Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USV Funktionalität unter W2k

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hackfresse1703

hackfresse1703 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.06.2005, aktualisiert 14.09.2005, 5316 Aufrufe, 7 Kommentare

bordeigene Mittel

Guten Tag,

wir benutzen eine Masterguard USV. Und haben dummer weise den Key zur mitgelieferten Software MopUPS verschlampt.
Die Firma Masterguard konnte bisher nicht weiterhelfen. Was mich interessiert ob jemand Erfahrung hat wie die Windows interne
USV Steuerung zu konfigurieren ist. Wir nutzen W2K AS. Vielleicht gibt es ja auch so eine Art Minianleitung.


Vielen Dank
Mitglied: BartSimpson
14.06.2005 um 15:54 Uhr
Das geht über die Steurleitungen der Seriellen Schnittstelle. Nur leiner habe ich kein Zettel zur hand, welches Signal auf welche Leitung muss.
Bitte warten ..
Mitglied: MSC
14.06.2005 um 20:30 Uhr
Hallo,
was soll die USV bei dir bewirken?

Als erstes baust Du sie zwischen die Steckdose und Deinem zu sichernden PC / Server ein.

Somit hast du mit den Grundeinstellungen der USV schon einmal eine gewisse Vorsorge getroffen.

Was für eine Schniittstelle zwischen USV und PC ist vorhanden?
RS232 oder USB?
Bei RS232 benötigt Du die Software um die entsprechnede Schnittstell zu konfigurieren.
Bei USB wird dies beim Einstecken vom System erkannt und Du legt die entsprechende CD ein damit die Treiber installiert werden können.

Es gibt unter Dienste ein Dienst mit dem Namen "Unterbrechungdfreie Spannungsversorgung" dieser muß gestartet werden, am besten automaisch.
Wenn Du die Software installierst sollte dies dann automatisch eingetragen werden.

Code vom Hersteller?!!
Tritt dem Hersteller auf die Füße!!
Dieser soll Dir einen neuen Code geben, den du hast ja eine neue USV mit Seriennummer und Garntie! Ist zwar eine Kulanzsache des Herstellers aber keiner will sich ja was verderben.
Wenn er das nicht kann dann bitte um eine neue Cd mit neuem Code.

Gruß

MSC
Bitte warten ..
Mitglied: hackfresse1703
14.06.2005 um 20:38 Uhr
Ersteinmal Danke für Deine Antwort.

Auch Danke für Deine Ersteinweisung PC. (Ich habe indessen die Enter Taste gefunden *fg*)




Also wie gesagt haben wir die USV schon längere Zeit betrieben. Der Hersteller hat eine Chance verdient denn ich habe ihn heute erst angeschrieben.

Mir geht es praktisch um die Übergangsphase. Ich möchte solange die mitgelieferte USV Steuerung von W2K AS nutzen. Bin mir nur nicht sicher wie Sie korrekt eingerichtet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
14.06.2005 um 20:45 Uhr
Dazu muste auch wissen in welcher richtung sich der Pegle auf den Leitungen ändert.
Bitte warten ..
Mitglied: hackfresse1703
14.06.2005 um 20:48 Uhr
na das is ja mein problem
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
14.06.2005 um 21:03 Uhr
Und das erfährst du nur vom Hersteller oder ausmessen.
Bitte warten ..
Mitglied: MSC
14.09.2005 um 13:16 Uhr
Hallo zusammen,
noch mal zu Thema auf die Füße treten.

Wenn der Hersteller eine USV eine Software mitliefert kann diese in der Regel nur sinnvoll mit seinen eigenen USV's eingesetzt werden.

Nun hat der Hersteller sicherlich ein Interesse daran gut beim Kunden da zustehen, gerade in solchen Fällen so die CD weg oder die CD defekt ist. Er wird helfen damit die USV beweisen kann was sie drauf hat.

Ist das Software Packet in der Lage verschiedene USV's von verschiedenen Herstellern zu monitoren so hast du, connectMG, sicherlich Recht das es ohne zu Zahlen keine neue Software vom Hersteller gibt.
Gerade dann wenn die Software von vornherein Kostenpflichtig war.
In den meisten Fällen reicht aber eine Kostenfreie Version der Hersteller aus und die kann man sich mit der s/n: des USV vom Hersteller besorgen.

Gruß

MSC
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
gelöst USV-Akkus testen? (24)

Frage von 1410640014 zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
Problem bei E-Check mit USV (20)

Frage von Diddi-tb zum Thema Peripheriegeräte ...

Hardware
gelöst Kein Platz für APC USV SUA3000RMI2U im Serverschrank (5)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Sicherheit
PfSense: Vlan Funktionalität ohne Vlan fähigen AP (6)

Frage von sven784230 zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...