Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User und Group accounts auf neuen Server transferieren

Frage Linux

Mitglied: werkzeugprofi

werkzeugprofi (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2007 um 07:39 Uhr, 2197 Aufrufe

Guten Morgen zusammen,

zunächst die technischen Daten:
Tyan Thunder K8S mit 2x Opteron 242 und 6 SCSI Platten. Boot, Swap und Root liegen jeweils auf einem Raid 1, die Daten auf Raid 10 + LVM + Crypto. OS ist Suse 9.3, Kernel 2.6.10.

Weil wir auf unserem Server ein Update von Kernel 2.6.10 auf 2.6.18 brauchen, muss ich meine Systempartitionen plattmachen. (Ja, geht nicht anders, weil Probleme mit den neuen SCSI Treibern).

Nun würde ich mir gerne das Neuanlegen aller User/Groups unter Linux und unter Samba sparen. Für Samba könnte ich die PW Datei zuzrückkopieren. Aber wie mache ich das, dass dann die neuen User/Group ID´s der Linux User zu den alten ID´s von Samba passen?

Kennt jemand eine Methode/Tool, mit dem ich das für Linux so hinkriege, dass mir die ID´s erhalten bleiben?

Für Tips wäre ich sehr dankbar!

Gruss

Rainer
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Zugriff auf neuen Server langsam (4)

Frage von franksig zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Mehrere User auf einem 2012-Server teilen sich eine MS-Office-Lizenz? (7)

Frage von Calvus zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Group Managed Service Accounts - Voraussetzungen (1)

Frage von IceBeer zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...