Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB Tastatur abgeschaltet

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: DarXoR

DarXoR (Level 1) - Jetzt verbinden

29.05.2009, aktualisiert 16:44 Uhr, 5258 Aufrufe, 13 Kommentare, 1 Danke

Mitarbeiter hat USB Tastatur abgeschaltet, (Logitech) Sondertasten der Tastatur funktionieren (sprich e-mail, browser etc)

Hallo,

hab auch andere USB Tastaturen probiert, funktionieren auch nicht mehr. Die Logitech Tastatur ist mit Funk im Bundle mit Mouse, Mouse funktioniert. Tastatur wird beim anstecken hörbar erkannt. Einstellungen im Bios wurden bereits überprüft. Connecten mit Tastatur reagiert zwar (lt LEDs) reagiert danach aber nicht mehr. Nur die Sondertasten oberhalb funktionieren einwandfrei. Ab F-Tasten alles tot.
Ich nehm an die USB Tastatur wurde einfach nur über eine Windows Tastenkombination abgeschaltet.
Was könnt Ihr mir empfehlen?
Mitglied: Ch3p4cK
29.05.2009 um 18:44 Uhr
Ich tippe auf Tastatur kaputt!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.05.2009 um 20:27 Uhr
Wenn sie wirklich über Tasten programmierbar ist, dann ist auf der Unterseite immer ein kleiner RESET Knopf.

Hat sie das nicht dann: Tastatur kaputt oder Batterie alle...
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
29.05.2009 um 20:47 Uhr
Hi !

Zitat von DarXoR:
Was könnt Ihr mir empfehlen?

Den Funkempfänger vom PC abziehen, die Batterien aus der Tastatur raus, ein paar Minuten warten, Batterien (besser neue!) wieder rein, wieder einstecken und dann die Geräte neu anmelden. Falls noch die alten PS/2 Empfänger, dann immer beide Kabel abziehen und den PC natürlich vorher herunter fahren.

Die Funkempfänger stürzen manchmal ab, auch wenn ein schweizer Fabrikat drauf steht.
Hilft das auch nicht, dann gilt oben der Kommentar Nr. 1

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: DarXoR
27.07.2009 um 14:41 Uhr
Leider ist das Problem noch existet und es betrifft nicht nur die Logitech Tastatur. Auch andere USB Tastaturen sind davon betroffen. Es funktionieren nur die Zusatztasten wie Mail etc.. Also gehe ich davon aus:

- USB Mouse funktioniert
- sämtliche USB Tastaturen funktionieren nur noch mit den Sondertasten wie z.B. Mail, Kalkulator etc.
- Ich sehe in der Sytemsteuerung einwandfreie Treibererkennung
- alte Treiber wurden alle aus der Systemsteuerung entfernt
- im abgesichertem Modus funktioniert auch nichts

?? Gute Frage oder?

Gruss Darxor
Bitte warten ..
Mitglied: Ch3p4cK
27.07.2009 um 14:50 Uhr
Eventuell irgendein Tastaturlayout installiert??

Boote doch mal mit ner Linux Live CD oder so etwas und probier es dann einmal. Ansonsten würd ich sagen mach das Ding einfach Platt und nehm deinen Usern Admin Rechte ab!
Bitte warten ..
Mitglied: DarXoR
27.07.2009 um 14:59 Uhr
Ok danke,

Tastaturlayout gecheckt, negartiv. Werde erst einmal die Live CD nehmen. Leider ist der Rechner in einer Domäne. Lokale Adminrechte zwingt mir die Applikation auf. Ergebniss folgt. Pff. schitt PS2 funktioniert, rofl.
Bitte warten ..
Mitglied: Ch3p4cK
27.07.2009 um 15:05 Uhr
Welche Applikation?

Vielleicht mal daran Gedacht auf das Programm selbst nur Vollzugriff zu geben als nur auf den Rechner? Software die Admin Rechte braucht würde ich generell ablehnen!
Bitte warten ..
Mitglied: DarXoR
27.07.2009 um 16:27 Uhr
Jo, Knoppix läuft und die USB Tastatur auch. Wie kann ich die komplette USB Steuerung im XP einwandfrei löschen und danach wieder neu beleben?
Bitte warten ..
Mitglied: Ch3p4cK
28.07.2009 um 10:17 Uhr
Deinstallier mal die Tastatur über den Gerätemanager und starte den Rechner neu. Ansonsten probier mal Das komplette USB-Root Hub zu deinstallieren und starte neu. Wenn das nicht hilft bleibt dir eigentlich nur noch die Neuinstallation!
Bitte warten ..
Mitglied: DarXoR
29.07.2009 um 10:15 Uhr
Hab komplette USB Einträge aus der systemsteuerung entfernt und neu gestartet.
Hab USB ebenfalls mal im Bios deaktiviert und wieder aktiviert und neu gestartet.

Ich vermute, dass Einträge in der Registry verantwortlich dafür sind. Hat jemand ein Tip wo man in der Registry diese findet?

Überinstallation macht mir sicher das ganze Windows inkl. Domäneneinstellung kaputt, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Ch3p4cK
29.07.2009 um 12:26 Uhr
Ich denke (eher hoffe) ja nicht, dass auf der Maschine auf der du das Problem hast der Domänencontroller läuft. Wenn doch was hat dann ein Mitarbeiter an einem Server zu Suchen?

Zu deiner Frage:
Domäneneinstellungen machst du dir mit SIcherheit nicht kaputt. Nur dein Windows ist halt nochmal blank. Bedeutet, du musst sämtliche Software und Treiber auf dem PC neu installieren. Wenn ihr servergespeicherte Profile habt, was spricht dann gegen eine Neuinstallation? Solange der PC mit seinem gleichen Namen wieder in die Domäne aufgenommen wird haste da auch keine Probleme mit OUs (wegen eventueller Gruppenrichtlinien etc.). Der PC wird dann so laufen wie vorher. Wird dir warscheinlich eh nichts anderes mehr übrig bleiben als den PC neu aufzusetzen.


Wenn du das Problem am Domänencontroller selbst hast dann hast du allerdings ein echtes Problem. Und ich weise noch einmal deutlich darauf hin. Finger weg von Software, die Admin-Rechte braucht. Schreibrechte OK. Aber Admin-Rechte ist eine heikle Sache, selbst an Workstations. Immer von einem DAU ausgehen!
Bitte warten ..
Mitglied: DarXoR
29.07.2009 um 12:46 Uhr
Nein ist nicht der Server. Der Mitarbeiter ist derzeit im Urlaub und ich veruch so nebenbei dieses Problem zu lösen. Naja fürs neu machen hab ich noch nicht mal ein Image, wäre ja die beste Lösung gewesen, jetzt ists zu spät. Und ich wollt mir die komplette Neuinstallation sparen, solange der PC noch mit PS2 Tastatur läuft. Mouse USB geht ja. Servergespeichee Profile hab ich auch nicht bei der Masse die so auf dem Desktop rum liegt wird der wohl ewig brauchen wenn das servergespeichert sein soll. Und die Software, ja kann man sich nicht immer aussuchen wenn es eine gewachsene Geschichte ist und der Admin später kam. Früher oder später wird das korrigiert.

Ach übrigens kann ich jetzt sehen, dass die USB Tastaturen zwar erkannt werden, aber in der Systemsteuerung nicht vorhanden sind. Das bringt mich dem Problem etwas näher.

Alternativer Treiber vielleicht, nur dafür müsste ich das Gerät ert mal sehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ch3p4cK
29.07.2009 um 13:37 Uhr
Zitat von DarXoR:
>Servergespeichee Profile hab ich auch
nicht bei der Masse die so auf dem Desktop rum liegt wird der wohl
ewig brauchen wenn das servergespeichert sein soll.

Gruppenrichtlinien und Ordnerumleitung sind da dein Freund.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Der Unterschied zwischen USA und USB

Link von BirdyB zum Thema Humor (lol) ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...