Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USV Testprozedure

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: xbast1x

xbast1x (Level 2) - Jetzt verbinden

26.01.2015, aktualisiert 13:39 Uhr, 747 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

bisher existiert noch kein Prozess im Unternehmen, welcher das Thema USV Tests umfasst. Im Einsatz sind die USV's von APC. Im Einsatz sind Windows Server 2012 Maschinen.

Habt ihr einen bestehenden Prozess zum testen der USV bzw. was ist im Vorfeld zu beachten (Datensicherung etc.) ?

Besten Dank vorab.

Grüße Sebastian.
Mitglied: killtec
26.01.2015 um 08:54 Uhr
Hi,
was genau willst du Testen? Die Akkus? Die Laufzeit? Ob die Server herunter fahren?

Akkus => 14 tägig automatisch von der USV getestet.
Laufzeit => Datenblatt entnehmen.
Shutdown => Backup sinnvoll, shutdownscripte laufen? (ggf. Scripte vorher testen).

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
26.01.2015 um 09:01 Uhr
Moin moin,

was für Modelle habt ihr den?

Habt ihr die APC USV Software installiert?

Ausser der Überwachung der USV machen wir in der Hinsicht nicht viel.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
26.01.2015 um 09:18 Uhr
Sorry, zu testen ist der Shutdown. Wäre ärgerlich,wenn dieser im Notfall nicht funktioniert.

Die Software von APC läuft. Ich habe das Equipment von meinem Vorgänger übernommen und hatte persönlich noch nicht all zu viel mit den USV's zu tun.

@killtec: Sorry für die Frage aber: Sind die Shutdownscripte automatisch dabei, wenn die Software läuft oder müssen diese manuell angelegt werden?
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
26.01.2015 um 09:22 Uhr
Den Shutdown kannst du in der Software testen, dort legst du auch fest das die Systeme bei Stromausfall herunterfahren bzw. ab welchem Zeitpunkt.

Als Script ist nur eine Default CMD dabei, du kannst aber auch ein anderes Script ausführen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
26.01.2015 um 09:28 Uhr
Hi,
ich habe deshalb gefragt, weil wir nicht die APC Software verwenden. Wir haben den APC UPSD aktuell im Einsatz, der auch unsere ESXI-Hosts incl. NAS und SAN herunter fährt. (per CMD-Script und SSH)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
26.01.2015 um 09:42 Uhr
Ok ihr habt mir schon sehr geholfen. Werde mir die Woche mal die Scripte anschauen und ggfs. anpassen. Wenn ich dort selbst eins hinterlege, ist es doch ein gewöhnliches Shutdownscript mit Zeitangabe?
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
LÖSUNG 26.01.2015, aktualisiert um 13:39 Uhr
Im Script selbst hast du die Zeitangabe nicht. Das ist eine simple cmd die aufgerufen wird (zumindest bei der APC UPSD Software).

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Lastanzeige USV (5)

Frage von rudeboy zum Thema Backup ...

Hardware
Stromausfall in Netzwerkverteilerschrank durch USV (15)

Frage von Lauchheimer zum Thema Hardware ...

Ausbildung
Zwischenprüfungsaufgabe USV (12)

Frage von ManniMammut zum Thema Ausbildung ...

Hardware
APC USV Einschalttiming ändern möglich? (7)

Frage von Cthluhu zum Thema Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(5)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...