Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB-Stick Überwachung?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: rsgermany

rsgermany (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2008, aktualisiert 23.10.2008, 10393 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo

Gibt es ein Programm(e) welches einen zeigt, wann USB_Sticks am Rechner angesteckt waren, am besten mit Name, Datum und Uhrzeit. Wenn von so einem USB-Stick Beispielweiße Fotos könnte man diese anzeigen obwohl der Stick nicht mehr angeschlossen ist, evtl. eine Druckerhistory oder Programme die Ausgeführt wurden von diesem Stick?

Mit freundlichen Grüßen Ronny
Mitglied: lemmi222
21.10.2008 um 12:51 Uhr
USB Geräte tragen sich in die Registry ein. Zumindest der Anschluß der USB Geräte sollte sich daher recht einfach mit einem kleinen Script (vbs) überwachen lassen.

Der Zugriff auf Daten der Geräte ist m. E. zumindest rechtlich problematisch. Geht es darum, lediglich eine unerlaubte Nutzung von USB Geräten zu verhindern. sollte es auch genügen den Rechner automatisch herunterzufahren, wenn ein USB-Stick angeschlossen wird. Das lässt sich ebenfalls mit einem vbs script (als Dienst) lösen.


Gruß


Lemmi
Bitte warten ..
Mitglied: rsgermany
21.10.2008 um 16:49 Uhr
Danke schon mal für die Antwort *lemmi222*
Wie ist das jetzt mit Drucken vom Stick aus, gibt es ein Programm welches das mitschreiben kann was gedruckt wurde oder kann man das was Programmieren...

Mit freundlichen Grüßen Ronny
Bitte warten ..
Mitglied: schiffmeister
22.10.2008 um 21:35 Uhr
Hi,

reine Neugier: Ist das für private Zwecke (auspionieren der Freundin z.B.) oder willst du das in der Firma einsetzen?
Wenn du das in der Firma einsetzen willst, dann such dir schon mal deine Unterlagen zusammen und such dir einen neuen Job... ach ja und einen guten Rechtsanwalt

Wenn's darum geht, den Einsatz bestimmter USB-Hardware zu überwachen, zu genehmigen oder zu verbieten: GFI hat da ein cooles Tool namens "Endpoint Security"
Bitte warten ..
Mitglied: rsgermany
23.10.2008 um 12:12 Uhr
Ja das mit den neuen Job...ich konnte mir so was schon denken das dieses nicht Rechtlich i.O. ist! Es geht darum, ich habe von Kollegen gehört (bin bei der Bundeswehr angestellt) das solche eine Software bei ihnen eingesetzt wird um Nachzukommen was der Benutzer vorm Bildschirm so getrieben hat...

Mit freundlichen Grüßen Ronny
Bitte warten ..
Mitglied: schiffmeister
23.10.2008 um 12:38 Uhr
Das sind ja schon fast amerikanische Verhältnisse wenn das war wäre.
Andererseits wenn das ein sensibler Bereich ist wie bei der EloKa z.B., könnte ich es mir vorstellen. Der Soldat muss dann allerdings davon in Kenntnis gesetzt werden bevor er einen Computer nutzt in dem Bereich.
In der freien Wirtschaft wird der Betriebsrat, Gewerkschaft etc. im Dreieck springen wenn sowas im ganzen Unternehmen gemacht werden würde.
Bitte warten ..
Mitglied: rsgermany
23.10.2008 um 13:05 Uhr
Nun der EloKa Bereich unterläuft sowieso mehreren Sicherheitsüberprfüngen...aber gut das zu wissen mit der Rechtlichen Sache...ich sage dann mal danke und Thema für mich gelöst.

Mit freundlichen Grüßen Ronny
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
USB-Stick nur Lesezugriff möglich? (11)

Frage von Nathi1998 zum Thema Windows Tools ...

Speicherkarten
USB-Stick laut Windows und Linux belegt, aber kein Inhalt zu sehen (5)

Frage von Pago159 zum Thema Speicherkarten ...

Notebook & Zubehör
Surface Pro 4 Booten von USB Stick (6)

Frage von endurance zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...