Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB Stick nur lesbar von bestimmten Geräten aus.

Frage Microsoft

Mitglied: linkit

linkit (Level 2) - Jetzt verbinden

27.10.2011 um 16:09 Uhr, 5435 Aufrufe, 3 Kommentare

Hardware- oder Softwarelösung, dass ein USB Stick nur lesbar von bestimmten Geräten aus wäre, so dass der USB Stick auf einem fremden Gerät nicht funktioniert.

Hallo,

es gibt Software, mit der ich einen USB-Stick erlauben oder nicht erlauben kann.
es gibt Software, mti der ich ein USB-Stick verschlüsseln kann.

Beides löst aber nicht mein Problem.


Generell sind bei uns durch eine Software die USB Laufwerke geschlossen. Ein Kollege soll einen USB Stick erhalten für sein mobiles Gerät. Jetzt kommt das Problem. Dieser Stick soll nur in diesem Gerät und an der Arbeitsstation im Unternehmen eines Kollegen funktionieren. (Ich weiß, die Daten kann man auf dem Laptop auch mitnehmen, es soll aber mit einem Stick sein, weil er das Laptop nicht immer mit nimmt. Auch kein VPN etc.)

Es ist zwar prima, dass man Zugriffe öffnen und schließen kann für einen Computer. Es ist auch prima, dass man einen Stick verschlüsseln kann. Das hindert aber nicht daran, dass ich diesen Stick an einen fremden Computer anschließe und dort die Daten auslese.

Genau dafür suche ich eine Lösung. Gibt es eine Hardware- oder Softwarelösung, dass ich bestimmen kann, an welchen Geräten ein USB-Stick funktioniert bzw. eine Software, die den Stick verschlüsselt nur an bestimmten PCs öffnen und wenn der Stick an einem fremden PC formatiert wird und der Schutz nicht mehr besteht an den eigenen Rechner verweigert ?

Vl. gibt es sowas und es kennt jemand hier.


Vielen Dank bereits im Voraus für die Mithilfe.
Mitglied: SlainteMhath
27.10.2011 um 16:45 Uhr
Moin,

ich denke DeviceControl von Lumension kann die Funktioni bieten - frag mal Google nach Links

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
27.10.2011 um 16:50 Uhr
Servus,

das hatten wir schonmal und damals war die einhellige Antwort - du kannst das nur für Rechner machen, die unter deiner Fuchtel stehen..
Nimmt den irgendjemand irgendwohin mit, kennt den Schlüssel, kann der damit machen was er will.

Das wirst du auch nicht ändern können, außer du zerlegst den USB Stick und den Rechner des Kollegen und lötest gleichzeitig je 2 Drähte um...
(und das das nun wirklich eher nix ist - das wissen wir beide)

Gruß

edit:

@ Slaithe.. Interessanter Ansatz...
Policy-basierte Verschlüsselung
mit anderen Worten, der Anwender kennt den Schlüssel nicht....
Interessant.....(nutzt du das?)
/edit
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
28.10.2011 um 08:47 Uhr
Zitat von 60730:
@ Slaithe.. Interessanter Ansatz...
> Policy-basierte Verschlüsselung
mit anderen Worten, der Anwender kennt den Schlüssel nicht....
Interessant.....(nutzt du das?)
Ja, wird genutzt und funktioniert auch wie angepriesen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Script zum Überschreiben eines USB Sticks (11)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows 7 ...

Speicherkarten
gelöst DBAN für USB-Sticks (12)

Frage von killtec zum Thema Speicherkarten ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Multimedia
Software um USB-Sticks zu vervielfältigen (18)

Frage von hanheik zum Thema Multimedia ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (28)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (21)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...