Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eine Variable bzw. Prozentzeichen in Batchscript nicht ausfüllen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: SystemForscher

SystemForscher (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2010, aktualisiert 12:59 Uhr, 5293 Aufrufe

Beim import eines REGkey soll die Variable in die Registry geschrieben werden. Batch füllt die Variable aber aus bzw. entfernt das PRozentzeichen

Hallo!

Ich suche nach einer Möglichkeit, in einem Batchscript die Variable oder das "%" auszuklammern.

Ziel : den RegKey so wie er in der Batch steht auch in die Registry übernehmen.
01.
  
02.
REG ADD HKLM\xyzßbc /t REG_SZ /d "\"%ProgramFiles%\testdir\testbat.bat\"  \"%L\"" /f
Hierbei wird das %programfiles% als echter Pfad an die Registry übergeben. Das "%L" wird einfach nur als "L" indie Registry geschrieben.


Gibt es eine möglichkeit das CMD.exe das Prozentzeichen inerhalb der batch ignoriert?

Ich habe schon \%L getestet, aber ohne erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

edit:
ich habe eben die Tutorial seite entdeckt : http://www.administrator.de/Die_Geheimnisse_des_Batch_Zeilen_Interprete ...
das Doppelte %% ist die Lösung: "%%L" & "%%programfiles%%" sollte das gewünschte ergebniss liefern.

sorry :P
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Selected Gridview Value in Variable schreiben (4)

Frage von reissaus73 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch Abfrage Vergleiche mit Variable goto (4)

Frage von Zunaras zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Variable setzen können während timeout (3)

Frage von DontFlameMeITryMyBest zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...