Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB Device: Our Current Status Defected

Frage Hardware

Mitglied: TobiisFreaky

TobiisFreaky (Level 2) - Jetzt verbinden

08.01.2007, aktualisiert 14.01.2007, 5268 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Com,

Ich habe hier neben mir gerade einen Rechner stehen, der andauernd folgende Warnmeldung ausgibt:

USB Device: Our Current Status Defected !!!
System will shutdown in 15 seconds.


Davor bootet er ganz normal, also zuerst werden die Festplatten angezeigt (RAID1) dann das Laufwerk. Dann dauert das ganze ca. 5 Sekunden, dann rattert er den Rest runter und spuckt die Fehlermeldung aus.

DEL -> BIOS
F8 -> Boot menu

funktionieren beide nicht. Tastatur reagiert kurzzeitig nicht.

Der Rechner stammt von T-Com und wurde uns zugeliefert jedoch bevor ich mich beim Support melde möchte ich mein Wissen erst noch mit euch teilen, da diese Frage zum 1. Mal in diesem Forum vor kommt...

Werde am Nachmittag dann anrufen und euch alles mitteilen!

Sollte es hingekriegt werden, dass der Rechner wieder läuft umso besser!

Mit freundlichen Grüßen

Freaky
Mitglied: cykes
08.01.2007 um 10:32 Uhr
Hi,

ist die Tastatur zufällig per USB angeschlossen? Es könnte z.B. sein, dass der USB Keyboard Support im BIOS nicht aktiviert ist, dann müsstest Du eine PS/2 Tastatur organisieren und
mal im BIOS nachsehen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
08.01.2007 um 10:40 Uhr
nein es ist eine PS/2 Tastatur und wie gesagt kann ich nicht ins BIOS
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
08.01.2007 um 10:43 Uhr
Sind denn sonst irgendwelche USB Geräte angeschlossen?
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
08.01.2007 um 10:47 Uhr
nein, nur maus/Tastatur, das sind aber PS/2 Geräte
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
08.01.2007 um 11:14 Uhr
... auch nicht intern, z.B. ein interner USB Cardreader?

Ansonsten würde ich sagen, entweder falsche oder alte Treiber installiert oder Board defekt.
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
08.01.2007 um 11:44 Uhr
Ich habe gerade bei T-Com angerufen und folgendes herausgefunden.

ALSO:

Es handelt sich hier um einen Softwarefehler:

Es muss ein USB Gerät angeschlossen worden sein und von dem gebootet. Die Bootreihenfolge wurde also umgestellt auf NUR USB. Sobald der Rechner keine USB-Platte mehr findet, spuckt er diese Fehlermeldung aus. Warum man nicht mehr ins BIOS reinkommt, konnte er mir auch nicht sagen.

Werde auf jeden Fall diesen Beitrag editieren, sobald ich mehr darüber weiss.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
08.01.2007 um 11:46 Uhr
Hast Du schon mal, sobald er beim Starten CPU, Speicher und Festplatten anzeigt,
die [ENTF] Taste gedrückt, um ins BIOS zu gelangen, oder ist die Tastatur zu dem Zeitpunkt
auch nicht funktionstüchtig?
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
08.01.2007 um 11:55 Uhr
liest du nicht oder was ist los?

Ich habe schon 2x mal gesagt, dass man nicht ins BIOS kann.

auch mit [ENTF] oder [DEL] oder [F2] komme ich nicht rein, denn das BIOS wurde abgeschossen, deswegen der Softwarefehler, lediglich warum das so istalso warum das BIOS abgeschossen wurde kann ich nicht sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
08.01.2007 um 12:08 Uhr
Kollege, mal etwas ruhiger. Ich sehe hier weder was Du gemacht hast, noch wann Du es gemacht hast und verscuhe Dir nur zu helfen.

Schau vielleicht mal auf das Board, ob es einen CMOS Reset Jumper gibt, um die Einstellugen
des BIOS zurückzusetzen, vielleicht bringt das was, ansonsten, würde ich sagen, gehört der Rechner in Reparatur....
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
08.01.2007 um 13:51 Uhr
habe die Battery mal rausgenommen danach kam CMOS Error und System halted! und ebenso, wie das Problem davor, wenig funktionierte.

Der Rechner von der T-Com wird nun eingeschickt.
Bitte warten ..
Mitglied: Nemia
14.01.2007 um 15:19 Uhr
Ich kann dir zwar nicht mit dem BIOS helfen, aber falls du mal wieder rein kommst, lies dir meinen Thread mal durch, könnte was Interessantes für dich dabei sein:

http://www.administrator.de/index.php?mod=content_detail&action=det ...

Mfg, Birgit
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
14.01.2007 um 18:13 Uhr
sry, hab ganz vergessen, die lösung zu posten, sry nochmals:

Die Fehlermeldung ist ganz normal, da an der Seitenwand ein Knopf ist, der reingedrückt werden muss, um den Fehler zu überbrücke, soll mehr Sicherheit bringen.

Den Knopf reingedrückt und er bootete ganz normal!



das wars, mehr nicht!


Mit freundlichen Grüßen

Freaky
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Front-USB erkennt alle Geräte als VMware-Device (6)

Frage von bremserfhfb zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Datenschutz
USB Schutz (Bitlocker) entsperren (3)

Frage von Livinia zum Thema Datenschutz ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...