Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB Gerät in Virtual PC nutzen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: elknipso

elknipso (Level 2) - Jetzt verbinden

22.01.2010 um 23:27 Uhr, 16694 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

wie kann ich ein USB Gerät (in dem Fall ein per USB angeschlossenes Handy) im Virtual PC nutzen? In der VM läuft Windows 7 und das Gerät wird nur auf dem Host-PC erkannt aber nicht in der VM.

Wie kann ich das ändern? Nach dem was ich gefunden habe sollte Virtual PC diese Funktion prinzipiell bieten. Die VM-Erweiterungen sind bereits installiert.
Mitglied: GuentherH
23.01.2010 um 00:13 Uhr
Hallo.

Nach dem was ich gefunden habe sollte Virtual PC diese Funktion prinzipiell bieten

Nein, Virtual PC bietet diese Funktion nicht. Was du wahrscheinlich gelesen hast, ist der XP-Modus den Windows 7 in verschiedenen Versionen bietet.

In deinem Fall kannst du nur auf eine andere Virtualisierungslösung wie z.B. Virtual Box umsteigen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: elknipso
23.01.2010 um 00:30 Uhr
An die Variante Virtual Box einzusetzen hatte ich auch schon gedacht, Nachteil wäre dass ich dann eine erneute Windows Installation für die VM aufsetzen müsste da ich mal nicht davon ausgehe, dass Virtualbox zum Platten-Image von MS Virtual PC kompatibel ist .

Aber wo Du gerade den XP-Modus ansprichst, ich habe als Host System ein Windows 7 Ultimate, welchen prinzipiell die Möglichkeit eines XP Modus bietet. Wenn der XP Modus diese Funktion bietet sollte ich damit ja auch zum Ziel kommen.
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
23.01.2010 um 00:35 Uhr
Hallo,

ich muss dich leider enttäuschen:
Virtual PC kann kein USB.

Wieso nutzt du das Handy nicht direkt am "Host"?
Wenns Virtual-PC sein muss und du vllt. noch andere USB-Geräte anschließen willst tuts vielleicht ein
USB2Net-Hub. Das ist wie ein Printserver für USB Geräte. Kannst die USB-Geräte dann per IP ansprechen
Bitte warten ..
Mitglied: elknipso
23.01.2010 um 00:48 Uhr
Es muss nicht unbedingt Virtual PC sein, nur für die Software hatte ich schon fertig aufgesetzte Images die ich nutzen konnte.

Ich nutze deshalb nicht den Host weil ich verschiedene Outlook Daten, wie zum Beispiel die Kontakte, für das anzuschließende Gerät (mein Zweithandy) verändern muss, aber für mein hauptsächlich genutztes Handy die Originaldaten brauche.

Daher erschien mir die Lösung eine VM einzusetzen am sinnvollsten da ich auf dem Weg sicher stellen kann, auf jeden Fall die verschiedene Versionen der Benutzerdaten in Outlook getrennt zu halten und die veränderte Version so von meiner Produktivumgebung fernhalte. Das war der Hintergedanke.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
23.01.2010 um 11:22 Uhr
Hallo.

An die Variante Virtual Box einzusetzen hatte ich auch schon gedacht, Nachteil wäre dass ich dann eine erneute Windows Installation für die VM aufsetzen müsste da ich mal nicht davon ausgehe, dass Virtualbox zum Platten-Image von MS Virtual PC kompatibel ist

Nicht unbedingt. Virtual Box kann sehr wohl auch mit VHDs von Virtual PC umgehen.

Aber wo Du gerade den XP-Modus ansprichst, ich habe als Host System ein Windows 7 Ultimate

Dann gibt es ja wohl nicht lange zu überlegen, zumal der XP-Modus noch einige andere Features wie Seamless Windows usw. bietet.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: elknipso
23.01.2010 um 13:11 Uhr
Hat wunderbar funktioniert, danke für den Hinweis.
Schaue mir aber trotzdem mal wieder Virtual Box genauer an. Bin vor einiger Zeit auf den MS Virtual PC gewechselt da die Software zu dem Zeitpunkt leistungsfähiger war. Vielleicht hat sich das mit der neuen Version von Virtual Box ja geändert.
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
23.01.2010 um 15:21 Uhr
Wie wärs einfach mit 2. Benutzer anlegen und dem nen separates Outlook?
Manche schießen echt mit Atombomben auf Microben ...
Bitte warten ..
Mitglied: elknipso
23.01.2010 um 16:06 Uhr
Es ist wesentlich einfacher schnell ne VM zu laden als nen Benutzer umzumelden.
Abgesehen davon halte ich meine Produktivumgebung gerne sauber.
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
23.01.2010 um 17:17 Uhr
Hi,

auch wenns nicht mehr zum Thema gehört:
Was ist daran UNSAUBER ein neuen Benutzer anzulegen?
Was ist daran schneller ne VM zu installieren und in Foren nach Lösungen für damit entstandene Probleme zu suchen,
als einfach nen neuen Benutzer zu nehmen? O.O
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Hyper-V
Mehrere VMs und mehrere USB Geräte (4)

Frage von WPFORGE zum Thema Hyper-V ...

Peripheriegeräte
Tastatur für mehrere Geräte mit USB Dongle und Bluetooth (10)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema Peripheriegeräte ...

C und C++
Einfachen USB-Treiber für ein Gerät entwickeln (22)

Frage von IndustrialProduction zum Thema C und C ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Getrenntes Routing bei VoIP und Daten (12)

Frage von Hobbystern zum Thema Router & Routing ...