Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Usb-Sticks nicht für "normale Benutzer" verwendbar bzw. keine Treiberinstallation möglich

Frage Microsoft

Mitglied: Brietz

Brietz (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2006, aktualisiert 02.02.2006, 8887 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo!
Mir ist bewusst, dass das folgende Thema schon mehrmals angesprochen wurde, jedoch wurde in allen Beiträgen keine Lösung gefunden...

Also, wir haben in unserer Schule (Netzwerk mit Domänenserver) das Problem, dass normale Benutzer ohne besondere Rechte, keine USB-Sticks mehr benutzen können seit wir sämtliche Updates von XP seit dem Service Pack 2 installiert haben. Bei der Installation des Treibers wird dem Benutzer immer mitgeteilt, dass er Mitglied der Administratorengruppe sein muss.
Ich habe bereits probiert, bei den Gruppenrichtlinien das "Laden und Entfernen von Gerätetreibern" für "jeden" zuzulassen, trotzdem besteht weiterhin das gleiche Problem. Eine andere Gruppenrichtlinie, die etwas mit Wechselmedien bzw. dem Hinzufügen von Treibern zu tun hat habe ich bis jetzt nicht gefunden.
Interessant ist vielleicht noch, dass wirklich "nur" beim Installieren der Treiber die Berechtigungen fehlen. Wurde der Treiber für den USB-Stick bereits zu einen früheren Zeitpunkt installiert oder halt jetzt von einem Admin, dann ist der entsprechende Usb-Stick auch für jeden verwendbar (da die Treiber ja nicht noch einmal installiert werden).
Normalerweiße müsste für das Problem ein Update von Windows XP verantwortlich sein, da das Problem früher (Windows XP nur mit SP2 ohne jegliche Updates) nicht bestand.
Vielleicht weiß jemand, welches Update speziell diese Richtlinien verändert hat oder vielleicht weiß irgendjemand von euch eine andere Lösung für das Problem...

Schon mal vielen Dank im Vorraus!!!

Noch mal Sorry, ich weiß das es ähliche Themen schon gab, aber Antworten wie "Mach einfach alles umgekehr wie hier beschrieben: USB-Stick-Sperren" usw. haben mir nicht weitergeholfen...
Mitglied: gijoe
27.01.2006 um 20:02 Uhr
ehm hilft das weiter?
http://www.administrator.de/USB-Sticks_unter_Windows_XP_nur_von_Admins_ ...

ansonsten schon in gruppenrichtlinien rumgeschnüffelt?

Runas geht auch nix?
grüsse GI
Bitte warten ..
Mitglied: Brietz
27.01.2006 um 20:14 Uhr
Das war genau der Beitrag der am Ende wie folgt endet und mich auch nicht weitergebracht hat:
guck mal hier und handele eventuell sinngemäß umgekehrt, oder gib andere Rechte http://www.administrator.de/Usb_Stick_sperren.html

In den gruppenrichtlinien hab ich alles ausbrobiert was auch nur im entfernetesten mit Treibern/Wechselmedien zu tun hatte...
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
28.01.2006 um 01:25 Uhr
Hi,

so wie Du das beschreibst, sieht das so aus, als ob der Zugriff auf die USB-Treiber, wie von Microsoft im <a href="http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;823732" target="new">KnowledgeBase-Artikel 823732</a> beschrieben, verweigert wurde.

Hast Du mal nachgeschaut, ob der User "SYSTEM" Rechte auf die beiden Dateien
? %SystemRoot%\Inf\Usbstor.pnf
? %SystemRoot%\Inf\Usbstor.inf
hat? Systemroot ist das Windows-Verzeichnis.

Unter WinXP Home gibt es auf NTFS-Laufwerken den Reiter "Sicherheit" in den Dateieigenschften nicht, daher musst Du das dort im Abgesicherten Modus machen.
Falls das System auf die beiden Dateien keinen Vollzugriff hat, ändere dies entsprechend.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Brietz
28.01.2006 um 10:12 Uhr
Hallo.
Ich bin mir sicher, das System hat dort Vollzugriff, ansonsten würde ja auch der Admin keine Treiber installieren dürfen?!?
Kann es sein, dass es daran liegt das "jeder" in HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\UsbStor\Security überhaupt keine Rechte hat? (Kann es leider erst Montag ausprobieren, aber wie denkst ihr darüber?)

mfg Brietz
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
28.01.2006 um 13:00 Uhr
Ich bin mir sicher, das System hat dort Vollzugriff, ansonsten würde ja auch
der Admin keine Treiber installieren dürfen?!?

Nee, eben grad nicht ... darauf beruht der "Trick" dabei ja. Wenn ein "Nur-Benutzer" den USB-Stick ansteckt, installiert das SYSTEM den Treiber. Wenn es das nicht mehr darf, geht es eben schief und der Stick kann nicht benutzt werden.
Da Administratoren aber weiterhin die Rechte auf die beiden Dateien haben, kann ein Admin den Stick installieren.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Brietz
30.01.2006 um 09:08 Uhr
Also, ich hab noch mal nachgeschaut und das System hat dort Vollzugriff... Bin also immer noch nicht weiter und hab keine Ahnung was ich noch machen kann. Weiß vielleicht einer weclhes Windows-Update das verbockt haben könnte?
Bitte warten ..
Mitglied: Brietz
02.02.2006 um 10:07 Uhr
Ich hab noch was neues rausgefunden! In der Ereignisanzeige steht, dass während der Installation des USB-Sticks der Windows Installer ausgeführt wurde, ein normaler Benutzer hat dazu aber nicht die Rechte... Weiß jemand warum der Windows Installer jetzt gestartet wurde?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
USB-Sticks: IBM liefert Installationsmedien mit Malware aus

Link von Kraemer zum Thema Viren und Trojaner ...

Multimedia
Software um USB-Sticks zu vervielfältigen (18)

Frage von hanheik zum Thema Multimedia ...

Windows 7
Script zum Überschreiben eines USB Sticks (11)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Heiseshow, live ab 12 Uhr: Steht die Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus?

Tipp von sabines zum Thema Rechtliche Fragen ...

Outlook & Mail

Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

(1)

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office

Windows 7, Office 2016 RTM und Updates ohne WSUS

Tipp von chgorges zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail

Thunderbird 52 hat Druckprobleme

(3)

Tipp von magicteddy zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (22)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

Humor (lol)
Aktuell keine IT Probleme (20)

Frage von lordofremixes zum Thema Humor (lol) ...

Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...