Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Uraltes Bandlaufwerk unter XP zum Laufen bringen?

Frage Hardware

Mitglied: 18479

18479 (Level 1)

24.08.2006, aktualisiert 17:04 Uhr, 7374 Aufrufe, 13 Kommentare

Wie soll das funktionieren?

Hi Forum,

mein Chef kam heut auf die Idee mir ein uraltes SCSI Bandlaufwerk in die Hände zudrücken mit der Aufgabe es zum Laufen zubringen.

Es gibt keine Treiber dazu und es steht auch nichts auf dem Ding. Ist nur ein graues Etwas mit nem Tapeschlitz drinnen, 3 LEDs unde nen Knopf um das Band wieder raus zu werfen.

Also gut, eben fix 3 verschiedene SCSI-Controler in der PC geschraubt und auf gehts.
SCSI-Controler allesamt gefunden. Super, aber das Bandlaufwerk macht außer Krach und muteres rumgeblinke nichts.
Es wird mir nicht mal unter den Laufwerken angeboten obwohl es beim Hochfahren des PCs mit Geräuschen antwortet.

Hat jemand eine Idee wie man das blöde Ding zum Laufen bringt? Es gibt da nämlich wichtige Tapes, die vor Jahren angelegt wurden, seitdem verstauben und mit mal urplötzlich wieder benötigt werden. Warum auch immer.
Mitglied: cykes
24.08.2006 um 15:18 Uhr
Hi,

wird denn irgendwas beim Booten, wenn das SCSI BIOS geladen wird, angezeigt.
Über die Bänder solltest Du zumindest rausbekommen können, um was für einen
Laufwerkstyp es sich handelt.
Hast Du mal ein Band zum Testen eingelegt?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
24.08.2006 um 15:23 Uhr
Hi,
geh mal beim Booten in das Konfig- Menü vom SCSI- Kontroller, da sieht man zumindest, als was sich das Ding anmeldet. Vielleicht reicht das zum Identifizieren...

Danach könnte man eine alte Version von z.B. BackupExec oder Arcserve laden, die haben die Treiber für die Laufwerke meist dabei

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
24.08.2006 um 15:27 Uhr
OKI thx

werd mich gleich mal ans Werk machen und ausprobieren...


Solong Cine
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
24.08.2006 um 15:39 Uhr
noch was:
"unter den Laufwerken angeboten" wird das Ding erst, wenn der Treiber geladen ist. Du müsstest aber zumindest im Gerätemanager irgend ein Device mit Fragezeichen drin haben.
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
24.08.2006 um 15:43 Uhr
Hi,

also im Geräte Manager ist es jetzt drinne. Ohne Fragezeichen und ist Einsatzbereit aber im WinExplorere sehe ich es immer noch nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
24.08.2006 um 16:01 Uhr
Habs hinbekommen.


Mit dem Windowsstandart Backupding da kann ich auf das Laufwerk zu greifen.

Thx noch einmal für deine Hilfe.

So long Cine
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
24.08.2006 um 16:09 Uhr
im Explorer wirst Du es auch nie sehen, weil es keine Platte oder frei zugreifbarer Speicher ist (RAM sieht man ja auch nicht, obwohl es ein beschreibbares Medium ist)
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
24.08.2006 um 16:14 Uhr
Ja hast recht. Hab mir das eigetlich so gedacht wie bei einer CD oder so. Ok hab noch nie was mit Bändern zu tun gehabt.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
24.08.2006 um 16:16 Uhr
du kannst auch mal das gehäuse öffnen, irgendwo muss ein herstelleraufkleber sein,
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
24.08.2006 um 16:30 Uhr
"Made in Taiwan" (grins)
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
24.08.2006 um 16:32 Uhr
~g~ Lieber net das ding sieht aus alls wenn es gleich wegen alterschwäche aufgibt.

Anfang 90 wurde das teil beschafft wenn ich meinen cheffe jetzt richtig verstanden hab...
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
24.08.2006 um 16:36 Uhr
keine Angst, die sind robust! Damals konnte man die Köpfe noch mit Schmirgelpapier reinigen...(bitte nicht probieren!)
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
24.08.2006 um 17:04 Uhr
Mein Chefe würd mich lünchen ~g~ währe aber mal ne gute Idee um ihn zu schocken ~g~
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...