Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Updates remote installieren für WSUS

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Milenio

Milenio (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2008, aktualisiert 11:37 Uhr, 10934 Aufrufe, 2 Kommentare

Vorbereitende Updates für den WSUS auf den Clients per remote installieren.

Hallo zusammen!

Ich setzte einen WSUS Server ein und habe z.T. immer noch das Problem das Clients nicht sauber Ihre Updates installieren weil z.T. ein Update für den Hintergrundübertragungsdienst fehlt oder der Windows Installer zu alt ist. Dummerweise installieren die Clients diese Updates auch nicht automatisch, obwohl sie das sollten und auch vom WSUS erkannt werden.

Bei einigen Clients hatte ich Erfolg damit den Windows Installer und den Hintergrundübertragungsdienst manuell zu installieren.

Gibt es eine Möglichkeit Windows Patches manuell per remote auf einem Client zu installieren ohne das der User etwas bemerkt? Sowas in der Art wie Pstools und Psexec?

Gruß
Milenio
Mitglied: 60730
19.06.2008 um 11:37 Uhr
Moin,

das ist eine Grundsatzfrage

"normalerweise" funktioniert das vorgehen, daß du oben beschreibst.

In "meiner" Umgebung passierts auch öfters, das der Client / WSUS die beiden erstgenannten Patche nochmal instaliert - obwohl die installiert sind.
Aber er installiert.

Wie installierst du denn deine Clients?
Du kannst die beiden Patche ins Setupmedium integrieren.
Du kannst mit "ähnlichen" Parametern jeden Patch instalieren - nimm einfach mal einen Patch und rufe den mit patch.exe /? auf
Das kannst du dann natürlich auch mit PSexec machen.

Im Falle der erstgenanten Patche sollte das noch im "labor" erledigen, bevor der User den Rechner sieht, denn dann muß der Client neustarten.

Zusammengefaßt kannst du viele Wege nehmen, um nach Rom zu kommen.

Wenn du Nägel mit Köpfen machen willst, entweder die beiden ersten Patche integrieren, per psexec nachträglich installieren - oder ein Tool der Heise Redaktion Namens "CT Offline Patche" http://www.heise.de/ct/projekte/offlineupdate/ etwas umschreiben - an deine Umgebung anpassen.

Auf jeden Fall gilt immer: Grundversorgung der Patche vorher installieren, bevor der User den Rechner bekommt.
Und dann gibts doch noch einen kleinen Haken - Die Office Patche werden (bei mir) immer erst installiert / für nötig befunden - wenn das Office einmalig gelaufen ist.
Bitte warten ..
Mitglied: gnwindows
22.09.2009 um 08:50 Uhr
Ja, du kannst WuInstall in Kombination mit psExec verwenden

zB mit dem Befehl

psexec \\server -c -s -u domain\administrator -p password \\share\path_to_wuinstall\WUInstall.exe /install

Werden alle (momentan verfügbaren, über WSUS oder Windows Update Site, je nach Konfiguration) Updates auf der Remote Machine heruntergeladen und installiert. Es gibt auch noch weitere Switches, um Updates einzuschränken / auszuwählen.

siehe auch http://www.xeox.com/index.php/de/tools/wuinstall
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS: Updates remote auf einzelne bzw. ausgewählte Rechner
gelöst Frage von ofodagWindows Update2 Kommentare

Hallo zusammen, wir nutzen zur Verteilung der Windows Updates WSUS, soweit klar :) Konfiguration: Updates werden automatisch heruntergeladen, aber ...

Windows Server
WSUS installieren
gelöst Frage von JensDNDWindows Server7 Kommentare

Hallo Admins, ich will den WSUS installieren. Hab einen WS2008R2 STD und einen SW2012R2 STD mit MS Exchange am ...

Microsoft
W10 1703 Update via WSUS installieren funktioniert nicht
Frage von thomasreischerMicrosoft23 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte das Windows 10 Creators Update über WSUS herunterladen und dann auf den Rechnern installieren. Ich ...

Windows Server
WSUS - Updates
gelöst Frage von osze90Windows Server19 Kommentare

Guten Tag Eine Frage wie kann ich beim WSUS Rollendienst sehen wann ein Update erfolgreich heruntergeladen wurde. bzw. Wie ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 5 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 8 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 8 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 12 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...