Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB Festplatte bekommt immer einen anderen Laufwerksbuchstaben

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 3faltigkeit

3faltigkeit (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2010 um 08:44 Uhr, 7282 Aufrufe, 8 Kommentare

Schönen guten Morgen zusammen. Bei einem Kunden von mir läuft die Datensicherung täglich auf eine externe USB Festplatte und am darauf folgenden Tag auf eine zweite.
Die Fetsplatte wird also jeden Tag ausgetauscht. Unglücklicherweise ist der Buchstabe F gleich mit einem Netzlaufwerk belegt und auch sonst außer A und B alle Buchstaben vor dem F belegt. Daher springen die externen Platten immer auf den Buchstaben F. Der Zugriff auf das Netzlaufwerk ist dann nicht mehr möglich. Das dieses Laufwerk abe rin der Firma alle dingend zum arbeiten benötigen ist es auch nicht möglich, den Buchstabne von F auf U oderso zu ändern.

Meine Frage nun dazu gibt es irgendwie eine Möglichkeit der Festplatte den Buchstaben B fest zuzuordnen so dass die Fetsplatten diesen Buchstaben bekommen oder eventuell eine Batchdatei die ich zu einer Bestimmten Uhrzeit ablaufen lassen kann. wobei da smit der Batch eventuell nicht so super eäre falls der Kunde die Patte mal zu spät tauscht oder ähnliches. Für krative Ideen wäre ich euch sehr sehr Dankbar weil ich echt schon lange dort dran bin und die Buchstaben die ich ändern konnte schon geändert habe und alles nicht geholfen hat weil die Platten immer wieder den Buchstaben F bekommen....

Mit betsen Grüßen und schonmal vielen Dank
Mitglied: Tommy70
14.07.2010 um 08:56 Uhr
Hallo,

schau dir mal den USB Drive Letter Manager an. Das sollte genaus das sein was du suchst.

Gruß
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
14.07.2010 um 09:09 Uhr
Hi
steckst du die HD ab (wodurch der Effekt verständlich ist) oder wirfst du sie über den PnP Manager (Tray) aus? Ansonsten wenn's eine (ute) NTFsPart ist: mounte sie in dein C: mit rein (Volumenmanager) so als C:\MEINE_EXTERNE_HD oder so; meine ganzen Laufwerke bis auf Netz habe ich so gemountet:
2DO │► LINK
CFLASH_128GB │► LINK
CFLASH_64GB │► LINK
CFLASH_PLAYA │► LINK
China2 │► LINK
DC │► LINK
Dokumente und Einstellungen │► SUBDIR
Download │► SUBDIR
DVD │► LINK

Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Rob1982
14.07.2010 um 09:22 Uhr
Hallo,
wenn ich das noch richtig im Kopf hab, dann kannst die USB Festplatte in einen dynamischen Datenträger umwandeln. Das geht in der Datenträgerverwaltung.
Dann merkt sich die Platte welchen Buchstaben sie gehabt hat, auch wenn du sie an einen anderen Rechner ansteckst.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
14.07.2010 um 09:34 Uhr
Normalerweise sollte aber eine Platte einen einmal vergebenen Laufwerksbuchstaben IMMER behalten, sowoh mein USB-Stick als auch meine USB Platte verhalten sich so.
Ab und an spinnt Windows rum (kommt leider öfter vor) und dann nimmt es sich den erstbesten Buchstaben den es finden kann (und "lokal nicht vergeben ist).
Scheinba findet dabei aber keine Überprüfung statt, ob der Buchstabe nicht für ein Netzwlaufwerk vergeben ist und daran hakt es dann.

Ergo:
anderen Laufwerksbuchstaben zuweisen (ohne Programmierkenntnisse zu haben: Das sollte man auch in ein Script einbauen können), fertig.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
14.07.2010 um 09:35 Uhr
Hallo,

Nachteil ist aber, dass dynamische Datenträger nur von Windows Betriebsysteme gelesen werden können.

USBDLM wäre die beste Lösung.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
14.07.2010 um 10:20 Uhr
Hallo und Danke,

ja das Tool sieht doch sehr gut aus. Ich habe es jetzt testhalber installiert und konfiguriert. Di enächsten Tage werden zeigen, ob alles so klappt wies soll.
Aufjedenfall super sache und vielen vielen Danke. Ich melde mich dann wieder.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
14.07.2010 um 10:21 Uhr
Ok Dabke für die Tips ich probiere erstmal USBDLM und wenn da snicht so klappt wie erhofft werde ich da smit den dynamischen Datenträgern versuchen.
Danke an alle.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
16.07.2010 um 09:40 Uhr
Ok also mit USBDLM scheints super zu klappen. Danke für den Super tipp!

LG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Sicherung auf USB Festplatte mit Acronis Backup und Robocopy (5)

Frage von mike7050 zum Thema Backup ...

Batch & Shell
USB-Festplatte per Script sicher entfernen und wieder anhängen (8)

Frage von Atti58 zum Thema Batch & Shell ...

Erkennung und -Abwehr
Überwachen welche Dateien auf USB Stick-Festplatte kopiert werden (4)

Frage von daniel.buchner77 zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...