Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User einrichten der Adminrechte nur auf einem 2003-Server hat?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: wireS

wireS (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2008, aktualisiert 19.01.2008, 3249 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe das Problem, dass auf einem der W2003-Server (ohne AD) ein externer Dienstleister Adminrechte benötigt.

Dieser soll aber sonst keine weiteren Rechte besitzen, d.h. auf keine anderen Rechner zugreifen bzw. sich einloggen können.


Ist es möglich das in der AD zu hinterlegen bzw. welche Einstellung am betroffenen Server sind notwendig?!
Mitglied: TuXHunt3R
16.01.2008 um 20:50 Uhr
W2003-Server (ohne AD)

Du meinst, der Server ist kein Domänencontroller.

Ich würde es mal so probieren:
User erstellen, auf dem entsprechenden Server in die Administratorengruppe einpflegen und den Benutzer aus der Gruppe "Domänen-Benutzer" entfernen.

Benutzer als Admin berechtigen:
Auf dem entsprechenden Server:
Rechtsklick auf Arbeitsplatz -> Verwalten (oder Manage).
Dort auf "Lokale Benutzer und Gruppen" und auf "Gruppen".
Dort den Benutzer in die Gruppe "Administratoren" einpflegen.

Sollte eigentlich klappen, hab das so aber noch nie versucht.


PS: Beitrag wurde von mir nach dem Posting komplett überarbeitet, da ich zuerst einen Scheiss geschrieben habe.
Bitte warten ..
Mitglied: 47674
16.01.2008 um 21:41 Uhr
Äh, mal ne ganz dumme Frage: warum richtest du keinen lokalen Admin für ihn ein?
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
17.01.2008 um 00:25 Uhr
Äh, mal ne ganz dumme Frage: warum richtest du keinen lokalen Admin für ihn ein?
Kann ich schon verstehen. Wir haben im Betrieb auch die Vorschrift, keine lokalen Benutzerkonten zu erstellen. Es ist einfach übersichtlicher. Du öffnest das AD und hast gleich alle Benutzerkonten auf einen Blick. So musst du nicht auf den einzelnen Server die lokalen Admins per Script zusammentragen.
Bitte warten ..
Mitglied: wireS
17.01.2008 um 09:27 Uhr
Danke TuXHunt3R für den Tip.

Also im Prinzip wird das so eingerichtet, wie bei lokalen Admins auf Workstations.

Die Problematik liegt im Detail:
Es sollte die Möglichkeit geben ihm Zugriff auf gewisse Freigaben zu ermöglichen, aber nicht die Benutzeranmeldung auf anderen PCs / Servern, als die Freigegebenen.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
19.01.2008 um 01:27 Uhr
Es sollte die Möglichkeit geben ihm Zugriff auf gewisse Freigaben zu ermöglichen, aber nicht die Benutzeranmeldung auf anderen PCs / Servern, als die Freigegebenen

Dann packst du den User noch in die jeweiligen Berechtigungsgruppen, die auf den Freigaben liegen. Dann kann er auch dort drauf zugreifen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Mehrere User auf einem 2012-Server teilen sich eine MS-Office-Lizenz? (7)

Frage von Calvus zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...