Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 15.07.2010 um 11:24:04 Uhr
dem User erlauben spezielle, Namentlich zu bennende INI's zu ändern

Set /a rgc+=1
691
GELÖST

Usern Schreibrechte auf speziell INIs erlauben per Policy oder Regeintrag

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Dude-from-R00t

Dude-from-R00t (Level 2) - Jetzt verbinden

15.07.2010, aktualisiert 11:24 Uhr, 2730 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

gegeben ist: Active Directory mit WinXp-Clients. Die User haben auf den Clients wie üblich keine Administrativen Rechte.

Fakt ist:unter C:\Windows habe ich einige spezielle INI's wo der User schreiben/ändern soll

Idee: per Policy (Registrywert) dem User erlauben spezielle, Namentlich zu bennende INI's zu ändern

Frage: wie?

Hat da einer eine gute Idee?

Danke!

Frank
Mitglied: DerWoWusste
15.07.2010 um 09:55 Uhr
Moin.
Du kannst per GPO NTFS-Rechte auf Dateien und Ordner setzen. Im Bereich Computerkonfig - Windows-Einst. - Sicherheit - Dateisystem
Bitte warten ..
Mitglied: Dude-from-R00t
15.07.2010 um 13:58 Uhr
Bingo! That's it!

Danke dir (mal wieder)!

Frank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Shrew VPN Policy Generation Level Erklärung (1)

Frage von Bytedreher zum Thema Netzwerke ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2013: Nur einem bestimmten Personenkreis erlauben, Daten zu ändern (3)

Frage von newbie58 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst GPO soll zwangsabmeldung von Usern ermöglichen (7)

Frage von LordNicon79 zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
TP Link SFP Ports Speziell Konfigurieren? (7)

Frage von roeggi zum Thema Switche und Hubs ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (18)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...