Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Update via WSUS - Meldung abschalten dass Neustart erforderlich

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Der-Phil

Der-Phil (Level 2) - Jetzt verbinden

22.06.2010 um 15:20 Uhr, 7049 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich möchte meine Windows 2003 Std Terminalserver per WSUS updaten, wobei die Updates automatisch geladen und dann manuell installiert werden.

Ich habe jedoch das Problem, dass alle angemeldeten User informiert werden, dass ein Neustart erforderlich ist:

"Der Vorgan ist fast abgeschlossen. Sie müssen den Computer neu starten, damit die Updates übernommen werden. Soll der Computer neu gestartet werden."

Als User erhalten die TS-User zum Glück nur die Möglichkeit "Später neu starten".

Wie kann ich diese Meldung abschalten?

In den Gruppenrichtlinien ist eigentlich:
"Keinen automatischen Neustart für geplante Installationen automatisch durchführen, wenn Benutzer angemeldet sind" - Aktiviert
"Erneut zu einem Neustart für geplante Installation auffordern" - Getestst deaktiviert und Aktiviert alle 999s
"Nicht-Administratoren gestatten, Updatebenachrichtigungen zu erhalten." - Deaktiviert


Vielen Dank

Grüße
Phil
Mitglied: 60730
22.06.2010 um 21:00 Uhr
Moin,

du machst einen großen Fehler....

Reihenfolge:

  • sicherstellen, dass kein User auf dem TS arbeitet
  • Backup ziehen
  • TS aktualisieren
  • TS neustarten

alles andere ist kann, aber kein muß und an die Patche, die das System in die Hose gehen liessen kann ich mich nur zu gut errinnern, als das ich die im Live Betrieb ohne Backup einsetze.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
23.06.2010 um 08:57 Uhr
Hallo,

das kostet mir einfach zu viel Zeit.
Ich betreibe hier eine Farm. Wenn wirklich ein Update schief geht, ist das nicht tragisch für mich, deswegen kann ich das Risiko eingehen, über Tag das Update auf einem der Server einzuspielen und ihn nachts automatisch neu zu starten.

Kennst Du eine Möglichkeit, wie ich die Meldung abschalte?

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: gnwindows
24.06.2010 um 09:56 Uhr
Abschalten weiss ich nicht, aber wenn du es sowieso manuell machst könntest du mit dem Freeware-Tool WuInstall (http://www.wuinstall.com)

wuInstall /install

die gedownloadedten updates einfach auf der Maschine installieren

bzw. wenn du ganz sicher gehen willst dass es nur die bereits geladenen sind dann

wuInstall /install /isdownloaded 1

wuInstall wirft keine reboot-Meldung und du kannst dann rebooten wenn du es für dich OK ist
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
24.06.2010 um 10:16 Uhr
Hallo,

GENIALER Tipp!

Das ist mal ein brauchbares Tool!

Grüße
Phil
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Wsus: Windows Update Fehler 800B0100 an 2 Win7-Clients (3)

Frage von Knorkator zum Thema Windows 7 ...

Microsoft
Windows Update telefoniert trotz WSUS GPO ständig nach draußen (10)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...