Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

User können Termin löschen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: scan5415

scan5415 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2011 um 13:28 Uhr, 3931 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen

Wir haben bei einigen Resourcen (Räume) das Problem, dass die Benutzer Termine einfach löschen können. Vorallem ist es möglich die Termine von anderen User zu löschen.

Das Problem existiert bei 5 von 7 Räume. Bei den anderen Funktioniert alles wie gewünscht.

Die Idee ist, dass die Benutzer im Raumkalender doppelklicken können, dann eine Mail an die Resource geöffnet wird und so die Besprech eingetragen wird. Das löschen soll im Raumkalender gar nicht möglich sein, sondern nur wenn das Meeting "Canceled" wird.

Hier die Config von einem Raum bei dem es nicht funktioniert (gibt keinen Unterschied zu einem bei welchem es funktioniert):

AutomateProcessing : AutoAccept
AllowConflicts : False
BookingWindowInDays : 365
MaximumDurationInMinutes : 99999
AllowRecurringMeetings : True
EnforceSchedulingHorizon : True
ScheduleOnlyDuringWorkHours : False
ConflictPercentageAllowed : 0
MaximumConflictInstances : 0
ForwardRequestsToDelegates : True
DeleteAttachments : True
DeleteComments : True
RemovePrivateProperty : True
DeleteSubject : True
DisableReminders : True
AddOrganizerToSubject : True
DeleteNonCalendarItems : True
TentativePendingApproval : True
EnableResponseDetails : True
OrganizerInfo : True
ResourceDelegates : {}
RequestOutOfPolicy :
AllRequestOutOfPolicy : False
BookInPolicy :
AllBookInPolicy : True
RequestInPolicy :
AllRequestInPolicy : False
AddAdditionalResponse : False
AdditionalResponse :
RemoveOldMeetingMessages : True
AddNewRequestsTentatively : True
ProcessExternalMeetingMessages : False
DefaultReminderTime : 15
RemoveForwardedMeetingNotifications : False


Hat jemand von euch eine Idee an was das liegen könnte?

Danke bereits im Voraus.

Grüsse

scan
Mitglied: ollembyssan
07.12.2011 um 14:14 Uhr
Hallo,

das wird auch niemals dort stehen, da Du hier die Einstellungen des Raumpostfachs abfragst.
Du solltest Dir lieber die Berechtigungen welche auf den Kalender des Raumpostfachs gesetzt worden sind ansehen,
wenn f.e. dort bestimmten Usern das Löschen gestattet wird...

Get-MailboxFolderPermission -identity Raumpostfach:\Kalender | ft -AutoSize

Grüße
Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: scan5415
07.12.2011 um 15:37 Uhr
Hallo Stephan

Vielen Dank für deine Antwort.

Leider verwenden wir noch Exchange 2007 und dort funktioniert der Befehl noch nicht.

The term 'Get-MailboxFolderPermission' is not recognized as the name of a cmdlet, function, script

Ich kann nur "Get-MailboxPermission" verwenden und dort bekomme ich folgendes Resultat:


User AccessRights IsInherited Deny
------------ ----------- ----
NT AUTHORITY\SELF {FullAccess, ExternalAccount, ReadPermission} False False
VSRV-MAIL01$ {ReadPermission} True False
Exchange Servers {FullAccess} True True
Domain Admins {FullAccess} True True
Enterprise Admins {FullAccess} True True
Exchange Organization Administrators {FullAccess} True True
Administrator {FullAccess} True True
Exchange Servers {FullAccess} True False
Exchange Public Folder Administrators {ReadPermission} True False
NETWORK SERVICE {ReadPermission} True False
Exchange Servers {ReadPermission} True False
CExchange View-Only Administrators {ReadPermission} True False
Exchange Organization Administrators {FullAccess, DeleteItem, ReadPermission, ChangePermission, ChangeOwner} True False
Administrator {FullAccess, DeleteItem, ReadPermission, ChangePermission, ChangeOwner} True False
Enterprise Admins {FullAccess, DeleteItem, ReadPermission, ChangePermission, ChangeOwner} True False
Domain Admins {FullAccess, DeleteItem, ReadPermission, ChangePermission, ChangeOwner} True False

Die Berechtigungen sind bei beiden Postfächer gleich.

Hast du sonst noch eine Idee??

Danke & Gruess

Scan
Bitte warten ..
Mitglied: scan5415
07.12.2011 um 15:55 Uhr
Hallo zusammen

ich habe es selber herausgefunden.

4 Augen sehen halt besser als 2. ;)

Die Effektiven Berechtigungen auf dem Kalender waren falsch. Bei Delete Items war die Berechtigung auf "Own" die müssen jedoch auf "None" stehen.

Nach dem korrigiert habe, ist alles wie gewnüscht!

Danke trotzdem.

Grüsse

scan
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
07.12.2011 um 15:58 Uhr
Hallo scan,

wenn Du nicht die Version des Exchange Servers hinschreibst, kann ich Dir auch nicht explizit helfen.

Und ja richtig, die Berechtigungen kannst Du auch mit Outlook prüfen aber ich dachte, das gehört zur Grundkenntnis

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: scan5415
07.12.2011 um 16:01 Uhr
Hallo Stephan

Kein Problem.

Das gehört auch zu Grundkentnisse.
Hatte ich auch geprüft, jedoch vor lauter Bäume der Wald nicht mehr gesehen.

Als wir dann zu 3 die Berechtigungen zum 100sten Mal geprüft hatten, war uns der kleine Unterschied aufgefallen.

Wenn ja dich Delete Berechtigung auf "Own" gestellt ist, dürfte ich ja eigentlich nur meine eigenen löschen. Komischerweise konnten alle Termine gelöscht werden.

Egal, es funktioniert auf jeden Fall.

Gruess
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Wie AD User sauber löschen? (34)

Frage von McLion zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Active Directory User löschen inkl Profilordner (23)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...