Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Upgrade Outlook XP (2002?) auf Outlook 2007 ohne Datenverlust möglich?

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: pudelpointer

pudelpointer (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2009, aktualisiert 21:44 Uhr, 8443 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin, habe folgende Problemstellung:

Die PST-Datei von Outlook XP ist ständig voll, vorhandene Emails sollen nicht gelöscht werden bzw. Dateianhänge sollen nicht ausgelagert werden. Ab Outlook 2003 darf die PST-Datei 20 GB statt 2 GB groß sein, bitte korrigiert mich, wenn ich da falsch liege. Um das Problem endgültig aus der Welt zu schaffen, ist der Umstieg auf Outlook 2007 geplant.

Frage: wird die vorhandene PST-Datei durch eine Installation überschrieben oder werden die Inhalte übernommen? Falls die Datei überschrieben wird, kann ich dann die alte PST einfach zurückkopieren oder kann 2007 damit nichts anfangen?

Danke vorab,
pudelpointer
Mitglied: trancefer
14.02.2009 um 21:55 Uhr
Moin,
die PST wird übernommen, hat aber weiterhin die 'hübsche' 2 GB-Beschränkung.

Bevor Du aktualisierst, sichere die PST vorsichtshalber weg.

Um die 2 GB-Grenze zu umgehen erstellst Du am einfachsten eine neue PST und importierst die Daten der alten.


Gruß
trancefer
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
14.02.2009 um 22:03 Uhr
Hallo trancefer, das ging ja fix, danke.

Ich habe gelesen (im Internet, da stimmt ja immer alles ), dass die Importfunktion dafür nicht richtig funktionieren soll. Hast Du es selbst schon probiert?

CU
pudelpointer
Bitte warten ..
Mitglied: trancefer
14.02.2009 um 22:22 Uhr
Hi nochmal,
ich habe schon einige OL2000 zu 2007 migriert, bislang traten (bei mir) keine Probleme auf.
Wie gesagt: dennoch vorsichtshalber die alte PST vorher wegsichern!


Gruß
trancefer
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
14.02.2009 um 22:53 Uhr
OK, vielen Dank. Werde berichten, wie es gelaufen ist (oder Dich um Hilfe rufen ).

CU
pudelpointer
Bitte warten ..
Mitglied: FlorianH
15.02.2009 um 01:13 Uhr
Ich würde mir überlegen auf David 10 bzw jetzt dann fx umzusteigen, scheinbar handelt es sich ja um eine firma , und da seit 2007 gesetzliche Pflicht herscht emails usw aufzubewahren und zu archivieren ist tobit dafür prädestiniert, weil es eine Automatische ablage integriert hat, dann ist immer alles schon geordnet nach jahren monaten usw.

ach so ja die übernahme der outlook daten in david funktioniert reibungs und problemlos
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
23.02.2009 um 23:29 Uhr
Hallo,

bin nach folgender Anleitung vorgegangen:

http://www.pc-help.ch/index.php?sect...ils&newsid=280

Hat super geklappt.

Vielen Dank für die Unterstützung.

CU
pudelpointer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2007 (SBS 2008) - Eingetragene Termine von Outlook Clients verschwinden (4)

Frage von fr4nkd zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Keine Antwort senden möglich, Outlook Termineinladung

Frage von killtec zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst Upgrade Office 2007 auf 2013 (3)

Frage von Lukas4580 zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
Outlook 2010 i. V. m. Exchange 2007, "Senden als" funktioniert nicht (1)

Frage von departure69 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...