Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User am Terminalserver anmelden bei Bedarf wieder anmelden, aber ohne Remotesitzung

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Camulus

Camulus (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2008, aktualisiert 21:54 Uhr, 5274 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

der Titel der Frage ist sicher etwas verwirrend, aber ich versuch es mal zu erklären. Es gibt hier eine Software die einen bestimmten User benötigt;o) Also dieser Suer muss am rterminalserver angemeldet sein, damit verschiedene Zusatzprogramme zu dieser Software laufen. Allerdings arbeitet niemand unter diesem user und das soll auch so bleiben. Kennt jemand einen elegante Möglichkeit dieses user automatisch z.B. beim Start des Servers anzumelden? Meinetwegen per Remotedesktop wenn die Sitzung dann sofort wieder geschlossen wird, ohne sie zu trennen. Also lange Rede kurzer Sinn. ich muss sicherstellen, daß dieser User immer angemeldet ist, oder wird. Auch wenn die Sitzung aus irgendwelchen Gründen getrennt wird müsste Sie dann am besten autiomatisch wieder hergestellt werden.
Ich dachte jetzt an ein Autoit Script oder ähnliches. Oder hat einer von euch ne bessere Idee?
Mitglied: bastel
13.02.2008 um 11:16 Uhr
ehrlich gesagt hat deine Erklärung nur für mehr Verwirrung bei mir gesorgt, allerdings, so wie ich das jetzt verstehe, besteht nicht einfach die Möglichkeit das Programm mit dem bestimmten user auszuführen, "Ausführen als.." ?
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
13.02.2008 um 12:14 Uhr
Wie wärs, wenn man einfach die RDP Datei speichert? Ist doch alles im Funktionsumfang. Einfach mal gucken.
Bitte warten ..
Mitglied: Camulus
13.02.2008 um 13:39 Uhr
@bastel: Du hast richtig vertsanden glaub ich;o) Ausführen als geht nicht. Diese Programme müssen die ganze Zeit laufen, da werden Daten per VPN verschoben und und und...

@Dynadrate: Das wäre eine Möglichkeit aber geht auch nicht wirklich. Ich versuch es mal zu erklären: Kunde xy hat einen Terminalserver und meinetwegen 5 Workstations. Diesen einen USer um den es geht.... zu dem gibt es keine Person die sich damit anmeldet, der wird also von den Kunden garnicht genutzt, soll er auch nicht. Aber der muss auf dem TS angemeldet sein, damit eben diese Programme laufen. Mit einer RDP Datei könnte ich sicherstellen, daß er immer angemeldet wird, wenn der Server startet oder oder oder. Aber das "RDP- Fenster" soll ja für den Kunden garnicht sichbar sein. Also wieder geschlossen werden. Der User würde ja trotzdem angemeldet bleiben. Es kann natürlich sein, daß sich der Kunde xy an den Server setzt um da dran zu arbeiten, und dann soll der eben nicht mit diesem User arbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
13.02.2008 um 14:46 Uhr
Guck dir einfach mal an welche Einstellungen du beim Terminalserver Client machen kannst. Unter anderem kann man auch beim anmelden ein Programm starten-. Wenn dieses beendet wird, schließt sich auch die Terminalsession.
Bitte warten ..
Mitglied: Camulus
13.02.2008 um 16:27 Uhr
Das weiß ich, aber das meine ich nicht (<- tolles deutsch;o))
ich hab ja das Hauptprogramm nicht geschrieben und weiß auch nihct wieso, daß alles über diesen einen User läuft. Der heißt übrigens Standarduser. Also dieser Standarduser MUSS auf dem TS angemeldet sein, aber es darf nirgends ein Remotedesktop offen sein. Es muss halt nur eine Standarduser- Sitzung auf dem TS geben und falls es die nicht gibt muss die (am besten automatisch) wieder hergestellt werden.

Alle Klarheiten beseitigt?;o)
Also es muss halt nur sichergestellt sein, daß dieser Standarduser immer am TS angemeldet ist und wieder angemeldet wird, sollte das nicht der Fall sein. Wieso das alles so sein muss?!?! Fragt mich nicht;o) Ich muss nur dafür sorgen daß es so ist.o)))
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
13.02.2008 um 21:54 Uhr
Ich bin mir halbwegs sicher das es zu dieser Anforderung keine Lösung gibt, die zuverlässig arbeitet und mit ein paar Handgriffen erledigt ist. Ich wüsste gar nicht wie ich ein solches Problem angehen sollte.
Eine Auswegmöglichkeit wäre, den User an der Console anzumelden (quasi die Session wenn man sich im RZ an dem Server anmeldet.)

Ich vermute mal, dass dieser User ein Programm startet, welches zum Betrieb eines anderen auf dem TS befindlichen Programms notwendig ist. (Hab das glaub ich so rauslesen können ) Wenn dem so sein sollte, empfehle ich dir diesen Thread
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst User kann sich nicht am RADIUS anmelden (7)

Frage von Tomschaf91 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
gelöst Benutzer können sich anmelden,. obwohl sie nicht der Gruppe "User" zugehören (9)

Frage von speedy26gonzales zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
User-ID zu Application Crash

Frage von pablovic zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Radius für 15 User direkt über Mikrotik- oder Ubiquiti-Router (4)

Frage von Muesliriegel zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...