Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB Stick Admin Tools

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: uwinger

uwinger (Level 1) - Jetzt verbinden

02.06.2007, aktualisiert 05.01.2009, 27928 Aufrufe, 19 Kommentare

Hallo,
ich suche eine Toolbox, welches die wichtigsten Administrationstools für Windows beinhaltet und für einen USB-Stick geeignet sind. Angefangen vom Browser über Virenproggies bis hin zu sonstigem Müll sollte alles dabei sein. Außerdem sollte das Tool dem Umstand Rechnung tragen, dass ein USB-Stick nur begrenzt Schreibvorgänge erlaubt und nicht fröhlich auf dem Datenträger rumschreibselt. Mir ist das nämlich nun zu doof, ewig zig CDs zum Kunden zu schleppen, um alles parat zu haben.
Falls Ihr da was wisst, wäre ich Euch ewig dankbar (naja, auf jeden Fall bis nächsten Samstag ).

Mit freundlichen Grüßen

uwinger

edit:
Ich denke, mit Müll ist eher ausgedrückt, was Du sonst noch auf Deinem USB-Stick rumschleppen willst.
Nachdem wir hier in Deutschland ja so nette Gesetze bzgl. Hacker-Tools ins Haus stehen haben, weise ich Dich mal auf die Forenregeln hin...

Lonesome Walker
Mitglied: masterG
02.06.2007 um 21:47 Uhr
was ich empfehlen könnte wäre ein Bart PE (http://www.nu2.nu/)
Das kannst du dir auch auf einen USB stick spielen und es funktioniert
Die Tools die du brauchst findest du dann überall im internet ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.06.2007 um 21:54 Uhr
...bis zum PW-Cracker
Deine Kunden rufen Dich, damit Du denen die Passworte crackst?
Was ist denn Deine genaue Berufsbezeichnung bzw. welche Dienstleistungen führst Du auf Deinen Rechnungen auf?

Biber,
der ja auch manchmal über eine Umschulung nachdenkt
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
02.06.2007 um 23:14 Uhr


Da war ich wohl schneller mit dem Editieren, wie Du mit dem Antworten


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.06.2007 um 23:24 Uhr
@LSW

<grinszurück>
Na ja, dann schreib aber doch wenigstens ein *edited by mod* da drunter oder setz ein paar "" rein.
So klingt es ja sprachlich...hmmm.. schräg: "vom Browser über Virenproggies sollte alles dabei sein".

Da kommst Kollege uwinger in vollkommen falschen Verdacht...
Du weißt, dass Rechtschreibung und Satzbau grad heiss diskutiert wird?

Liebe Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 46010
03.06.2007 um 17:15 Uhr
Hallo,

also von einer kompletten Toolbox - alles drinn alles drann - hab ich noch nichts gehört, vielmehr bevorzugt hier wohl jeder was sich so an brauchbaren Tools im lauffe der Jahre so ansammelt.

Zum USB-Stick (nur begrenzt Schreibvorgänge erlaubt), ganz so dramatisch dürfte das nicht sein, ich weis von IPCOP Installationen auf CF, und die sprechen von 5 Jahren im Dauereinsatz (24Stunden/365Tage...). Bei den preisen was die Dinger heut noch Kosten dürfts auch bei kürzerer Lebensdauer erträglich sein. Ich persönlich hab meine Sammlungen auf 2 DVD-RWs gequetscht.

Gruss Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Alex50
25.06.2007 um 06:46 Uhr
Ich empfehle die PortableApps Suite, gibt es hier:http://portableapps.com/suite
Alex50
Bitte warten ..
Mitglied: sundays
25.06.2007 um 10:25 Uhr
In der aktuellen ct (14/2007) gibt´s gerade zu diesem Thema einen großen Artikel mit dem Slogan: "Ihre komplette Arbeitsumgebung immer dabei". In dem Artikel werden alle Möglichen Kategorien von Stickware vorgestellt!

Grüße Sun
Bitte warten ..
Mitglied: Otacon
25.06.2007 um 10:42 Uhr
Pack doch die Progs die du auf deinen CDs hast einfach auf einen Stick. Ich hab es mal vor paar Jahren mit Disketten zu CD gemacht sollte also auch weiter gehn.

Das du dann alles schön Bund hast bekommst du mit nem Webinterface und den entsprechenende Autostartparametern hin.

Als Hilfe zudem kann dir hier (wie schon erwehnt) http://portableapps.com/ dienen. Aber auch Google hat viele Erfolge bei "Portable"

Als Tip noch von meiner Seite, viele Programme z.B. Dameware brauch man einfach nur auf den Stick kopieren und kann sie von dort ausführen einfach mal durchprobieren.

Viel erfolg beim Spielen
Bitte warten ..
Mitglied: cgehrig
25.06.2007 um 12:52 Uhr
"....Ich persönlich hab meineSammlungen auf 2 DVD-RWs gequetscht." ...

Wäre es zuviel verlangt...einen kurzen Auszug der 9 GB Tools zu bekommen...würde mich mal interessieren !
Bitte warten ..
Mitglied: spo
02.07.2007 um 00:12 Uhr
Ich finde Hirens Boot Disk ganz cool. Die kann man auch auf den USB Stick spielen
http://homepage.ntlworld.com/hiren.thanki/bootcd.html

Hier Anleitung, wie man es auf den Stick bringt.
http://www.hiren.info/pages/bootcd-on-usb-disk

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 45334
02.07.2007 um 04:22 Uhr
Ein Schelm, wer gleich Arges dabei denkt. Es geht hier doch wohl darum, nicht Berge von zerkratzten CDs mit herum zu schleppen und die auf irgend welchen evtl. schlechten Playern abspielen zu müssen, daher sicherlich der Ausdruck "Müll". Und Thema ist das Problem, nicht irgend eine Moral. Wenn es um die geht....?
Bitte warten ..
Mitglied: joeauge
02.07.2007 um 08:55 Uhr
Wenn ich auf den Link gehe, sehe ich zwar den Inhalt der Boot-CD, aber wie komme ich an die CD. Ich finde keine Download Möglichkeit. Habe ich irgendetwas falsch verstanden?
Bitte warten ..
Mitglied: BrenntagAdmin
02.07.2007 um 09:08 Uhr
Zieh dir die WTDVD aus dem Netz (musst du bei Google suchen) und kopiere die Daten auf einen bootfähigen USB-Stick.
Wie du einen Stick bootfähig bekommst, kannst du auch bei Google finden.
Bitte warten ..
Mitglied: joeauge
02.07.2007 um 09:18 Uhr
Danke BrenntagAdmin, aber mir ging es um den Beitrag von spo und seiner Hirens Boot Disk.
Bitte warten ..
Mitglied: spo
02.07.2007 um 11:48 Uhr
Ja, da steht irgendwo, dass man Herrn Hiren Panjai ne Mail schreiben soll.

Gute Chancen hast Du auch bei guten Torrent Seiten, diese ISO zu bekommen. Falls du es nicht findest, können wir auch einen FTP Transfer ausmachen.

gruass
Bitte warten ..
Mitglied: Skatute
02.07.2007 um 19:50 Uhr
http://uckanleitungen.de/usb-stick/

Was hältst du davon?

die Ute


*In der Kürze liegt die Würze
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.07.2007 um 20:27 Uhr
...hmmmm, @spo und joeauge,

finde ich eigentlich auch blöd, dass ich hier immer die Rolle eines spießigen Spielverderbers übernehme, aber dennoch: zu Hiren's Boot CD findet ihr mehrere Beiträge hier im Forum - beispielhaft den gleichnamigen Thread im Bereich Tools & Utilities. [Forumssuche: Hiren BootCD].

Ich bitte zumindest mal kurz querzulesen, was dazu schon geschrieben wurde.

Bitte entfernt Euch nicht zu weit von der eigentlichen Frage, die ich auch schon für ein bisschen grenzwertig (s.o.) , aber auch nun langsam wirklich für beantwortet halte.

Es wäre schade, wenn wir diesen Beitrag, der schon mehrere gute und nützliche Tipps enthält, schließen müssten, weil hier Empfehlungen ausgesprochen werden, die gemäß unserer Forumsrichtlinien nicht statthaft sind.

Zur Erinnerung: jede/r hier angemeldete UserIn (=jede/r von uns) hat diesen Regeln bei der Anmeldung zugestimmt.

Grüße
Biber
P.S. "*In der Kürze liegt die Würze"
Meine Freundinnen dagegen schätzten immer eine gewisse Länge.....
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
03.07.2007 um 08:47 Uhr
Siehste, ich wußte doch, warum ich oben das spezielle Wort gegen Müll ausgetauscht habe, denn vom Niveau her ist es doch schon sehr abgesunken


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: uwinger
05.07.2007 um 20:22 Uhr
Sodele, mal wieder reingeschaut

Den lonesome trifft man aber auch überall

Ok, mit "Müll" ist gemeint, dass manche Kunden ja gerne mal ihr pw-geschütztes Dokument nicht mehr öffnen können, weil das PW weg ist. Oder sogar Ihr eigenes PW für den XP Zugang, weil immer auf autostart der Oberfläche. Letztens hatte ich einen, der hat beim Adminkonto MEIN PW geändert, wusste aber nicht mehr zu was und hat ja selbst auch Adminrechte, dann richtigen Mist gebaut und niemand kommt mehr rein. Das ist ja auch kein wirkliches Problem, da an das PW zu kommen, aber viele Tools muss man sich doch zusammensuchen und da wäre doch so eine portable Admintoolbox mit allem, was man so braucht, nicht schlecht.
Achja, und die entrüsteten Admins mag ich doch mal gerne fragen, wie sie denn ohne die kleinen Helferlein aus der bösen "Hackerszene" so immer klarkommen? Viele Tools die man zum Testen nutzt, sind mal eben die Tools, welche die bösen Buben auch nutzen. Wie soll man denn da Löcher stopfen, wenn man sowas nicht zum Testen nimmt...
Aber egal, ich denke die Meisten wissen, was ich eigentlich wollte. Der Artikel in der 14er ct kommt mir da übrigens wie gerufen.

Mit freundlichen Grüßen

Uwinger
(noN°°B )
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Datenschutz
Anonym surfen: Extra Rechner, USB Stick mit Portables Tools.!? (3)

Frage von tujayhh zum Thema Datenschutz ...

Windows 7
USB Stick Padlock V2 wird nur mit Admin Rechten erkannt. (3)

Frage von UnbekannterNR1 zum Thema Windows 7 ...

Windows Tools
USB-Stick nur Lesezugriff möglich? (11)

Frage von Nathi1998 zum Thema Windows Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...