Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welcher User benutzt die Datei?

Frage Linux

Mitglied: andreashaepp

andreashaepp (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2006, aktualisiert 16:16 Uhr, 7048 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi zusammen!
Gibt es eine Möglichkeit auf meinem LINUX Server herauszufinden welche USER eine bestimmte Datei, z.B. eine .exe in Benutzung haben?
Ist dies z.B. im Midnight Comander möglich?
Ich stelle mir das so vor, MC starten, Eigenschaften der Datei aufrufen, sehen welche User diese Datei in Benutzung haben.
Oder gibt es vielleicht einen LINUX Befehl mit dem ich alle Zugriffe auf diese bestimmte Datei "killen" kann?
Vielen Dank....
mfg
Andi
Mitglied: Listo
03.02.2006 um 14:40 Uhr
Hallo,

unter Linux gibt es dazu den Befehl 'lsof' was so viel bedeutet wie: Liste mir alle offenen Dateien auf.
Wenn Du das ganze wie folgt eingibst, kannst Du sogar nach der Datei oder dem User suchen:

lsof | grep %SUCHMUSTER%


mfG
Listo
Bitte warten ..
Mitglied: andreashaepp
03.02.2006 um 15:46 Uhr
Hi Listo,

vielen Dank für die schnelle Antwort!!
Nur leider haut das nicht so hin wie ich's mir vorstelle.

Wenn ich es mit "lsof [Dateiname]" mache bekommen ich die Zugriffe
der Datei, diese gehen aber alle vom User ROOT aus. (4x)

Allerdings zeigt er mir den jeweiligen PID an.
D.h. doch es greifen noch irgendwelche Prozesse auf die Datei zu - nicht unbedingt User.
Also könnte ich mit "kill -9 [PID Nr]" alle Prozesse beenden die auf
meine Datei zugreifen, oder?!

Meinst ich soll das mal probieren? (Hab bischen schiss, hab als ROOT schon mal
ein System - na sagen wir mal,... arbeitsunfähig gemacht!)

Danke noch mal...Andi
Bitte warten ..
Mitglied: Listo
03.02.2006 um 15:49 Uhr
Hallo Andi,

also wenn Du kill -9 [pid] eingibst, beendest Du natürlich die dementsprechenden Prozesse.
Es dürfte debei auch nichts kaputt gehen, da wenn es sich um einen Dienst handelt, Du den wieder starten kannst. Und den Prozess init kann man ja nun einaml zum Glück nicht beenden.

mfG
Listo
Bitte warten ..
Mitglied: duddits
03.02.2006 um 16:04 Uhr
Hi,

du kannst anstelle von lsof auch fuser nutzen.
Siehe auch http://www.linux-magazin.de/Artikel/ausgabe/1998/05/Proc/proc.html

Du kannst mit fuser auch Dateien die auf was zugreifen killen.

mfg duddits
Bitte warten ..
Mitglied: andreashaepp
03.02.2006 um 16:16 Uhr
Sooo,....

es scheint zu funktionieren.
Allerdings weiss ich es erst zu 100 % wenn die Datei mal wieder gesperrt ist.

Danke, Danke, Danke,...

Andi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst EXE Datei per GPO auf Desktop für alle User kopieren (8)

Frage von haiflosse zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst AD-Felder für User mittels Powershell befüllen aus CSV-Datei (2)

Frage von Alex94G zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft Office
Word 2010 braucht über 5 Min. um Datei über Netzwerk zu öffnen (4)

Frage von Santhan zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (11)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
gelöst Webserver bei WIX, aber DNS Server wo anders (9)

Frage von laster zum Thema Hosting & Housing ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (9)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...