Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mit UTC Zeit rechnen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: xasher

xasher (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2010, aktualisiert 18.10.2012, 6358 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo nochmals,

ich stehe heute schon wieder vor einem Problem. In meiner CSV-Datei habe ich zwei Spalten Datum und Zeit im folgenden Format vorliegen:

100322,042359
jjmmdd,hhmiss

Die Zeit liegt als UTC . Jetzt muss ich eine Stunde draufrechnen, je nach Zeitzone.
Da stellen sich ja mehrere Probleme, wenn ich das einfach addiere, dann ergibt sich nach 23 Uhr einen Tageswechsel und ggf ein Monatswechsel. Bei einem Schaltjahr kann der Monatswechsel aber erst später eintreten wenn mir als Zeitstempel 28.02.08 23.00.00 Uhr vorliegen würde, dann gibts halt noch einen 29.02 usw.

Gibt es da bereits irgenwo eine Funktion, die man mit dem Datum bestücken kann (dd+1) und als returnwert bekommt man eine neu berechnete Zeit.

Ich hab schon mal im "Workshop Batch for Runaways Part III Datums- und Zeitvariablen im Batch" rumgelesen und probiert bin aber auf keinen grünen Zweig gekommen.


Viele Grüße
xasher
Mitglied: Biber
26.03.2010, aktualisiert 18.10.2012
Moin xasher,

wie in dem von dir angetesteten Beitrag beschrieben - reiner Batch ist eigentlich suboptimal für Datums/uhrzeit-Rechnerei.

Schau mal in diesem Beitrag Datum vom Vortag in Datei schreiben nach Alternativen.

ist die gleiche Mimik - dort geht es um "einen Tag zurückrechnen", ist aber vom Vorgehen her sehr ähnlich dem "eine Stunde draufrechnen".

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
26.03.2010 um 14:56 Uhr
Hallo xasher und Biber!
reiner Batch ist eigentlich suboptimal für Datums/uhrzeit-Rechnerei.
... und weil dem so ist, bietet sich zumindest ein hybrider Ansatz an:
01.
@echo off & setlocal 
02.
 
03.
set A=%temp%\AddHours.vbs 
04.
>%A%  echo TS=WScript.Arguments(0) 
05.
>>%A% echo DT=DateSerial(2000+Left(TS,2),Mid(TS,3,2),Mid(TS,5,2))+TimeSerial(Mid(TS,8,2),Mid(TS,10,2),Mid(TS,12,2)) 
06.
>>%A% echo TS=DateAdd("h",WScript.Arguments(1),DT) 
07.
>>%A% echo WScript.Echo Right(Year(TS),2)^&Right("0"^&Month(TS),2)^&Right("0"^&Day(TS),2)^&","^&Right("0"^&Hour(TS),2)^&Right("0"^&Minute(TS),2)^&Right("0"^&Second(TS),2) 
08.
 
09.
:: ... 
10.
:: was sonst noch so anliegt 
11.
:: ... 
12.
 
13.
set "ZeitAlt=100322,042359" 
14.
::Zeitdifferenz in Stunden 
15.
set /a Diff=1 
16.
 
17.
for /f %%i in ('cscript //nologo %A% "%ZeitAlt%" %Diff%') do set "ZeitNeu=%%i" 
18.
echo %ZeitNeu%
Die Zeilen 3 bis 7 realisieren die gewünschte "Funktion" in (vom Batch selbst erzeugtem) VBS.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
C und C++
C-Sharp WPF Binding und Rechnen mit Element.With (10)

Tipp von mayho33 zum Thema C und C ...

JavaScript
Javascript rechnen mir sehr sehr großen Zahlen (3)

Frage von it4baer zum Thema JavaScript ...

Python
gelöst UTC in MEZ, MESZ umrechnen (7)

Frage von nullacht15 zum Thema Python ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...