Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Uploadprobleme vmware Esxi 4 und Server 2008 R2 nfs

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: Niklas434

Niklas434 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2011 um 02:46 Uhr, 5449 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo habe einen Vmware Esxi mit 2x Server 2008 R2 laufen 1x AD und der ganze andere schnick schnack und auf dem 2ten läuft nur der TMG.

Problem wenn ich datein auf ein Netzlaufwerk/Freigabe packen will so beträgt die Uploadgeschwindigkeit 700 kb/s bei einer 10mbit Karte! Wenn eine Datei Runterziehe ( mit ordnern noch nicht getestet) hab ich auch ne Akteptable geschwindigkeit von 8-10 mbit/s woran kann das liegen ?

Pingtest zum vmware server sehr gut (ping 10.180.112.1 -n 120 -l 256) nen ping von 3 ms ist also okay.
Zum DC (10.180.112.2) sind es durchschnittlich 9ms ist nicht Perfekt aber es lässt sich mit leben.


Woran kann es liegen?

Hat einer eine Idee?
Mitglied: DasBreaker
16.08.2011, aktualisiert 06.01.2014
Hi,

versuch mal das VMCI zwischen den VM zu aktivieren und schau ob das Problem immernoch besteht.

VM -> Einstellung -> Hardware -> VMCI Gerät -> "VMCI zwischen VMs aktivieren"

Notfalls würde ich auch mal testen ob es was bringt einen neuen virtuellen Switch zu erstellen jeder VM eine neue Netzwerkkarte zu geben, Statische IP´s aus einem anderem Subnetz und die dadrüber komunizieren zu lassen.

Bei hilfe dabei kann ich dir helfen, ich muss mich selbst schon 2 Jahre mit ESX und ESXi rumschlagen und bin eigentlich bis jetzt immer sehr zufrieden damit gewesen.

Mit freundlichen Grüßen
DasBreaker
Bitte warten ..
Mitglied: DasBreaker
16.08.2011 um 08:40 Uhr
Moment das habe ich jetzt erste gesehen.

Ich weis nicht ob das so soll aber ne 10MBit Karte ???????

Wenn ja sind 700 kb/s doch ganz IO.

Wenn nein nehmen wir mal an du hast 100Mbit Karten (obwohl Esxi eigenlich nur Gigabitkarten virtualisiert).

Meinst du den auch eine Übertragungsgeschwindigkeit von 80 -100 Mbit?

Meinst du nur den verkehr zwischen den VMs ODER zwischen VM und einem anderen PC/Server im Netzwerk?
Bitte warten ..
Mitglied: Niklas434
16.08.2011 um 14:38 Uhr
Dank erst mal für dein Tipp ! ich hab mich vertan ist natürlich ne 100 mbit karte
Bitte warten ..
Mitglied: Niklas434
21.08.2011 um 16:11 Uhr
Antworten so heute hatte ich mal Zeit mich damit zu beschäftigen

Mir ist aufgefallen das die VM Ware Tools nicht Installiert waren das habe ich nun nachgeholt und auf den 2008er installiert.

Dann habe ich die Netzkarte bei den Duplexaushandlungen auf Automatisch aushanden gestellt. Den Empfangspuffer auf 256 gestellt.

Nun läuft das Netz schon mal etwas Stabiler zwar noch nicht 100%ig aber besser als vorher
Bitte warten ..
Mitglied: Niklas434
21.08.2011 um 19:23 Uhr
Falsch gedacht wieder das Selbe Probleme Die ersten 250 MB läuft alles Stabil und dann einbruch es geht auf unter 5 runter, ich brech das dann immer ab woran kanns liegen hat vllt einer die Passenden Settings für die Virtuelle Intel Pro/1000 MT zuhand? (Empfangsbuffer, Übertragungspuffer usw )


Ich werd noch Wahnsinig übrigens es handelt sich um eine nvidia onboard karte meine Realtek erkennt Vmware nicht.



Vmci kann ich aus welchen Gründen auch immer nicht Aktivieren
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
22.08.2011 um 15:36 Uhr
Morgen,

nehm mal eine Intel Nic (Kompatibilitätsliste beachten). Mit denen hatte ich bis jetzt noch nie Probleme.

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: Niklas434
22.08.2011 um 15:46 Uhr
http://www.alternate.de/html/product/Intel(R)/PRO-1000_GT_Desktop_Adapt ..? diese wäre dann denke ich eine gute wahl zumal es die ist die vmware tools emulieren aber bis die da ist kann ich vllt was machen das meine jetztige etwas stabiler läuft 5 mb/s stabil würden für den Anfang genügen.
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
22.08.2011 um 15:49 Uhr

Ja die kannst du nehmen ...

Hast du mal den kompletten Host und auch alle VMs neugestarten?

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: Niklas434
22.08.2011 um 16:10 Uhr
Grad gemacht naja altes Spiel immerhin bleibt scheinbar der Speed auf etwas über 4 mb...... Naja schade das er die realtek nicht erkennt die war nicht schlecht lieferte gute ergebnisse zumindest für mich alle mal ausreichend
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Installation
gelöst Vmware 5.1 + Server 2008 R2 DC C: Partition vergrößern (6)

Frage von Tranministrator zum Thema Windows Installation ...

Vmware
gelöst Server 2008 R2 in VMware (ESX-Farm) extrem langsam (10)

Frage von YotYot zum Thema Vmware ...

Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...