Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User Accounts Zentral verwalten

Frage Linux Linux Userverwaltung

Mitglied: Schumi7

Schumi7 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2006, aktualisiert 12:50 Uhr, 6593 Aufrufe, 4 Kommentare

User Accounts von Linux/Windows Zentral verwalten

Folgendes Problem:

Ich habe 2 Betriebsysteme laufen. Einmal Linux und einmal Windows 2003. Alles läuft über einen Windows 2003 Server. Jetzt muss ich mich bei beiden immer extra anmelden. Bei Linux läuft es über passwd und bei Windows über Active Directory.
Jetzt meine Frage, gibt es eine Möglichkeit die beiden Systeme über LDAP miteinander zu verbinden und wenn ja wie?

MfG Schum
Mitglied: cykes
08.03.2006 um 09:14 Uhr
Hi,

das kommt darauf an, was Du genau machen willst, da Du aber scheinbar hauptsächlich mit
Windows arbeitest (vermute ich einfach mal so), solltest Du zuerst das Samba Paket unter
Linux installieren, dieses kann Windows kompatible Freigaben bereitstellen und aus dem Linux
Rechner einen fast vollwertigen BDC oder PDC machen. Wenn Du Samba mit
LDAP/Active Directory Unterstützung konfigurierst, kannst Du die Benutzer zentral
auf dem Windows Server anlegen und bei der Anmeldung an der Domäne wird auch
gleich der Zugriff auf den Linux Server bereitgestellt.

Zur Konfiguration des Linux Servers musst Du Dich logischerweise nach wie vor an dem
Linuxrechner per ssh/telnet anmelden, aber zum Bereitstellen von Freigaben
(Verzeichnisse und Drucker) am Linuxrechner oder verwenden von Freigaben im restlichen
Netzwerk über SMB/Netbios ist das Samba Paket genau das Richtige.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
08.03.2006 um 11:03 Uhr
du kannst mit Winbind aus dem Sambapaket dich gegen das Active-Directory authetifizieren lassen. Funktioniert wunderbar - jedenfalls für die Anmeldung.

Stosse bis dato immer noch auf das Problem, wenn ich auf eine Freigabe zugreifen will, muss ich trotzdem noch meine User-Daten ein weiteres mal angeben.
Bitte warten ..
Mitglied: Schumi7
08.03.2006 um 11:47 Uhr
Ja ich arbeite hauptsächlich mit Windows. Das Samba Paket unter Linux ist schon installiert. Aber ich muss die ganzen User zentral im Active Direktory verwalten, z.B. beim Anlegen eines neues Users soll alles im AD gemacht werden und nicht noch extra im Linux. Und jetzt wie bekomme ich dann die Verbindung zwischen den beiden Betriebssystemen her. Es muss über LDAP geschehen, das weiß ich, aber ich weiss nicht genau wie.
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
08.03.2006 um 12:50 Uhr
habe gerad eine Tutorial bzgl. dessen geschrieben, evtl. hilft es Dir ja was.
http://www.administrator.de/Anmeldung_unter_Linux_mit_Active_Directory_ ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013 Einzelnen User verbieten Anhang zu verschicken (4)

Frage von Shanks zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Wifi Auth per PEAP-MSCHAPv2 - AD-Accounts geblockt nach PW-Änderung (11)

Frage von jsysde zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst Ich Möchte in einem Batch Programm User erstellen (14)

Frage von Gangster137910 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(9)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...