Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB-Stick Daten retten

Frage Hardware

Mitglied: Dynamic94

Dynamic94 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2011 um 11:00 Uhr, 15867 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen


Ich habe ein Problem bezüglich eines USB-Sticks, bei welchem die Daten wiederhergestellt werden müssten.

Wenn ich den Stick einstecke, wird der als CD-Laufwerk erkannt und wenn ich ihn dann anklicke, bekomme ich die Meldung "Legen Sie einen Datenträger in das Wechseldatenträger L: ein." (1)
Wenn ich ihn mit chkdsk überprüfen will, erscheint die Meldung "Volume kann für direkten Zugriff nicht geöffnet werden." (2)

Ich befürchte, dass das Dateisystem irgendwie ein wenig verkrüppelt ist also habe ich versucht, das Dateisystem überprüfen zu lassen (Rechtsklick-Eigenschaften-Tools-Fehlerüberprüfung). Wenn ich diese dann starten will, kommt die Meldung "Die Datenträgerüberprüfung konnte nicht ausgeführt werden, da nicht auf den Datenträger zugegriffen werden kann." (3)


Ich habe auch schon versucht, die Daten über ein Tool wiederherzustellen, aber bis jetzt hat leider nichts geklappt...
Ich wäre wirklich froh, wenn es irgendeinen Weg gäbe, um die Daten zu retten.

Ich benutze Windows 7 Enterprise 64-bit.




Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.



Herzlichen Dank für Eure Bemühungen!



Gruss
Dynamic94

748cb3e23e5e8febfb062c7963737eae - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Pago159
24.03.2011 um 11:12 Uhr
Hallo Dynamic94,

also für mich schaut das eher so aus,
als wäre zwar bekannt, dass ein USB-Stick eingesteckt wird,
allerdings gibt es keinen Zugriff mehr auf die Speicherbausteine Hinter dem Controller.

Somit wirst du wohl, wenn du keine Datensicherung hast auf die Daten Verzichten müssen.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: Dynamic94
24.03.2011 um 11:16 Uhr
Hallo Grapper

Das habe ich mir eben auch mal gedacht...
Das würde also heissen, das der Controller (welcher für das Lesen und schreiben zuständig ist) defekt ist?
Ich habe gelesen, dass man die Speicherbausteine ausbauen und mit einem speziellen Gerät auslesen kann. Jedoch wäre dies wohl ein wenig zu viel Aufwand.


Ich danke Dir für Deine Antwort!


Gruss
Dynamic94
Bitte warten ..
Mitglied: L4SCHI
24.03.2011 um 11:18 Uhr
Hallo Dynamic94,

wird der USB-Stick auf einem anderen PC auch als CD-Laufwerk erkannt?

Gruß L4SCHI
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
24.03.2011 um 11:27 Uhr
Zitat von Dynamic94:
Ich habe gelesen, dass man die Speicherbausteine ausbauen und mit einem speziellen Gerät auslesen kann. Jedoch wäre dies
wohl ein wenig zu viel Aufwand.

http://www.ontrack.de/datenrettung-diagnose/
Bitte warten ..
Mitglied: Dynamic94
24.03.2011 um 11:31 Uhr
Zitat von L4SCHI:
Hallo Dynamic94,

wird der USB-Stick auf einem anderen PC auch als CD-Laufwerk erkannt?

Gruß L4SCHI


Hallo L4SCHI


Ich habe den Stick auch schon an anderen PCs eingesteckt. Auch bei denen wird er als Laufwerk erkannt...
Somit kann man ausschliessen, dass es an meinen USB-Slots liegt. Oder?


Gruss
Dynamic94
Bitte warten ..
Mitglied: L4SCHI
24.03.2011 um 11:36 Uhr


Ich habe den Stick auch schon an anderen PCs eingesteckt. Auch bei denen wird er als Laufwerk erkannt...
Somit kann man ausschliessen, dass es an meinen USB-Slots liegt. Oder?


Gruss
Dynamic94

Ich dachte gleich an den USB-Controller. Aber wenn es auf anderen PC's auch so angezeigt wird, dann wirds wohl der Stick sein.
Hatte gleiches Problem, nachdem mir der Stick leicht angebrochen war.
Doch waren bei mir keine wichtigen Dateien drauf. Deswegen ----> MÜLL

Gruß
L4SCHI
Bitte warten ..
Mitglied: Dynamic94
24.03.2011 um 11:41 Uhr
Ich dachte gleich an den USB-Controller. Aber wenn es auf anderen PC's auch so angezeigt wird, dann wirds wohl der Stick
sein.
Hatte gleiches Problem, nachdem mir der Stick leicht angebrochen war.
Doch waren bei mir keine wichtigen Dateien drauf. Deswegen ----> MÜLL

Gruß
L4SCHI


Hallo L4SCHI

Jo, sieht wohl so aus, als ob der Stick nix mehr wäre...
Ich werde das Teil noch ein wenig auseinander nehmen, dann hat das Ganze auch noch einen Lerneffekt.^^
Und danach ist wohl "Müll einfach" angesagt.


Ich danke Dir für Deine Bemühungen!

Gruss
Dynamic94
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
24.03.2011 um 12:24 Uhr
Du kannst natürlich Glück haben,
dass einfach nur eine Leitung defekt ist,
dies kannst du durch leichtes rauf und runter bewegen des Sticks (nicht zu stark, da sonst die USB-Ports beschädigt werden können) herausfinden.

Aber in den mir bekannten Fällen waren in der Regel immer die SpeicherBausteine defekt.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: Uffschnapper
24.03.2011 um 13:52 Uhr
Hatte ich auch mal, bei mir war die Partionstabelle zerschossen.

Schau dir mal den Link an
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Dateien-wiederherstellen-Gratis-Tools-zur ...
hier gibt es kostenlose Tools mit denen du die Daten auf deinem Stick auf deine FP kopieren kannst.

Oder mit einer Linux Rescue Live CD kannst du mit dem Befehl dd ein Image vom USB Stick auf deine FP sichern
und dieses danach mounten und die Daten so wieder hertsellen. Der Stick wird aber für die Ablage P sein.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
USB-Stick nur Lesezugriff möglich? (11)

Frage von Nathi1998 zum Thema Windows Tools ...

Speicherkarten
USB-Stick laut Windows und Linux belegt, aber kein Inhalt zu sehen (5)

Frage von Pago159 zum Thema Speicherkarten ...

Notebook & Zubehör
Surface Pro 4 Booten von USB Stick (6)

Frage von endurance zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...