Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welcher User ist an welchem Computer angemeldet?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: dirk.petersen

dirk.petersen (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2012 um 17:34 Uhr, 9725 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich suche eine Software, in der ich in Tabellenform alle angemeldeten Computer (Computernamen) und die darauf angemeldeten User angezeigt bekomme. Idealerweise sollte mich mich dann noch direkt aus dieser Software heraus mit dem Rechner verbinden können (Remote Desktop oder ähnliches). Die Umgebung ist eine Windows 2003 Domäne.
Hintergrund ist der Usersupport: Ein Benutzer ruft an, schildert sein Problem. Man fragt, wie er sich angemeldet hat, sieht dann in der Liste den dazugehörigen Rechner und verbindet sich mit ihm.

Für jede Idee dankbar
Dirk
Mitglied: Pjordorf
27.03.2012 um 17:42 Uhr
Hallo,

Zitat von dirk.petersen:
Man fragt, wie er sich angemeldet hat, sieht dann in der Liste den dazugehörigen Rechner und verbindet sich mit ihm.
Oder der Benutzer schaut auf seinen Desktop und sagt dir sofort an welchem Rechner er gerade angemeldet ist. BGInfo ist dein Freund und suchbegriff.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
27.03.2012 um 19:03 Uhr
Hi,

die Software heisst MS Server 2003. Die Tabelle erhältst Du nach Eingabe von net sessions in die cmd. Verbinden musst Du Dich dann aber schon noch per Hand ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
27.03.2012 um 19:11 Uhr
... oder auch PsLoggedOn ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
28.03.2012 um 13:24 Uhr
Hi Dirk,

der Angry IP Scanner ist Freeware und kann das leisten.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...