Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB Geräte werden an den Front-Ports nicht mehr erkannt

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: 69496

69496 (Level 1)

01.02.2009, aktualisiert 18:07 Uhr, 7373 Aufrufe, 11 Kommentare

Hi Leute,

Ich habe folgendes Problem, welches hier noch nicht "direkt" aufgetaucht ist. Ich habe mir vor 2 Tagen einen internen Kartenleser für meinen PC
gekauft, welcher an die USB Pins des Boards angeschlossen wird. Das Ding hat problemlos funktioniert, bis
ich gemerkt habe, dass aufeinmal einer von meinen beiden Front-USB Ports nicht mehr funktionierte. Dafür funktionierte der USB-Port an dem
Kartenleser ;)
Ich ging davon aus, dass das Ding mein Windows zum Spinnen bringt und ich hab's wieder ausgebaut und was ist passiert?
Plötzlich funktionieren beide USB Ports nicht. Egal, ob ich meine Wechselfestplatte mit Netzteil oder meinen MP3, oder USB-Stick
anschliessen, es passiert NICHTS! Obwohl ich nichts an den Anschlüssen am Board geändert habe, die vorher wunderbar mit 2.0
liefen.

Ich habe schon alles mögliche probiert, USB 1.0 aktiviert, 2.0 deaktiviert, im GM alle Geräte gelöscht und Reboot, USB Software benutzt....
Hier im Forum fand ich in den anderen Themen leider auch keine Hilfe bzw. sie hat nicht funktioniert.

Meine Theorie ist es, dass entweder Windows dauernd die falschen Treiber lädt(hängt mit dem Kartenleser zusammen!?),
oder dass ich die USB Ports geschrottet habe, in dem ich die Pins am Board im laufenden Betrieb gewechselt habe.
Das wäre dann meine nächste Frage, ob das auch so schädlich sein kann, dass die Ports davon kaputt gehen.


PS: Die USB Jumper sind 100% richtig gesetzt.

Mein Sys:
Windows XP Prof. SP2
MB: Asus M2N68

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin total am Verzweifeln und der komplette PC und damit das OS sind nicht älter als einen Monat

Nachtrag: Der erste vorderere USB Port funktioniert jetzt, aber NUR mit der externen Festplatte, sonst mit keinem anderen Gerät.
Mitglied: Raik01
01.02.2009 um 18:09 Uhr
Hallo,

Sind im Gerätemanager alle USB-Controller OK ( also keine gelben oder Roten Symbole )???
Auf deine 2 Frage zurückzukommen sicher kann so was beim Einbau kaputt gehen zum Beispiel wenn man nicht geerdet ist, muß aber nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: ram-ses
01.02.2009 um 18:10 Uhr
ööhhm nur weil an den pinen usb steht darf man sie nicht behandeln wie externe usb-anschlüsse^^
also wenn du dir absolut sicher bist was die belegung der pine angeht.....würde ich glatt drauf tippen....board hinüber....
keine garantie nur ne vermutung aber so seh ich das ;)
greetz daniel
Bitte warten ..
Mitglied: 69496
01.02.2009 um 18:15 Uhr
Im GM keine gelben oder roten Symbole, alles okay...
Die Pins sind in einem Stück, deswegen kann man da nichts falsch machen beim Stecken. Es sei denn, man verwechselt oben mit unten
Habt ihr auch den Nachtrag gelesen?

Danke schonmal für die Antworten
Bitte warten ..
Mitglied: Raik01
01.02.2009 um 18:27 Uhr
mhhhhh. Ich glaube zwar nicht das es an den Treibern liegt aber ein versuch ist es wert, versuch mit der Systemwiederherstellung mal das OS auf einen Wiederherstellungspunkt vor dem Einbau zu setzen dann müßte er auch die alten Treiber wieder laden.
Bitte warten ..
Mitglied: ram-ses
01.02.2009 um 18:28 Uhr
ok das klingt mir nach "lagecy-support" öhh hoffe richtig geschrieben^^
also die 5v support funktion....des kannst übers bios steuern bzw an und abschalten....
Bitte warten ..
Mitglied: 69496
01.02.2009 um 21:12 Uhr
Systemwiederherstellung habe ich schon vorher probiert, leider zwecklos...

Mit der 5Volt Funktion werde ich mal gucken, mein BIOS hat die Einstellung glaub ich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Chabeng
02.02.2009 um 08:21 Uhr
Also meine Vermutung wär, dass du vieleicht noch nicht alle Treiber fürs Mainboard geladen hast oder Versuch einfach mal ALLES was unter USB-Controller im Gerätemanager steht mit "Entfernen" rauszuschmeißen. Wenn du dann alles rausgelöscht hast machst du nen Neustart und dann sollte der PC eigentlich alle USB-Ports von allein wieder erkennen und die Treiber installieren.Danach könnte es wieder funzen! Nen Versuch ist es wert.
Bitte warten ..
Mitglied: 69496
03.02.2009 um 12:45 Uhr
Davor hat's ja geklappt, vor der Installation vom Kartenleser...und wie gesagt, hab schon ALLES ausm GM rausgenommen etc. Leider kein Erfolg nach Neustart!

Sonst noch einer ne Idee??
Bitte warten ..
Mitglied: 69496
06.02.2009 um 15:44 Uhr
Okay mit den 2 Anschlüssen ist Hardwaremäßig auf jeden Fall was nicht okay! Hab jetzt Vista x64 installiert und es passiert auch nichts, wenn ich ein Gerät anstecke.
Bitte warten ..
Mitglied: ram-ses
06.02.2009 um 16:36 Uhr
ich denke wie gesagt nicht das es was mit dem betriebssystem zu tun hat....
da du ein asus board besitzt was nicht grad alt ist.... hast auf jedenfall die settings für den 5v support...
leuchtet auf dem board die led grün oder rot...wenn rot hast was hin gemacht wenn grün...müsst aufm board alles ok sein, dann mache einfach doch mal die mühe und resete dein board...stell die settings auf default und/oder änder halt wie de es vorher auch gemacht hast....und teste noch mal...
ich denke durch den wechsel im laufenden betrieb hast vielleicht ne schutz funktion oder ähnliches ausgelöst....
Bitte warten ..
Mitglied: 69496
06.02.2009 um 18:13 Uhr
LED leuchtet grün,...wenn ich mich nicht irre, hab ich das mit den Defaults schon gemacht. Aber ich werd mal nach der 5Volt Funktion suchen. Danke schonmal Ramses für die vielen Antworten :]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
USB Gerät wurde nicht erkannt
Frage von w.doplerPeripheriegeräte1 Kommentar

Hallo Gemeinde, bei meinem Vista Business Notebook bekomme ich die Meldung "USB-Gerät wurde nicht erkannt" weg. Hatte mal ein ...

Windows 8
USB Gerät wurde nicht erkannt?
gelöst Frage von decoderWindows 86 Kommentare

Verwende Windows 8.1 auf meinem Laptop. Der Laptop hat 2 USB Ports. In keinem Port steckt ein Stick oder ...

CPU, RAM, Mainboards
Front-USB erkennt alle Geräte als VMware-Device
Frage von bremserfhfbCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Ich habe einen seltsamen Effekt, für den ich zwar eine Lösung gefunden habe, aber gerne verstehen würde, was da ...

Peripheriegeräte
USB 3.0 Stick wird nur an USB 2.0 Port erkannt
Frage von IllusionFACTORYPeripheriegeräte6 Kommentare

Hallo, zusammen, auf mehreren Rechnern (Win7) wird ein USB3.0-Stick nur an einem USB2.0 Port erkannt (und funktioniert dort korrekt). ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 10 StundenInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 16 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...