Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User aus Win2k Domäne nach Win2k3 Server exportieren

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: sixoffive

sixoffive (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2008, aktualisiert 13:18 Uhr, 3559 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich möchte alle User (Username und Passwort) aus meiner Windows 2000 Domäne auf einen Windows 2003 R2 Server der nicht Mitglied der Domäne ist einfügen. Habe keine Lust knapp 200 User per Hand einzutragen.

Hierbei geht es nur um den Zugriff auf Freigaben.

Wie stelle ich das an?
Gibt es eine Möglichkeit das im laufendem Betrieb zu bewerkstelligen?



mfg
Alex
Mitglied: Dani
21.08.2008 um 11:50 Uhr
Hi Alex,
warum bindest du den Server einfach nicht in die Domäne ein? Das wäre die feine, saubere Art für dein Problem!

Den Benutzer zu exportieren ist ja noch gut möglich. Aber das Passwort, ich weiß nicht --> NO GO! Sowas wäre doch eine Sicherheitslücke in Windows. Sprich jeder der Admin ist, könnte wie er lustig Benutzer + Passwort einfach so mal kopieren.


Gruss,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: sixoffive
21.08.2008 um 12:11 Uhr
Hallo Dani,

soweit ich weiß kann man einen Win2k3 Server nicht in eine Win2k Domäne integrieren.
Sollte dies doch der Fall sein, währe mein Problem gelöst.

Werd mich diesbezüglich mal schlau machen
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
21.08.2008 um 12:16 Uhr
Die Jungs vom Nachbar-Forum haben es hinbekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Mike.ekiM
21.08.2008 um 12:22 Uhr
Selbstverständlich kannst du nen 2003er Server in Win2k Domäne aufnehmen!
Warum denn bitte auch nich?!
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
21.08.2008 um 12:54 Uhr
So selbstverständlich ist es nicht, wenn du mal den Link von mir oben ansiehst. Denn mit w2k3 gibt es ein paar Änderungen die man nicht sofort nachvollziehen kann.


Gruss,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
21.08.2008 um 13:17 Uhr
Hallo,

natürlich geht das, du musst "nur" vorher das Active Directory aktualisieren.

http://support.microsoft.com/kb/325379/en-us

Da du R2 hast musst du das Adprep von der 2. CD nehmen!
Damit führst du auf deinem alten Schemamaster
CD:\CMPNENTS\R2\ADPREP\ADPREP.EXE /forestprep
und
CD:\CMPNENTS\R2\ADPREP\ADPREP.EXE /domainprep
aus

Kompliziert wird es erst, wenn du auch noch einen Exchange in deiner Domain hast. Da hat 2000 nämlich fehlerhafte Einträge für "inetorgperson" erzeugt, die man erst korrigieren muss. Steht aber bei dem Link oben beschrieben.

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(3)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
gelöst SQL Server 2016 User CALs auch für ältere SQL-Server-Version nutzbar? (3)

Frage von Jeiko71 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Server 2008 Ressourcenmanager: RAM-Limit pro User (7)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
RD-Server User kann Drucker anderer Userprofile löschen!? (5)

Frage von supermario zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...