Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB-Stick in Terminalsitzung übernehmen bei VPN-Verbindung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: stinkeviech

stinkeviech (Level 1) - Jetzt verbinden

01.11.2009 um 12:24 Uhr, 5491 Aufrufe, 11 Kommentare

Hi,

Ausgangspunkt ist, das Mitarbeiter auf lokale Daten vom USB-Stick in einer Terminalsitzung (win2k3) zugreifen müssen. Lokal im Firmennetz ist das kein Problem. Wenn sich der Mitarbeiter jedoch über VPN (OpenVPN) im Firmennetz anmeldet, klappt das mit dem mappen m.H. des net use Befehls leider nicht.
Hat da jemand eine Idee, wie ich das lösen kann?

Viele Grüße
stinki
Mitglied: DerWoWusste
01.11.2009 um 13:22 Uhr
Kann der Mitabeiter nicht im RDP-Client vorm Verbindungsaufbau einstellen, dass er dies lokale Laufwerk mitnehmen will?
Bitte warten ..
Mitglied: Globetrotter
01.11.2009 um 14:54 Uhr
Tach...
Das mein ich doch auch
Bitte warten ..
Mitglied: stinkeviech
01.11.2009 um 17:22 Uhr
dacht ich ja auch das man das beim RDP einstellen kann, aber der Stick wird leider nicht angezeigt
aber danke für den tip, muss ich mal weiter schaun, wenn ihr meint das das gehn soll
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.11.2009 um 17:28 Uhr
Welche Version des Clients verwendest Du? Evtl. muss es Version 6 mindestens sein.
Bitte warten ..
Mitglied: stinkeviech
01.11.2009 um 17:54 Uhr
die version 6 nutzen wir bereits
habs bisher leider nur lokal per net use einbinden können, anders hats es noch nich funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: stinkeviech
01.11.2009 um 18:06 Uhr
könnte evtl. eine GPO das ganze ausschließen? wenn ja, welche?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.11.2009 um 19:16 Uhr
Du kannst per GPO Laufwerksmitnahme verbieten oder auch am TS selbst in der Terminaldienstekonfiguration (Verwaltung) dies einstellen.
Aber wie sieht es denn aus, wenn Du auf likale Ressourcen klickst - sind andere Laufwerke außer dem USB-Stick auswählbar?
Bitte warten ..
Mitglied: stinkeviech
01.11.2009 um 20:02 Uhr
die lokalen Ressourcen sind auswählbar, werden auch alle angezeigt.. aber übernommen wird auch keine Festplatte

hmm, dann könnte es ja wirklich ne GPO sein.. weißt du, um welche es sich dabei handelt?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.11.2009 um 20:11 Uhr
Mach am TS einmal rsop.msc, das wird es Dir im Nu anzeigen.
Bitte warten ..
Mitglied: stinkeviech
02.11.2009 um 19:51 Uhr
danke, jetz werden einige angezeigt, aber so richtig schlau werd ich noch nicht, welche die GPO mit der Laufwerksmitnahme ist
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.11.2009 um 20:01 Uhr
Ich schreib's hier mal von einem 2008er in englisch ab, sollte auf 2003 gleich sein:
Comp.Konfig - administrative Templates - Windows Komponenten - Terminal services - Terinal server - Device and resource redirection
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Script zum Überschreiben eines USB Sticks (11)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows 7 ...

Speicherkarten
gelöst DBAN für USB-Sticks (12)

Frage von killtec zum Thema Speicherkarten ...

Multimedia
Software um USB-Sticks zu vervielfältigen (18)

Frage von hanheik zum Thema Multimedia ...

Speicherkarten
Tool zum neuformatieren eines USB-Sticks (6)

Frage von flyingKangaroo zum Thema Speicherkarten ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (21)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
Erfahrungen mit Enterprise-Tintenstrahldruckern A4 und A3 (11)

Frage von User1000 zum Thema Drucker und Scanner ...