Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

User mit VBA ermitteln die auf DB zugreiffen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: severinbuob

severinbuob (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2007, aktualisiert 14:12 Uhr, 8371 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich möchte gerne per VBA herausfinden meine Datenbank geöffnet hat. Wenn möglich, möchte ich die Windows Usernames mit dieser Funktion herausfinden, wenn dies nicht möglich ist, andere Angaben über Anzahl der Zugriffe oder IP-Adressen der Zugriffe.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Gruss
Severin
Mitglied: Weiricth
22.02.2007 um 09:05 Uhr
ein neues modul erstellen

01.
Option Compare Database 
02.
Option Explicit 
03.
 
04.
Private Declare Function apiGetUserName Lib "advapi32.dll" Alias "GetUserNameA" (ByVal lpBuffer As String, nSize As Long) As Long 
05.
 
06.
Function NTUSER() As String 
07.
Dim lngLen As Long, lngX As Long 
08.
Dim strUserName As String 
09.
    strUserName = String$(254, 0) 
10.
    lngLen = 255 
11.
    lngX = apiGetUserName(strUserName, lngLen) 
12.
    If (lngX > 0) Then 
13.
        NTUSER = Left$(strUserName, lngLen - 1) 
14.
    Else 
15.
        NTUSER = vbNullString 
16.
    End If 
17.
     
18.
    'MsgBox NTUser 
19.
End Function 
20.
 
und dann kannst du in einem ntuser() darauf zugreifen. Dieser code funktioniert ab office 97

Grüße

TomTom
Bitte warten ..
Mitglied: severinbuob
22.02.2007 um 14:12 Uhr
Herzlichen Dank für diese rasche Antwort!
Hab jetzt eine zusätzliche Tabelle eingabaut und immer wenn jemand die Datenbank öffnet, so speichert es den Benutzernamen in diese Tabelle mit der Zeit und dem Datum.

Gruss
Severin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
SBS 2011 User zu Windows Server 2016 migrieren (8)

Frage von deelite zum Thema Windows Userverwaltung ...

Java
gelöst Net user per script aus txt oder csv für FTP (15)

Frage von OlliPWS zum Thema Java ...

Exchange Server
Exchange 2013 Einzelnen User verbieten Anhang zu verschicken (4)

Frage von Shanks zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
gelöst Excel VBA In Userform Maske Text nach Eingabe löschen (1)

Frage von kluthi69 zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...