Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB-Stick unter windows XP sperren (über ID)

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: wasi

wasi (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2006, aktualisiert 15.02.2006, 7121 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen habe folgendes Problem zu lösen:

Server : Windows Server 2003 Enterprise
Client : Windows XP Professional SP2

Am Client dürfen nur autorisierte ( richtige ID ) USB-Sticks funktionieren. Das bedeutet nur Sticks die vorher vom admin erlaubt worden sind. Für jeden User einen bestimmten Stick und einen für Admin, der auf allen Usern läuft.
Problem sollte über ein Script auf dem Server geregelt werden.
Wäre über jede Hilfe dankbar!!
Mitglied: cykes
09.02.2006 um 17:40 Uhr
Hi,

besorg Dir mal die aktuelle C'T Ausgabe 04/2006 auf Seite 216-217 steht eine Lösung für
genau dieses Problem. Ist ain bischen viel, das alles abzutippen.

Bzw. wenn Dir die Listings erstmal reichen, die kannst Du von der Heise Seite runterladen:
ftp://ftp.heise.de/pub/ct/listings/0604-216.zip

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
15.02.2006 um 09:12 Uhr
Was soll das bringen?

Dann kopiert man einfach die Daten von den eigenen auf den zugelassenen USB Stick?
Dann ist man genauso weit wie wenn man alle freigibt...
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
15.02.2006 um 09:18 Uhr
Hi,

es wurde ja nicht behauptet, dass es zu 100% sicher ist, 100% sichere Systeme gibt es nicht,
wenn jemand wirklich etwas einschleppen will, dann schafft er das auch, aber so verhindert
man zumindest, dass Otto-Normal-User mit irgendwelchen mitgebrachten USB Geräten
rumhantiert. Und insbesondere können dann auch keine ext. Festplatten mehr angeschlossen
werden.
Man stelle sich nur mal einen ausscheidenden Mitarbeiter vor, der nochmal schnell
ein Backup der Kundendatenbank macht....

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: PLONK
15.02.2006 um 09:27 Uhr
Hallo,
Cykes hat Recht. 100 % sicher gibt es nicht, der beschriebene Artikel in der ct zeigt eine sehr gute Möglichkeit auf, dieses Problem exrem einzudämmen und ich setze es bereits bei uns im Unternehmen ein. Für den Otto Normal Anwender ist dies Sicherheit genug und eine Hürde, die er nicht so leicht nehmen kann.

mfg
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
15.02.2006 um 10:57 Uhr
Hi,

man könnte das ganze nur richtig sicher machen, wenn man eine Smartcard einsetzt,
da ist der Speciher aber ziemlich beschränkt und mit viel Speicher kosten die dann auch richtiges
Geld

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
15.02.2006 um 20:40 Uhr
Ja das es nur ein bisschen schützt ist mir schon klar,
aber ich denke jeder der einigermaßen logisch denken
kann, kann das Problem beheben...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
GPO USB Sticks Sperren geht nicht (3)

Frage von opc123 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Win10PE USB Stick (9)

Frage von it-frosch zum Thema Windows 10 ...

Speicherkarten
gelöst DBAN für USB-Sticks (12)

Frage von killtec zum Thema Speicherkarten ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...