Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

User wird automatisch gesperrt.............

Mitglied: djbauer

djbauer (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2006, aktualisiert 15:53 Uhr, 5983 Aufrufe, 2 Kommentare

.........................ohne das Passwort falsch eingegeben zu haben.....

Hallo,

wir haben eine Active Directory mit 35 Trusted Domains/Sites Weltweit, ein User z.b. ist in Italien, benutzt ganz normal LAN und Internet, wird jedoch nach einer gewissen Zeit immer wieder vollautomatisch geperrt, nach einem unlock kann der User wieder normal arbeiten und nach einer gewissen zeit (Zeitfaktor nicht regelmässig) wieder gesperrt usw.

Was kann hier die Ursache sein?

Normalerweise verpassen wir dem user ein neues Profil, nur dies funktioniert nicht immer und die Lösung geht dabei flöten, Problem zwar gelöst aber wir wissen nicht die Ursache, gibt es einen Sniffer oder UserTracking Tool wo man User ID's überwachen kann oder sehen kann wo und wann und warum der Account gesperrt worden ist?

Wir haben ein schönes selber gebasteltes Tool wo man User ID's, Domain abfragen kann und man sieht alle Sites auf einen Blick und wo genau und wann der User geperrt worden ist, man kann auch einen unlock durchführen, aber dies ist leider schon alles;(

ecc3f82d19db018a4527fda74a4f0228-ad - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern




Bin für jede Idee empfänglich.....
Mitglied: Atti58
23.03.2006 um 13:58 Uhr
Es könnte z.B. sein, dass der PC des Users versucht, ein Laufwerk zu mappen und dabei mit dem falschen Passwort arbeitet oder dass irgend ein anderer Dienst oder AT-Job unter seinem Namen mit falschem PW gestartet werden soll,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: djbauer
23.03.2006 um 15:53 Uhr
Ja dies fiel mir auch ein, haben auch einen komisches gemappetes Laufwerk das sich in jedem Profile und auf jedem Rechner befindet, x:\ Networkdrive?!?!? selbst unsere Server Jungs können mir nicht sagen woher dieses Laufwerk kommt;( disconnecten kann man dies weder als LocalAdmin noch als Benutzer noch als DomainAdmin, habe auch die registry durchgeforstet um dort einen derartigen Eintrag, aber auch negativ. wenn man versucht das laufwerk zu disconnecten dann kommt Fehler "netzwerk resource nicht vorhanden" aber man kann auf das laufwerk zugreifen und auch auf die daten die sich dort befinden!

Wir haben dem User jetzt ein neues profil gemacht und nun ist gut, bis jetzt nach einem halben tag keinerlei ausfall mehr aber der ansatz das er sich ein laufwerk mit anderem kennwort gemappet hat ist richtig und was ausserdem sein kann, zumindest in dieser Kundenumgebung ist das eine ziffer zu beginn des passwortes auch probleme verursacht, und sonderzeichen wie è oder typisch italienische, Ungarische, Tschechische usw. Buchstaben einfach nicht richtig funktionieren!

Danke Für die Antwort

Gruss
Dennis
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Wo wird ein User-Konto gesperrt?
Frage von jan99Windows Netzwerk2 Kommentare

Moin ! ich bin nicht die IT bei uns - möchte aber dennoch helfen die Ursache zu finden. Ausgangssituation ...

Windows Server
Ereignis 4776 User wird ständig vom DC gesperrt
Frage von tourguide1504Windows Server10 Kommentare

Nach der Entsperrung kann er wieder arbeiten um dann zu einem späterem Zeitpunkt während des Arbeiten wieder gesperrt zu ...

Windows Server
User wird gesperrt - Bad PW Count Problem
Frage von gk3000Windows Server5 Kommentare

Hallo, habe ein Problem mit einem einzelnen Benutzer (windows 7) AD Server ist Windows 2008R2. Problem: Der Benutzer hat ...

Windows Server
AD User täglich gesperrt - Fehler bei der Kerberos-Vorauthentifizierung
Frage von xbast1xWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ein Mitarbeiter ist jeden Morgen im AD gesperrt. Im Ereignislog des primären DC'S wird der folgende Fehler ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 11 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 11 StundenSicherheit7 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 12 StundenSicherheit8 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 12 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...