Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB-HDD wird an SBS 2008 nicht erkannt

Mitglied: -ahog-

-ahog- (Level 1) - Jetzt verbinden

09.05.2012 um 15:01 Uhr, 4526 Aufrufe, 5 Kommentare

USB-HDD wird an SBS 2008 nicht erkannt

Hallo zusammen,

ich versuche seit geraumer Zeit eine externe WD-Elements (2 TB, USB 2.0) am SBS 2008 Server zum laufen zu bringen. Ich sehe, dass der Treiber installiert wird und ich sehe die HDD in der Datenträgerverwaltung. Leider kann die HDD nicht initialisiert werden. Es kommt die Meldung "Gerät ist nicht bereit". In der Ereignisanzeige von Windows sehe ich den Fehler "Unerwarteter Fehler. Fehlercode: 2@02000018". USBStor.sys ist laut Windows aktuell, da ich über den Gerätemanager die Meldung erhalte "Neuster Treiber installiert". Zum Testen habe ich die Festplatte jetzt mal formatiert und die Größe der Zuordnungseinheit auf 2048 eingestellt, aber auch damit kein Erfolg. Nehme ich die HDD und stecke Sie mit den gleichen Kabeln an mein Win7-Rechner wird sie sofort erkannt und kann auch benutzt werden...

Any idea?
Mitglied: NetWolf
09.05.2012 um 15:39 Uhr
Moin Moin,

auf Grund deiner bisherigen Beschreibung gibt es eigentlich nur zwei Möglichkeiten:

1. der Treiber ist nicht SBS 2008 kompatibel (vermutlich zu neu, suche mal nach einem alten Treiber)
2. der Server blockt externe Datenträger wie z.B. Festplatte oder Stick (das kannst du ja einfach mit einem Stick testen)

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: -ahog-
09.05.2012 um 15:58 Uhr
Hallo Wolfgang,

habe es gerade mit einem USB-Stick (4GB) getestet.
Funktioniert einwandfrei...

Zum Treiber. Die USBStor.sys ist vom 10.04.2009 22:39 Uhr, Dateiversion 6.0.6002.18005, Beschreibung USB Mass Storage Class Driver.

Für SBS 2008 habe ich keinen anderen gefunden.
Die ganzen Links und Hotfixes von Microsoft haben sich leider nicht installieren lassen.
z.B. http://support.microsoft.com/kb/982018/de oder ... (finde das andere gerade nicht mehr)
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
09.05.2012 um 21:56 Uhr
Moin Moin,

vermutlich hast du keine andere ext. Festplatte die du mal zum Testen anschließen könntest?
Die Platte hast du an einem Stück partitioniert? Teste mal die Platte in 2 oder mehr Partitionen aufzuteilen.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: -ahog-
10.05.2012 um 08:09 Uhr
Guten Morgen,

doch, ich habe drei identische USB-HDD's hier. Habe es mit allen drei ausprobiert. Am SBS 2008 Server geht keine einzige. Oben beschriebenes Fehlerbild. Sobald ich die HDD's jedoch an meinen Win7 Rechner oder an unseren 2008 Server Std. anschließe werden sie sofort erkannt.

Auch eine Partitionierung auf 1000 GB und 890 GB (Rest) hat nichts bewirkt. HDD wird am SBS 2008 nicht erkannt. Es erscheint im Systemtray das Symbol, dass ein USB-Gerät erkannt wurde, wenn ich doppelt drauf klicke geht die Übersicht auf, die auch die HDD anzeigt. Aber das wars dann auch...
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
10.05.2012 um 13:53 Uhr
Hmmm, da scheinen sich die USB-Treiber nicht sauber installiert zu haben.

Gerätemanager öffnen und alles was USB ist löschen, dann den Server neu starten und nochmal testen.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Nach Mainboardtausch externe HDD nicht erkannt

gelöst Frage von Bander82Festplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo Zusammen. Problembeschreibung: Es geht um einen Desktop Rechner (HP Pavilion, i5, 8GB, 1TB) bei dem nach einen Kurzschluss ...

Peripheriegeräte

USB-Stick wird nicht erkannt

Frage von TaumelPeripheriegeräte27 Kommentare

Hallo User! Ich habe einen Fehler mit meinem USB-Stick (Lexar, 16 GB) gemacht. Hatte ihn am Laptop und wollte ...

Peripheriegeräte

USB Gerät wurde nicht erkannt

Frage von w.doplerPeripheriegeräte1 Kommentar

Hallo Gemeinde, bei meinem Vista Business Notebook bekomme ich die Meldung "USB-Gerät wurde nicht erkannt" weg. Hatte mal ein ...

Windows 8

USB Gerät wurde nicht erkannt?

gelöst Frage von decoderWindows 86 Kommentare

Verwende Windows 8.1 auf meinem Laptop. Der Laptop hat 2 USB Ports. In keinem Port steckt ein Stick oder ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 6 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 10 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...