Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User, der nicht Admin ist, soll Software installieren können. Nur wie?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Brovning

Brovning (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2005, aktualisiert 15.06.2007, 7648 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo!
Wie kann ich einem User auf einem Windows XP (Standalone), der nicht Admin ist, das Recht geben Software auf dem Rechner zu installieren?

Vielen Dank für eurer Antworten!

Mit freundlichen Grüßen

Brovning
Mitglied: fritzo
08.01.2005 um 11:36 Uhr
Hi,

mach ihn zum Hauptbenutzer.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: garciam
08.01.2005 um 12:29 Uhr
Mit einer Gruppenrichtlinie:

Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Windows Komponenten > Windows Installer > Immer mit erhöhten Rechten installieren.

Dann sollten sie sämtlich SW installieren können.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Brovning
08.01.2005 um 12:57 Uhr
Hallo!
Danke für euere Hinweise. Hatte ich jedoch schon beides gemacht.

Wenn der User z.B. die Installation von "NFS - Underground 2 " startet kommt eine Fehlermeldung "Für die Installation dieses Spieles sind Administratorrechte nötig!".
Woran könnte es scheitern? Oder liegt das an dem Spiel, dass etwa eine Routine die Rechte explizit prüft?
Ala WinME: "Die Installation kann nicht fortgesetzt werden, ihr Prozessor hat unter 150 MHz". *lol*

Gruß

Brovning
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
08.01.2005 um 13:26 Uhr
Hi,

wahrscheinlicher ist es, daß die Installationsroutine entweder im Filesystem oder in der Registry keine Rechte hat. Evtl. hat auch der (meiner Meinung nach sehr eigenwillige) Kopierschutz von NTFSU2 einige etwas merkwürdig programmierte Routinen, die auf jeden Fall Adminrechte erfordern.

Du könntest das prüfen und anpassen mit zwei kleinen Tools von www.sysinternals.com - regmon und sysmon. Jemand im Board hat auch schon beschrieben, wie das funktioniert, ich finde bloß gerade den Thread nicht.

Im Prinzip startest Du die beiden Programme (regmon und filemon), setzt einen Filter auf den String "ACCDND" (Access denied) und kannst dann sehen, wo dem zu installierenden Programm der Zugriff verweigert wird. Die entsprechenden NTFS-Rechte und Zugriff in der Registry mußt Du dann nachtragen. Allerdings ist das ein bißchen Aufwand und es könnte einfacher sein, wenn man das Programm mit Adminrechten installiert, ein User sollte eigentlich danach spielen können. Auch könnte es von Nachteil sein, wenn die Rechte in der Registry verändert werden, das könnte dazu führen, daß die Sicherheit ausgehebelt wird.

Ist NFSU2 bei Euch ein Standardsoftware-Paket? Und wenn ja, habt Ihr noch Stellen frei? *grins

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Brovning
08.01.2005 um 14:21 Uhr
Ok, Danke!

Ist ein Standalonerechner für Verwandte, bei denen das System öfter mal abschmiert, da insgesamt 5 Leute an dem PC arbeiten bzw. die spielen. Will das System ein für allemal vor den Usern schützen, damit ich in Zukunft die Arbeit minimieren kann, die ich mit deren PC habe.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
08.01.2005 um 15:58 Uhr
Ha,

das kenn ich irgendwo her *grins* Ich beneide Dich darum, daß es Dir möglich ist, Deine Verwandeten in ihren Computerrechten zu beschneiden, leider funktionierte das bei mir nicht so einfach, denn meine Lieben haben natürlich direkt aufbegehrt und rumgezickt ;)

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Brovning
08.01.2005 um 16:54 Uhr
Warum, die dürfen ja alles (was nötig ist ).
Ich schütze sie nur vor sich selbst.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
08.01.2005 um 21:33 Uhr
Hi,

dann konntest Du das anscheinend besser verkaufen als ich. Schwiegervatter hat beim letzten Versuch ca. 1 Stunde gebraucht, bis er anrief und das Paßwort für den Adminaccount haben wollte ;)

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Beczko
15.06.2007 um 11:35 Uhr
Oh, schon etwas älter der Bericht. Naja, meine Antwort lass ich trotzdem mal drin

Hi Brovning.

Hab grad mal die Überschrift gelesen... Spontan ist mir da ein Programm Namens RunasSPC eingefallen.

Adminpasswörter können verschlüsselt ausgeführt werden, um Usern das Installieren von Software zu ermöglichen.

Einfach mal anschaun, vielleicht reicht dir das ja...

Viele Grüße

Beczko
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst IT-Admin Software zur Verwaltung (6)

Frage von PharIT zum Thema Netzwerke ...

Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...