Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Netzwerk

User Profil auf fremden Rechnern im Firmen Netzwerk löschen ?

Mitglied: tomthebest

tomthebest (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2013 um 13:33 Uhr, 2774 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo,

ich arbeite in einem großen unternehmen. In unseren Besprechungszimmern stehen Windows XP und Windows 7 PC`s die man für die Präsentationen nimmt, da an Beamer oder TV angeschlossen.

Wenn man sich hier nun mit seinem persönlichen Login auf dem öffentlichen PC anmeldet, wird über das Netzwerk von jedem User sei persönliches Profil kopiert.

Sprich, wenn ich mich mit meinem Account anmelde kann ich jedes Profil auslesen oder kopieren von allen die sich auf dem Rechner bereits angemeldet haben.

Wie kann man sich hier schützen oder welches Tool löscht automatisch nach dem Abmelden oder beim neuanmelde alle vorhandenen Profile?

Bitte um Hilfe.

Gruß
Tom

Mitglied: DerWoWusste
22.06.2013, aktualisiert um 13:59 Uhr
Hi.

Was bringt Dich zur Annahme, Du könntest dort jedes fremde Profil lesen? Dazu müsstest Du Adminrechte am Präsentationsrechner haben.
Bitte warten ..
Mitglied: tomthebest
22.06.2013 um 13:50 Uhr
Wir hatten es Versucht und siehe da, ich komme auf alle Profile, von jedem der sich bis jetzt auf dem Rechner angemeldet hat.
Finden wir sehr unschön, darum hätten wir gern was wo die Profile gelöscht werden.

Was gibt es da ?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.06.2013 um 13:59 Uhr
Das ist nicht normal. Prüf also, ob Du in der Admingruppe bist. Wenn nicht, stoß dem Admin Bescheid, dass die Rechte auf dem Profilordner verstellt sind.
Bitte warten ..
Mitglied: tomthebest
22.06.2013 um 14:03 Uhr
Uns ist das erst auf einem Rechner von einem Kollegen aufgefallen, bis wir auf die Idee mit dem Besprechnungszimmer gekommen sind.
Ich habe Admin Rechte, habe mich auf dessen PC angemeldet und paar Tage später hatte er ein Problem. Ich gehen an seinen Rechner und sehe unter seiner Anmeldung MEIN Profil.

Finden wir jetzt halt gar nicht lustig.
Bitte warten ..
Mitglied: format-c
22.06.2013 um 14:08 Uhr
Hallo Tom.

1) Für den Zugriff auf Profile anderer Benutzer benötigt man Administrator-Rechte. Wenn du keine hast, kannst du dein Vorhaben vergessen.

2) Wenn Benutzerprofile auf dem Rechner automatisch erstellt werden, sobald man sich an diesem zum ersten Mal anmeldet, ist dieser Rechner höchstwahrscheinlich Mitglied einer Firmen-Domäne. D.h. so öffentlich wird er wohl nicht sein. Und wenn dieser Rechner nicht sicher ist, ist es dein Arbeitsplatz-Rechner wahrscheinlich auch nicht.

3) Wird das Benutzerprofil tatsächlich kopiert oder wird ein neues erstellt? Wenn es kein Roaming-Profil ist, dann wird bei einer Erstanmeldung ein frisches erstellt. Da müsstest du uns etwas mehr Informationen liefern.

4) Wenn es schon soweit wäre, dass ich um mein Profil bangen müsste, würde ich über einen Wechsel des Arbeitgebers nachdenken.

5) Was soll geschützt werden? Hat nicht jeder Benutzer bei euch eine Datenablage auf einem Netzlaufwerk?


Grüße
format-c
Bitte warten ..
Mitglied: tomthebest
22.06.2013 um 14:14 Uhr
also es ist so, wenn ich an einen rechner gehe und mich anmelde, wir mein profil auf diesen rechner kopiert.
und das kann ich auch ohne admin rechte sehen. soweit kann ich das sicher sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.06.2013 um 14:21 Uhr
Die Rechte auf dem Profilordner sind falsch. Der Admin verdient einen Tritt in den Hintern, weil er etwas angepasst hat, aber nicht die Auswirkungen kontrolliert hat.
Bitte warten ..
Mitglied: tomthebest
22.06.2013 um 14:31 Uhr
und das ist ja auf allen pc` s so
also jeder geschäftsführer der sich in einem besprechnungszimmer anmeldet, legt sein profil auf dem rechner ab.

wie gefährlich sehr ihr hier um an sensible daten zu kommen ?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.06.2013 um 14:33 Uhr
Volle Kante. Du kannst jedem sonstwas unterjubeln (Keylogger), wenn Du in sein Profil reinschreiben kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: tomthebest
22.06.2013 um 14:47 Uhr
okay, um wirklich sicher zu gehen.
wie soll ich was testen ?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.06.2013 um 15:14 Uhr
Du sollst gar nichts testen. Du hast Zugriff auf die anderen Profile - teil das dem Admin mit und fertig. Wenn er meint, es geändert zu haben, kannst Du testen, ob Du noch reinkommst. interessant vor allem bei zukünftig erstellten Profilen.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
22.06.2013 um 16:17 Uhr
Dann solltet ihr schnellstmöglichst dem Admin oder dem IT Partner Bescheid geben und ggf. diesen austauschen. Da man dann schon fast davon ausgehen kann, das da größerer Lücken sind, da dies zumindest fahrlässig aktiv so eingestellt werden muss.

Grüße,

Christian

certified IT
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
22.06.2013 um 17:37 Uhr
Hallo,

Zitat von tomthebest:
okay, um wirklich sicher zu gehen.
bedenke bei allem was du ann adneren PCs tust. Du hast ja selbst gesagt
Ich habe Admin Rechte
Damit hast du besondere Rechte wenn du dich Anmeldest.

Auch Profile können beim Abmelden gelöscht werden. Das ist Einstellungssache. Dein Admin wird mehr dazu wissen und warum es bei euch nicht genutzt wird. Er wird auch wissen warum bei euch an den Rechten änderungen gemacht wurden und was diese dann als Ergebniss haben. Lass es dir von ihm Erklären wenn er es darf und du es wissen musst.

Es ist aber erstmal kein Problem wenn ich mich an einen Rechner mit Benutzerrechten anmelde und im "C:\Dokumenet und Einstellungen\" oder "C:\Users\" erstmal ordner anderer benutzer sehe. Das darauf zugreifen können ist einem benutzer normalerweise nicht möglich - ausser hier wurden Rechte bewusst geändert. Du als Admin kommst an diese Ordner leichter dran als nicht Admins.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
User Profile Disks - User können in Profil keine Daten löschen
gelöst Frage von NoHopeNoFearWindows Server5 Kommentare

Hallo Leidensgenossen, folgendes Problem: 2x Windows Server 2012 R2 TS als Farm 1x Windows Server 2012 R2 TS als ...

Netzwerkmanagement
Welche Freigaben haben welche Rechner im Netzwerk und welche User ist angemeldet?
gelöst Frage von M.MarzNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin dabei die IT neu aufzubauen wo ich nun neu untergekommen bin. Die Netzlaufwerke wurden von ...

Netzwerke
Gastrechner im Firmen-Netzwerk
gelöst Frage von bfranzNetzwerke8 Kommentare

Hallo alle, folgende Ausgangssituation: Netzwerk Arbeitsgruppe mit 8 Windows 7 prof. 64bit Clients, 1 Windows 2008 Server, 2 Netzwerkdrucker ...

Exchange Server
Kalender an User eines fremden Exchange freigeben
Frage von rainerweinExchange Server1 Kommentar

Servus zusammen, wir haben in Outlook die Mailbox unseres eigenen Exchange 2010 und die Mailbox eines 'fremden' Exchange 2013 ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 2 StundenRouter & Routing

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 9 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 14 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...