatter zum Thema Exchange Server ...

Erkennung und -Abwehr
gelöst Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (15)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst DHCP Sever MS Server 2012 Problem (10)

Frage von Florian86 zum Thema Exchange Server ...