Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Updates läuft der Server nicht mehr als Gateway

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: gFACEk

gFACEk (Level 1) - Jetzt verbinden

31.07.2007, aktualisiert 01.08.2007, 2689 Aufrufe, 3 Kommentare

Win2000server

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Internet. Seit ich vor ca einer Woche seit langem mal den Server habe Updaten lassen, muß ich bei den Clients als Gateway den Router direkt angeben, ansonsten kommen die Clients nicht mehr ins Internet! DNS kann hierbei getrost weiterhin der Server sein.

Was kann ich hier tun?

Vielen Dank im Voraus
Gruß Töbi
Mitglied: aqui
31.07.2007 um 20:42 Uhr
Ahem, das ist doch eigentlich normal in einem IP Netz !!! Der server routet ja nicht oder hast du 2 Segmente in deinem Server wie hier:

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...

beschrieben, dann sieht die Sache natürlich anders aus ?!
Ansonsten ist es doch normal das der Router routet und damit natürlicherweise auch Gateway der Clients ist und nicht der Server !!!
Leider schreibst du rein gar nichts über deine Netzwerk Topologie das man jetzt nur raten kann
Bitte warten ..
Mitglied: gFACEk
31.07.2007 um 22:07 Uhr
sicher das das normal ist?
wie soll man sonst per sicherheitsrichtlinien festlegen welcher client, bzw benutzer ins internet kann und welcher nicht? Dachte das man dann über den server Routen muß...bzw das der halt der Gateway ist...DNS-Server ja sowieso?!

Naja...jedenfalls gings früher, und seit den Updates nicht mehr... *wunder*

Topologie sieht folgendermassen aus:
der Server hängt mit dem Mailserver und dem Router an einem Switch, welcher mit einem 16Port-Switch verbunden ist, an dem wiederum die Clients hängen!

Server = AD, DHCP, Fileserver @Win2000Server
Mailserver = KEN-Server, Act-Server @Win2000Pro
Clients @Win2000Pro
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.08.2007 um 09:31 Uhr
Also ein banal flaches Layer 2 Netzwerk mit dem Router als Layer 3 Instanz ins Internet....
Ok, du benutzt dann den Server als Proxy Server, oder ??? Dann macht es Sinn aber dein Design ist unglücklich. Besser ist es dann sowas wie hier:
http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...
zu benutzen wo die Benutzer zwangsweise durch deinen Server müssen.
In deinem Design ist ein Backdoor Internet Zugriff immer noch leicht möglich wenn sich nur einer etwas mit Netzwerken auskennt.
Es sei denn du hast auf deinem Router auch über eine Access Liste nur die Server IP erlaubt, sofern der Proxy Server ist.

Fazit ist dann aber das es nichts mit dem Routing zu tun hat sondern mit deiner Proxy Einrichtung auf dem Server !!! Du solltest unbedingt die Release Notes vom Update lesen und prüfen was dort an den Funktionen verändert wurden. Die MS Knowledgebase (sofern dein Server Windows ist, oder nutzt du einen Linux Server ??) sollte in jedem Falle einen Eintrag dazu haben !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange Server: Neue Updates März 2017 (2)

Link von transocean zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 lädt keine Updates (4)

Frage von AVG123 zum Thema Windows Server ...

Windows Update
gelöst Server 2012 (ohne R2) Terminal Server - Desktopdarstellung - keine Updates mehr? (8)

Frage von Mosurama zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 mit Exchange 2016 (15)

Frage von slansky zum Thema Outlook & Mail ...