Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB Stick mit mehreren Partitionen wird nicht erkannt (Win 7)

Frage Hardware Speicherkarten

Mitglied: BigSnakeye

BigSnakeye (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2012 um 19:52 Uhr, 7117 Aufrufe, 3 Kommentare

Windows 7 erkennt USB Stick, Lösung offenbar nur für 32-Bit Systeme?

Hi allerseits!

Heute suche ich nach einer Lösung für ein USB Stick + Mehrere Partitionen Problem. Ich habe bereits nachgeforscht und herausgefunden, dass es an den RMB (Removable Media Bit) liegt welcher offenbar den Sticks und div. Speicherkarten zugewiesen wird. Somit werden die als "Removable Device" erkannt - also "Wechseldatenträger" zu Deutsch. Man muss es also so einrichten, dass ein System so ein Stick als eine Festplatte erkennt. Wobei seltsam ist, daß mehrere Partitionen auf externen USB Festplatten erkannt werden, obwohl das auch praktisch "Wechseldatenträger" sind.

Na, langer Rede kurzer Sinn. Ich habe das hier gefunden und versucht:
http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1656

Der erste Teil klappt nicht - mit meinem USB Stick (Sandisk Cruizer Slice 16GB). Einfach nicht kompatibel mit der HPUSBFW.exe - ich kann zwar formatieren, danach kann ich aber unter Windows den Stick nicht partitionieren. Ich habe auch mit gparted versucht - genauso ohne Erfolg. Der Partitionerte Bereich wird in Windows zwar gesehen, ich kann aber den keinen Buchstaben zuweisen.

Der zweite Teil - mit den Hitachi Treiber - klappt leider auch nicht weil mein Windows 7 Pro ein 64-Bit System ist!

Was für Optionen gibt es noch?
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.07.2012 um 21:55 Uhr
Zitat von BigSnakeye:
Was für Optionen gibt es noch?

Moin,

einen Stick benutzen, der das RMB "korrekt" gesetzt hat. Leider hat MS das OS in dieser Hinsicht total vermurkst. Ich habe micht schon zu oft üeb diesen Murks geärgert udn auch die verschiedensten Sticks gehabt, aber auf Dauer ist das nur Rumpfuscherei.

Ansonsten gehen halt nur Festplatteb (ggf auch SSds).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.07.2012 um 22:01 Uhr
Hallo,

Zitat von BigSnakeye:
externen USB Festplatten erkannt werden, obwohl das auch praktisch "Wechseldatenträger" sind.
Und eine LED Tastatur beleuchtung mit USB Anschluß ist dann auch ein Wechseldatenträger oder was? Nur weil etwas einen USB Anschluß dran hat ist es noch nicht das gleiche. Schon mla darüber nach gedacht wie dieser Unterschied erreicht werden kann? Na.... Jetzt aber.....Komm schon... Ja. genau. Am anderen ende des USB Anschlußes befindet sich ein bisserl Elektronik, und oh wunder, diese sagt dem USB Kontroller deines rechners was sich dort verbirgt. Und jetzt zu deinem Problem. Du hast schon richtig erkannt das es sich um ein bestimmtes Bit handelt welches den Unterschied signalisiert. Das ganze was du vorhast ist nicht Trivial und nicht jede Hardware spielt da mit. Ob dein USB Stick da mit spielt musst du testen. Ich habe damals einfach einen neun gekauft der schon mal getest war und dann klappte es auch. http://rapidshare.com/files/243375388/lexar_usb_format.zip

Was für Optionen gibt es noch?
Anderer USB Stick der es kann?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: BigSnakeye
26.07.2012 um 09:51 Uhr
Danke Pjodorf für den Link. Leider funktioniert auch damit die Wandlung zum Laufwerk nicht. Scheint tatsächlich kniffiger als gedacht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
USB 3.0 Stick wird nur an USB 2.0 Port erkannt (6)

Frage von IllusionFACTORY zum Thema Peripheriegeräte ...

Speicherkarten
Tool zum neuformatieren eines USB-Sticks (6)

Frage von flyingKangaroo zum Thema Speicherkarten ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Zertifikat am DC erneuern funktioniert nicht (13)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...