Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User-Profil zurücksetzen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: derbermoe

derbermoe (Level 1) - Jetzt verbinden

27.04.2011 um 21:14 Uhr, 10234 Aufrufe, 8 Kommentare

Mein Problem bezieht sich auf ein Profil in Windows 7 Professional x64, das im Zusammenspiel mit einer Software leider nicht
mehr richtig funktioniert, weswegen ich gerne einen Reset durchführen möchte.

Ich habe jüngst die Software "Pinnacle Studio 14 Ultimate HD" auf meinem Rechner installiert und musste feststellen, dass
das Programm nicht damit zurechtkommt, wenn die persönlichen Bibliotheken auf einem Netzlaufwerk liegen. Dieser Bug ist auch bekannt
und nach endlosen Konversationen mit dem Support offenbar auch nicht lösbar.

Das eigentliche Problem ist nur, dass sich Pinnacle irgendwie den Netzwerkpfad gemerkt hat und auch bei einer kompletten Neuinstallation
darauf zugreifen möchte, obwohl ich zwischenzeitlich meine Bibliotheken wieder lokal abgelegt habe.

Daher suche ich jetzt eine Möglichkeit, wie ich die Installation noch einmal jungfräulich durchführen kann, ohne Windows direkt neu installieren
zu müssen. Einen Wiederherstellungspunkt habe ich leider nicht und es existiert auch kein Image, auf das ich zugreifen könnte.

Ich möchte auch nicht auf ein neues Profil zurückgreifen, weil am bestehenden viele Berechtigungen hängen. Daher wäre die beste Lösung, wenn
ich das Profil irgendwie zurücksetzen könnte. Nur weiß ich nicht, ob das überhaupt geht. Kann mir dazu jemand eine Auskunft geben?
Mitglied: Dani
27.04.2011 um 21:22 Uhr
Hallo,
hast du

a) Sämtliche Verzeichnisse auf der Systempartition die von Pinnacle erstellt worden sind gelöscht?
b) die Registryzweig MACHINE/SOFTWARE bzw. USER/SOFTWARE mal durchgeschaut und überflüssige Keys gelöscht?
c) die Eigenen Dateien/Videos/Bilder kontrolliert? Viele Programme legen dort Einstellungen ab.
d) C:\ProgramData (früher gemeinsame Dateien) durchgeschaut?

Der Support müsste sowas eigentlich auch wissen!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: derbermoe
27.04.2011 um 21:45 Uhr
Hallo,

ja das ist alles gecheckt worden. Ich habe sogar ein Cleaning-Tool zugeschickt bekommen und auch anschließend keine
Keys mehr gefunden. Der Support ist leider nicht für solche Spezialprobleme ausgebildet - keiner konnte mir wirklich konkret sagen,
wo dieser Pfad gespeichert wird.

Dementsprechend setze ich nun darauf, dass Problem von Windows-Seite aus lösen zu können. Unter einem neu angelegten Profil klappt
es ja, nur soll es eben auch mit meinem eigenen Profil laufen!
Bitte warten ..
Mitglied: dog
28.04.2011 um 00:05 Uhr
. Daher wäre die beste Lösung, wenn ich das Profil irgendwie zurücksetzen könnte

Zweites Benutzerkonto erstellen, damit anmelden, Profilordner in C:\Users\ umbenennen, fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: Sewman
28.04.2011 um 08:18 Uhr
Hi.

Schon im AppData Ordner aufgeräumt? (ist versteckt)

C:\Users\xxxxxxxxxx\AppData\

Lg
Sew
Bitte warten ..
Mitglied: derbermoe
28.04.2011 um 08:31 Uhr
Zitat von dog:
> . Daher wäre die beste Lösung, wenn ich das Profil irgendwie zurücksetzen könnte

Zweites Benutzerkonto erstellen, damit anmelden, Profilordner in C:\Users\ umbenennen, fertig.

Ist es aber nicht so, dass Windows es nicht zulässt, ein 2. Profil mit einem Namen zu erstellen, der so schon
einmal verwendet wurde?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
28.04.2011 um 12:40 Uhr
Du sollst ja auch einen anderen Namen benutzen.
Das Profil brauchst du nur um das andere zu löschen.
Danach kannst du das auch wieder löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: derbermoe
02.05.2011 um 10:45 Uhr
Ja aber darauf bezieht sich ja meine Frage: Lässt Windows das zu? Darf ich noch einmal ein Profil mit
diesem Namen anlegen? Auch wenn das ursprüngliche Profil gelöscht wurde, hat es ja dennoch Spuren hinterlassen, oder nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: derbermoe
12.05.2013 um 10:57 Uhr
Hallo zusammen,

auch nach 2 Jahren bin ich nach wie vor daran interessiert, mein Profil unter Windows 7 zu resetten.

Nachdem ich im Netz nichts zu einer solchen Funktionalität gefunden habe, wurde mir ans Herz gelegt, mein Profil zu löschen und ein neues zu erstellen.

Jetzt ist nur noch die Frage, ob ich unter Windows 7 nach einer solchen Löschaktion noch einmal ein Profil mit gleichem Namen anlegen darf.

Kann jemand etwas dazu sagen? An diesem Benutzerkonto hängen ne Menge Berechtigungen und ich würde gern vermeiden, dass alles noch einmal neu einzurichten.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(1)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Ausnahmen für FSRM pro User oder für jede Situation möglich? (5)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Grafikkarten & Monitore
Intel User Interface - Sprache ändern (4)

Frage von FA-jka zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
gelöst SQL Server 2016 User CALs auch für ältere SQL-Server-Version nutzbar? (3)

Frage von Jeiko71 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (28)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...