Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche USV für Zuhause?

Frage Hardware

Mitglied: Oli-nux

Oli-nux (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2013, aktualisiert 14:16 Uhr, 3321 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe eine USV von APC bei welcher leider ein Relais (F06) defekt ist.
Der Fehler F06 weißt auf das Relais hin, ebenso der APC-Support.
Der APC-Support hat keine Ersatzteile, bietet nur einen Neukauf einer USV mit Vergünstigung an.
Garantie ist leider nicht mehr auf der USV.

Da ich auch niemanden finden konnte (Elektriker) der mir die USV reparieren kann, da es auch keine Ersatzteile vom Hersteller gibt, suche ich nun eine neue USV.

Es muss aber keine mehr von APC sein, denn ich möchte nicht nach 3 Jahren mir wieder eine neue kaufen müssen!
Schlechter Service, wenn es keine Ersatzteile und keine Reparatur gibt!

Meine bisherige USV war "groß", mit 865Watt.
So groß muss die neue nicht mehr sein.
Möchte nur einen PC, externe Festplatte(n) und Peripherie anschließen.
Leistung der neuen USV mit ~300Watt sollte locker genügen.

Soll natürlich auch nicht allzu teuer sein.

Es sollte möglich sein, dass bei Stromausfall die USV ~10-15 Minuten noch betrieben werden kann.
Finde 2-3 Minuten sind zu knapp!
Meine alte (defekte) konnte zu Anfangs noch über 30 Minuten betrieben werden.

Was könnt ihr empfehlen?
Welche Marke?

Edit:
Ich würde gerne meine vorhandenen Käbel von der USV weiter verwenden wollen, an der neuen USV!
Die alte USV hatte C13-Anschlüsse (Kaltgeräteanschluss).
Wenn möglich auch die vorhandene Batterie!
Mitglied: killtec
09.01.2013 um 13:09 Uhr
Hi Oli-nux,
also ich habe bisher nur APC USV's gehabt. Was man machen muss ist halt, das aber auch bei jeder USV, in bestimmten Abständen mal die Batterien tauschen.
Aber zu dem Relais Problem: Frag doch mal einen Elektriker / Elektronikladen Vor Ort, ob die ein passendes Relais haben. Man kann solche Relais auch Prüfen indem man dann Spannung auf diese gibt. Das Defekte Reials dann einfach tauschen
Wenn du das selbst Prüfen kannst, sparst du dir natürlcih die Reparaturkosten (je nach Werkstatt können die hoch werden).
APC möchte natürlich immer gerne neue Geräte verkaufen, das ist völlig normal (liegt in der Natur der Hersteller).
Ansonsten kannst du ja auch gebrauchte USV's kaufen. An den Geräten ist ja "nicht viel dran". Was halt am meißten kaputt geht ist die Batterie.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
09.01.2013 um 13:25 Uhr
Hallo,

also ich habe mit APC nie schlechte Erfahrungen gemacht.

Für deinen Einsatzzweck wäre evtl. Diese Eaton USV in Ordnung. Oder eben die APC Version davon.

Gruß

PS.: Die Leistung einer USV gibt man in "VA" an und nicht in Watt.
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
09.01.2013, aktualisiert um 13:32 Uhr
Ciao @Oli-nux

mir fallen so auf die schnelle 2 USV Hersteller ein von denen ich USV Nutze / genutzt habe:

Gruß
@zanko
Bitte warten ..
Mitglied: Oli-nux
09.01.2013, aktualisiert um 13:39 Uhr
@killtec
Also die Batterie hat bisher super gehalten, da habe ich noch nie eine neue gebraucht.
Mich ärgert es halt, dass das Relais laut Fehlermeldung defekt ist.
Ich kenne zwar einen Elektriker, der kann dies aber nicht prüfen, da der nicht darauf spezialisiert ist und kein Oszilloskop hat.

@Hitman4021
Die alte hat 1500VA.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
gelöst USV-Akkus testen? (24)

Frage von 1410640014 zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
Problem bei E-Check mit USV (20)

Frage von Diddi-tb zum Thema Peripheriegeräte ...

Hardware
gelöst Kein Platz für APC USV SUA3000RMI2U im Serverschrank (5)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

TK-Netze & Geräte
Faxgerät für Zuhause (11)

Frage von crack24 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...