Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User-Basisordner heissen auf Server alle Eigene Dokumente

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: leonmckane

leonmckane (Level 1) - Jetzt verbinden

18.07.2011, aktualisiert 19.07.2011, 11580 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

Folgende Situation:

Clients: Windows 7 Professional
Server: Windows Server 2003 R2 Enterprise x64 SP2

Problem:
Benutzer in AD erstellt, beim Benutzer unter Profil ein Basisordner Verbinden von P: Mit \\Server\user$\vorname.nachname
Schaut man auf \\Server\user$\ existiert der Ordner vorname.nachname.
Sobald sich dieser Benutzer an einem Windows 7 Client anmeldet, sieht man unter \\server\user$ nurnoch Eigene Dokumente.
Öffnet man diesen Ordner, sieht man jedoch den Pfad \\server\user$\vorname.nachname

Wenn man nun einen Ordner aus 50+ Benutzern sucht und alle Eigene Dokumente heissen, ist dies recht mühsam. Man kommt zwar schon mit \\server\user$\vorname.nachname auf den entsprechenden Ordner, aber dies ist ziemlich unschön..

Das Problem kommt wohl von den aktivierten Ordnerumleitungen.

Kann da vielleicht jemand helfen?

THX und Gruss
Mitglied: hmarkus
18.07.2011 um 17:19 Uhr
Hallo,

ich verstehe das Problem nicht ganz. Wenn ich für die Benutzer im AD eine Ordnerumleitung anlege für Eigene Dateien (bei uns ist alles noch mit Win XP), dann sehe ich auf dem Server \\192.168.??.???\Userdata\ (so heißt die Freigabe bei uns) für jeden Benutzer ein Verzeichnis, Verzeichnisname=Benutzername (sind bei z.Zt. mehr als 1200). Ich finde das für mich als Admin sehr übersichtlich.
Wenn ein Benutzer am Client angemeldet ist, dann findet er unter "Eigenschaften von Eigene Dateien" den Pfad zum Server. Für den Benutzer ist es aber egal wo die Dateien liegen.

Vielleicht habe ich Dich falsch verstanden oder Du erklärst nochmal was Du eigentlich machen möchtest.

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: leonmckane
19.07.2011 um 08:13 Uhr
Ok, ich versuchs..
wenn ich auf dem Server unter \\server\user$ nachschaue, siehts wie folgt aus:
50e7fa3120c0645ac187f4ea5c21eea0 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn ich jetzt z.B. auf den obersten Eigene Dokumente-Ordner klicke und anschliessend den Pfad überprüfe, bin ich bei \\server\user$\vorname.nachname
Wenn ich auf den zweiten Eigene Dokumente-Ordner klicke und anschliessend den Pfad überprüfe bin ich bei \\server\user$\vorname2.nachname2 und so weiter.

Wenn ich im Ordner \\server\user$ nachschaue, heissen alle nur Eigene Dokumente, und nicht vorname.nachname, sprich, der angezeigte Ordnername ist falsch, der dazugehörige Pfad jedoch richtig..

könnt Ihr euch nun was drunter vorstellen?

THX und Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
19.07.2011 um 08:39 Uhr
Hi,

ich verstehe dein Problem zwar auch noch nicht so ganz, aber den angezeigten Namen von Ordnern kann man per .ini Datei manipulieren.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Maschine4711
19.07.2011 um 11:23 Uhr
Das ganze ist meiner Meinung nen Bug in W2k8.

Das ganze lässt sich beheben in dem du auf dem Server dem Administrator den Zugriff auf die Desktop.ini verweigerst.
Bitte warten ..
Mitglied: Manfred15
19.08.2013 um 11:03 Uhr
Hallo zusammen,

das Thema ist zwar schon älter, aber an der Lösung bin ich trotzdem noch interessiert.
Wir haben das Problem wie von leonmckane beschrieben auch aber nur bei einigen Benutzern.
Wenn ich dort den Eintrag in der Desktop.ini von

LocalizedResourceName=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-21770

auf

LocalizedResourceName=vorname.nachname

abändere, dann werden die Ordner wieder korrekt angezeigt. Aber dies ist nach ein paar tagen wieder "Schnee von gestern" und einige Ordner sind dann in der Anzeige wieder unschön ;-(

Beste Grüße
Manfred
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...