Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User ohne Mailbox werden im Adressbuch angezeigt

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Mazenauer

Mazenauer (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2009 um 16:24 Uhr, 4647 Aufrufe, 6 Kommentare

Tag zusammen,

Folgendes Problem. In einer Firma die ich betreue stehen 2 Server. Ein erster Server mit Windows 2003 als effektiver Domain Controller und ein zweiter als Exchange Server mit Exchange 2007.

Nun gibt es einige Benutzer die den Leuten im Outlook angezeigt werden, die d aber nicht hingehören. Das sind zum Beispiel zweit Accounts von Leuten mit Admin Rechten. Diese will ich aber NICHT im Adressbuch haben.

Normalerweise blende ich die Leute in der Exchange 2007 Management Konsole aus, geht auch wunderbar, wenn die Leute eine Mailbox haben. Bei diesen Leuten hab ich die Möglichkeit aber nicht. Im normalen Active Directory MMC kann ich sie ebenfalls Exchange Technisch nicht ausblenden, da die ganze Geschicht seit Exchange 2007 nichtmehr im eigentlichen AD MMC verfügbar ist.

Gibt es eine bessere Variante als all diesen Leuten eine Mailbox zu erstellen, damit ich sie verstecken kann?
Mitglied: ollembyssan
27.10.2009 um 18:17 Uhr
Hallo Mazenauer,

wie heißen denn die zwei User - der eine ist wohl der Administrator und der hat sehr wohl eine Mailbox, wenn auch nur intern
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
27.10.2009 um 23:47 Uhr
Hallo,

der eine ist wohl der
Administrator und der hat sehr wohl eine Mailbox, wenn auch nur intern
Was ist denn eine "interne Mailbox"? Und welcher Admin soll die haben?

Zur Sache: Schau dir die Nutzer mal mit ADSIedit an. Ein Nutzer wird dann in einem Adressbuch angezeigt, wenn im Feld ShowInAddresslists der CN der Adressliste steht (sprich: einfach das Feld leeren, und er ist weg). Leider muss ich einschränken: ich bin mir nicht ganz sicher, ob das auch für die GAL oder nur für weitere manuell angelegte Listen gilt (müsste aber auch für GAL gelten). Erstmal mit einem Testuser ausprobieren.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
28.10.2009 um 08:04 Uhr
Hallo filippg,

Öffne doch einmal bitte selbst das Snap-In Empfängerkonfiguration und bestaune was du da zu sehen bekommst.
Siehe "Default" Adressrichtlinie...
Und da du dich wohl mit der Koketterie der Polemik unterhakst,
habe ich meine Antwort zur leichteren Verständlichkeit mit den Wörtern"interne Mailbox" geschmückt.
Der Administrator hat selbst auch einen UPN, kannst du mir folgend, oder bist du da anderer Meinung?
Und wenn vorkonfiguriert die "Std. Adressrichtlinie" besteht, besitzt der Administrator auch solch eine Adresse,
welche auf Grund vom UPN-Suffix angelegt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: Mazenauer
28.10.2009 um 09:08 Uhr
Hallo zusammen,

Ich habe doch gar nichts von einer internen Adresse gesagt. Nein es sind keine Standard User, es sind ganz normale Benutzer Accounts mit Administratorenrechten. Für die 2 wurde aber nie eine Adresse bzw. eine Mailbox erstellt.

Den Rest schau ich mir mal an, ob ich was finde. =)
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
28.10.2009 um 13:15 Uhr
Zudem kannst du in der Empfängerkonfiguration einstellen,
ob ein Benutzer in den Adresslisten angezeigt wird oder eben nicht.
http://lh5.ggpht.com/_A3o0EjLYCNg/Sb_xy2FyiqI/AAAAAAAACek/p_TzmeCKRbk/0 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Mazenauer
28.10.2009 um 18:12 Uhr
Zitat von ollembyssan:
Zudem kannst du in der Empfängerkonfiguration einstellen,
ob ein Benutzer in den Adresslisten angezeigt wird oder eben nicht.
http://lh5.ggpht.com/_A3o0EjLYCNg/Sb_xy2FyiqI/AAAAAAAACek/p_TzmeCKRbk/0 ...

Ein User der keine Mailbox hat, ist in dieser Liste NICHT vorhanden. Das ist ja mein Problem. Ich habe ja geschrieben, dass mir dieses Vorgehen bewusst ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...