Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vb.Net keine Berechtigung zum löschen

Frage Entwicklung Visual Studio

Mitglied: scan5416

scan5416 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2009, aktualisiert 01:38 Uhr, 7801 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen

Ich komme au wieder einmal mit einer Frage.

Und zwar versuche ich mit VB.Net Deteien zu löschen. Leider habe ich keine Berechtigung dazu.
Es ist ein Lokaler Ordner auf dem Desktop. In diesem Ordner würde ich gerne Dateien löschen. Wenn ich das Programm ausführe kommt die folgende Fehlermeldung.

3876b04eeb7d188b01d09d13ce583b8f-errorkeinzugriff - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wie kann ich dem Script die Berechtigung geben ohne, dass ich irgend etwas in der Systemsteuerung ändern muss??

Vielen Dank für eure Hilfe!!


Gruss

Scan
Mitglied: Logan000
23.04.2009 um 08:14 Uhr
Moin Moin

Der Benutzer der das Programm ausführt (Egal ob Programmierer oder Enduser) benötigt die Rechte an diesem Ordner (oder halt mind. das löschrecht). Das hat erstmal nichts mit dem Skript zu tun, sondern mit den Dateiberechtigungen (Im Windows explorer rechtsklick auf den bewusten Ordner Eigenschaften / Sicherheit).

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: scan5416
23.04.2009 um 10:15 Uhr
Moin

Ich denke,an dem kann es ned liegen.
Wie gesagt, es ist ein lokal Ordner welcher von mir erstellt worden ist. Jedoch sind es .dll .config .exe,etc. files.
Was ich in google gefunden habe ist, dass das .NET Framework solchen Datenzugriff sperrt. Ich weiss nicht was es damit aufsich hat!

Ich kann mal über den Mittag versuchen, normale txt files zu löschen. Evt. liegt es daran, dass es systemdaten sind oder so?

Grüssli

scan
Bitte warten ..
Mitglied: dog
23.04.2009 um 12:21 Uhr
Wenn du dir mal die Dokumentation zur Methode anschaust:

http://msdn.microsoft.com/de-de/library/system.io.file.delete.aspx

Hättest du gesehen, dass die UnauthorizedAccessException auftritt, wenn der Pfad ein Verzeichnis ist.
Diese Methode kann keine Ordner löschen!

Dafür gibt es extra Directory.Delete:
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/fxeahc5f.aspx

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: scan5416
23.04.2009 um 13:31 Uhr
Hi

Das wahr mir heute Morgen auch noch durch den Kopf gegangen, dass der Dateiname nicht gelesen wird.
Ich muss das mal ausprobieren.
Gebe euch heute Abend bescheid.

Grüsse

Scan
Bitte warten ..
Mitglied: scan5416
23.04.2009 um 17:49 Uhr
Hallo zusammen

Es wahr doch das Problem, dass er den Ordner versuchte zu löschen.

Ich hatte nicht beachtet, dass man den filereader.readline nur einmal pro loop durchlauf benutzen kann. Ich habe die Ausgabe von readline einfach in einen String geschriben und benutze diesen für die verschieden Dateiaktionen. Jetzt funktioniert es.

Trozdem vielen Dank für eure Hilfe!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Basic
gelöst Mit vb.net PDF in Word-Dok einfügen (10)

Frage von ahstax zum Thema Basic ...

Visual Studio
Srv records aus dem dns abfragen unter vb.net (14)

Frage von Herbrich19 zum Thema Visual Studio ...

Visual Studio
gelöst VB.Net - Problem mit Umleitung der Standard-Ausgabe (4)

Frage von emeriks zum Thema Visual Studio ...

Neue Wissensbeiträge
Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(25)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Windows Server

Exchange Server 2016 Probleme auf Server 2016 mit iOS 11 Mailapp

Information von Oneplus zum Thema Windows Server ...

Internet

Pirate Bay lässt heimlich Krypto-Miner auf Nutzer-PCs laufen

(5)

Information von BassFishFox zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (25)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

JavaScript
gelöst Kopierschutz auf Webseite (13)

Frage von honeybee zum Thema JavaScript ...

Windows Server
Änderung Subnetz an AD Standort (13)

Frage von hansdampf zum Thema Windows Server ...