Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Upgrade Windows 2003 Server auf Server 2008

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: chris15

chris15 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.06.2008, aktualisiert 10.06.2008, 20055 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

meine Frage mag manche jetzt vielleicht zum Kopfschütteln verleiten und in der Firma würde ich das auch sicher nicht so machen, aber bei meinem Privaten Server habe ich keine Lust so viel Aufwand zu betreiben,

hier meine Frage:

Ist es möglich einen Windows 2003 Enterprise Server auf Enterprise Server 2008 Upzugraden oder ratet Ihr davon ab? (DVD liegt vor mir müsste sie nur noch einschieben)

Ich bin einfach nur zu faul XAMPP und meine ganzen Programme neu zu installieren.

Vielleicht habt Ihr ja nen Trick oder ihr denkt das geht.

Danke für die Hilfe

Danke

Chris
Mitglied: sysad
07.06.2008 um 10:20 Uhr
Wenn du uns sagst warum Du das willst, könnten wir helfen. Upgrade einfach so würde ich nicht machen.
Bitte warten ..
Mitglied: chris15
07.06.2008 um 11:57 Uhr
Warum ich das machen will? Weil ich hier den 2003 Server hab ich aber gerne den 2008 Server haben möchte.

danke für die schnelle antwort aber die Frage war einfach nur blöde.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
07.06.2008 um 22:11 Uhr
Servus,

ganz ehrlich davon muß dir jeder, der vorher bereits "irgendein" Upgrade gemacht hat - abraten.

Von daher - Mach eine Sicherung auf Partitonsebene und tu, was du nicht lassen kannst.

PS: XAMPP war ja wohl die faulste Ausrede, die man in dem Zusammenhang vorbringen kann. XAMPP kannst du durch reines Filecopy sichern "installieren".
Bitte warten ..
Mitglied: chris15
07.06.2008 um 22:16 Uhr
Also zuerst mal danke für die info. Aber ich denke nicht das euch das irgendwaswas angeht warum ich nur ein Upgrade machen will, und keinen Bock hab die ganze Kiste neu aufzusetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.06.2008 um 11:02 Uhr
Danke für deine Info.

Werden Wetten angenommen, wann du die ganze Kiste nach dem Upgrade neu aufsetzen mußt - egal ob du Bock drauf hast oder nicht?
Meine Kristallkugel sagt
t- 30

Deine Einstellung finde ich gelinge gesagt "bescheiden"

Nur, weil wir dir allesamt nicht die Antwort geben, die du gerne hören möchtest - kommst du mit "geht euch nichts an".

Dann frag doch lieber nicht und mach, wovon dich eh keiner abhalten kann.

Aber nimm es sportlich, wer zuhause Fehler macht, kriegt keinen Stress mit dem Chef und lernt es trotzdem
Bitte warten ..
Mitglied: prival
10.06.2008 um 09:45 Uhr
@Timo: Du schreibst immer in der Mehrheit (Zitat: "...Nur, weil wir dir allesamt..."), doch eigentlich schreibst du nur für dich. Ich finde dass eine Frage, wie sie auch immer aussieht, ganz normal beantwortet werden kann. Wenn du dich daran störst, schreib einfach kein Kommentar.
Hier wurde gefragt ob jemand diese Erfahrung gemacht hat. Und das hast du scheinbar nicht.

@chris: Sichere deine Platte und führe das Upgrade aus. Wenn es fehl schlägt kannst immer noch die Sicherung einspielen. Alternativ kannst du ein Upgrade auch virtuell (Virtual PC oder VMWare) durchführen und testen. Schreib auch ruhig mal zurück, wie das Upgrade verlief. Das würde mich interessieren.
Bitte warten ..
Mitglied: 35638
10.06.2008 um 10:24 Uhr
@Timo: Ja du hast ja Recht: "Never touch a running System". Aber die meissten Leute haben zu hause nicht unmengen an Servern rumstehen auf denen man einfach mal schnell ein neues OS ausprobieren kann.

Ich denke das ist der Grund den Chris dazu verleitet, seinen Produktivserver upzugraten. Das das Ganze auch in die Hose gehen kann ist ihm denke ich mal schon klar.

@ Chris:Kann mich ansonsten meinem Vorredner nur anschließen! Zieh dir ein Image und probier es einfach mal aus. Aber ich würde sehr gründlich kontrollieren ob alles einwandfrei läuft. Die meissten Fehler die beim upgrate entsehen sind meißt nicht so leicht zu erkennen.

Wenn du genauere Informationen haben möchtest ob der Upgrade Prozess positiv verläuft, wärs vll nicht verkehrt uns mitzuteilen, welche Progs auf deinem Server laufen. Da könnte es ggf schon Erfahrungwerte geben. Bei einem nakten System sollte es denke ich mal keine Probleme bereiten.

Gruß
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
10.06.2008 um 10:30 Uhr
@Timo: Du schreibst immer in der Mehrheit (Zitat: "...Nur, weil wir dir allesamt...")

Hallo Mattias,

da magst du recht haben - aber im Fall - das sich zwei zu Wort melden und beide davon abraten - habe ich mir nichts böses dabei gedacht, als ich diese beiden Posting zur Mehrzahl addiert habe.

Kommentar #1 von sysad
Upgrade einfach so würde ich nicht machen.

Kommentar #3 von TimoBeil
ganz ehrlich davon muß dir jeder, der vorher bereits "irgendein" Upgrade gemacht hat - abraten.
Von daher - Mach eine Sicherung auf Partitonsebene und tu, was du nicht lassen kannst.

Die Letzte Zeile steht seit Anfang an da - somit haben "Wir" ihm nun beide vorgeschlagen zuerst zu sichern und dann zu probieren- richtig?
Nur hast du im Gegensatz zu meiner Aussage auf ein Virtuelles Verfahren gezeigt. Jedoch wäre ich da vorsichtiger - VMware installiert Treiber für emulierte Hardware und nicht unbedingt für die - die im Rechner ist.

Und mache dir bitte auch mal die Mühe seine Frage zu lesen - dort steht -
Vielleicht habt Ihr ja nen Trick oder ihr denkt das geht.

Außer dem von mir in Beitrag 3 genannten mit der Sicherung - habe ich keinen Trick wie es geht, aber wie es wieder "zurück" geht.
Software und Hardware spielen da eine Rolle - die pauschale Aussage ob es klappt oder nicht - kann es die dann geben?

Ja M$ hat diesen Weg im Repertoire. Aus vergangenen Versuchen, diesen Weg zu gehen habe ich dazu gelernt.
Ich hatte z.B mal einen alten rechner - dort funktionierte keine normale installation - jedoch ein Upgrade auf W98 - aber als ich irgendwann mal eine neue Karte (für die es W98 Treiber gab) installieren wollte - lief auch dieses Konstrukt nicht mehr.

Von daher gern geschehen und @ Chris - ist nicht böse gemeint - aber wer Tricks anwendet und du schreibst ja selbst daß du das im produktiven Betrieb auch nicht machen würdest.
Schreib doch bitte deine Erfahrungen und auch die Hardware, unter der du es probiert hast.
Bitte warten ..
Mitglied: chris15
10.06.2008 um 21:56 Uhr
Wenn ich in nächster Zeit die Zeit finde das zu machen, dann werd ich mich wieder melden. Aber es kann etwas dauern.

Danke und Gruß

Chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...