Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Variable Zahl aus einer txt auslesen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: MrFacilitymanager

MrFacilitymanager (Level 1) - Jetzt verbinden

04.02.2012 um 11:21 Uhr, 2414 Aufrufe, 5 Kommentare

Sehr geehrte Damen und Herren

Ich versuche den ganzen morgen bereits eine Lösung zu finden für mein Problem. Ich will eine Zahl bzw. einen String aus einer *.txt auslesen. Diesen, in einer Varieble steckenden String, dann als Namen für eine Datei verwenden.

Also. Beginnen wir mal von Anfgan an.

Ich möchte mal wieder etwas in Batch schreiben. Nun habe ich mich erst mal wieder einfinden müssen und stehe bereits vor meinen ersten Problem.

Ich habe folgende Hauptdatei:

01.
@echo off 
02.
title :::Sub'saver'net::: 
03.
rem codet by Mr_Facilitymanager 
04.
 
05.
:start 
06.
echo Welcome to Sub'saver'net 
07.
echo an application to save our subscanns 
08.
echo. 
09.
echo [1] Save a Scan 
10.
echo [2] Show Saves 
11.
echo [3] Homepage 
12.
echo. 
13.
set /p choice1= 
14.
if %choice1%==1	goto :one 
15.
if %choice1%==2	goto :two 
16.
if %choice1%==3	goto :three 
17.
 
18.
:one 
19.
title :::sub'saver'net::: - Save Scan 
20.
echo Copy the scan information 
21.
echo and paste it, right here. 
22.
set /p save1=Paste:  
23.
 
24.
@echo %save1% >Scan.txt 
25.
@echo off 
26.
findstr /c:"10." "Scan.txt">ausgabe.txt 
27.
pause
Kurze beschreibung. In dieser Datei füge ich die unten dargestellten Angaben ein, welche dann in eine Scan.txt wandern. Im gleichen Arbeitsschritt wird dann in dieser Datei nach der IP Adresse gesucht. Danach wird die Scan.txt in die IP Adresse umbenannt. Fertig. Jedoch ist bei jedem Scanbereicht eine andere IP Adresse angegeben. Einzig diese For schleifen kriege ich nicht ganz gebacken...
Die Datei sieht etwas klein aus zur Zeit, nach lösung meiner Blockade werde ich noch Mit FTTP arbeiten. Die mir die Dateien in ein FTTP Verzeichnis packen und somit immer up to date sind.

Jetzt will ich mit einer For Schleife versuchen eine IP Adresse aus folgender Datei auszulesen:

01.
Spionage-Bericht von 10.47.53.4 (Besitzer: Kane) 
02.
Allgemeines 
03.
Botnet möglich:	Nein 	Gelagertes Geld:	73.039 Credits 
04.
Hardware 
05.
TX-Solo Prozessor:	1200 MHz 	SD Arbeitsspeicher (insg.):	256 MB 
06.
Mainboard:	COATLE-SD/SOLO Premium 
07.
Software 
08.
Betriebssystem:	Lindows 3.0 
09.
Firewall:	4.5 	AntiVirus:	7.0 
10.
IDS:	0.0 	IPS:	0.0 
11.
Malware Kit:	0.0 	SDK:	0.0 
12.
MoneyManager:	9.5 	Trojaner:	0.0 
13.
Banking Protector:	0.0 	PC Inspector:	0.0 
14.
Download Manager:	0.5 	Overclocking Tool:	0.0 
15.
Börse Platinum:	2.0 	Network Killer:	0.0 
16.
IPD Reader:	0.0 	System Tuner:	0.0 
17.
Viren 
18.
Backdoor.0penS:	0 Stück 	Backdoor.Shutdowner:	0 Stück 
19.
Backdoor.GinUI:	0 Stück 	Backdoor.BomB:	0 Stück 
20.
Exploit.HackerZ:	0 Stück 	Exploit.Crasher:	0 Stück
Das ist mein Problem. Für euch bestimmt ein klacks.Falls ich eure Geduld noch mehr aussaugen darf... würde mich noch interessieren wie ich im Allgemeinen eine For Schleifen String suche auf ein Wort begrenzen kann. Zum Beispiel:
Die Strukturierung der Eingefügten Angaben ist lahm und unübersichtlich. Deshalbe würde ich dann z.B.: nach PC Inspector: 0.0 suchen und diese dann ausgebe.... die anzeige ist nicht das Problem, For Schleifen, dort hackts.

Danke viel mal.
Und allen ein schönes Wochenende... ich geh mir jetz erst mal ein Tee kochen -.- bei dieser Kälte *brrr*

Freundliche Grüsse
Alain
Mitglied: Skyemugen
04.02.2012 um 11:36 Uhr
Aloha,

da ich heute noch kein Frühstück hatte und die Nacht 'ne Qual war ...

sehe ich richtig, dass du nur daran scheiterst
01.
set /p Zeile1=<Scan.txt 
02.
for /f "tokens=3" %%s in ("%Zeile1%") do set "IP=%%s" 
03.
ren Scan.txt %IP%.txt
zu nutzen?

*I wonder*

*gähn* erstmal Mümmelmasse holen

greetz André

P.S.: Wenn es das wirklich war, solltest du mal unser Tutorial zur FOR-Schleife von Meister Friemler durchlesen
Bitte warten ..
Mitglied: MrFacilitymanager
04.02.2012 um 11:48 Uhr
Schon besser Danke

Diese Lösung ist noch nicht ganz das wonachich suchte.
Jetzt packt er mir nur die erste Zeile in die IP.txt. Wobei ich gerne alles drinn hätte.
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
04.02.2012 um 11:58 Uhr
? Wer packt was wohin? Er liest die nur aus, reinpacken tut hier niemand was, Scan.txt wird nur umbenannt, mit der IP aus Zeile 1 ...
Bitte warten ..
Mitglied: MrFacilitymanager
04.02.2012 um 12:01 Uhr
Es ist ja so dass bei deimen code bei

set /p Zeile1=>Scan.txt

Der ganze Inhalt von meinen hinen kopierten angaben in die Scan.txt geht. Und dann wird die erste Zeile ausgelesen welche dann schlussendlich nur noch angezeigt wird in der Scan.txt, bzw. der IP.txt
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
04.02.2012 um 12:10 Uhr
... da steht NICHT >

es wird zu keinem Zeitpunkt irgendetwas hineingeschrieben oder überschrieben oder oder oder... reines Auslesen und Umbenennen ... naja schönes Wochenende
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...