Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Via Vb Zeilen in einem Textdokument zählen

Frage Entwicklung Basic

Mitglied: MisterGoogleHupf

MisterGoogleHupf (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2008, aktualisiert 12.02.2008, 12092 Aufrufe, 8 Kommentare

Das Ganze soll in Vb mit Visual Studio (Console Appliaction) gelöst werden.

Hallo zusammen

Meine Aufgabe:

- Die Anzahl Zeilen in einem Textdokument zu zählen und oben beim Text reinschreiben


Sprich es sollte nachher etwa so aussehen.

Meine Idee war es die Zeilen in ein String einzulesen und nachher irgendwie zu zählen, doch bei der Umsetzung klappt es noch nicht ganz.

Danke schon im voraus.

Gruss

Von Google

1769

TextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexText
TextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexText
TextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexText
TextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexTextTextTexText
Mitglied: bastla
06.02.2008 um 14:54 Uhr
Hallo MisterGoogleHupf!

Das würde ich etwa so anlegen:
01.
Dim TestFile As String = "D:\Test.txt" 
02.
Dim sr As IO.StreamReader = New IO.StreamReader(TestFile) 
03.
Dim Text() As String = Split(sr.ReadToEnd, vbCrLf) 'zeilenweise in Array einlesen 
04.
sr.Close() 
05.
 
06.
Dim sw As IO.StreamWriter = New IO.StreamWriter(TestFile) 
07.
sw.WriteLine(CStr(UBound(Text) + 1)) 'Zeilenanzahl schreiben 
08.
sw.Write(Join(Text, vbCrLf)) 'Array schreiben 
09.
sw.Close()
Je nachdem, ob die letzte Zeile mit CrLF endet, wäre ev noch das "+ 1" wegzulassen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MisterGoogleHupf
07.02.2008 um 10:42 Uhr
Hallo Bastler,

danke für die schnelle Antwort!

Der Code sieht nicht schlecht aus und funktioniert auch demensprechend. Das Problem liegt nur noch bei der Ausgabe des Wertes. Die Anzahl Zeilen werden nicht in dem Textdokument ausgegeben ...

Grüsse

von Google
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.02.2008 um 12:38 Uhr
Hallo MisterGoogleHupf!

Die Anzahl Zeilen werden nicht in dem Textdokument ausgegeben ...
Kann ich nicht nachvollziehen - ich habe zum Test den geposteten Code in die Datei "D:\Test.txt" geschrieben - nach zweimaligem Starten als "Sub Main" einer VB2005Express-Konsolenanwendung (direkt aus der IDE) sieht der Dateiinhalt so aus:
01.
10 
02.
03.
Dim TestFile As String = "D:\Test.txt" 
04.
Dim sr As IO.StreamReader = New IO.StreamReader(TestFile) 
05.
Dim Text() As String = Split(sr.ReadToEnd, vbCrLf) 'zeilenweise in Array einlesen 
06.
sr.Close() 
07.
 
08.
Dim sw As IO.StreamWriter = New IO.StreamWriter(TestFile) 
09.
sw.WriteLine(CStr(UBound(Text) + 1)) 'Zeilenanzahl schreiben 
10.
sw.Write(Join(Text, vbCrLf)) 'Array schreiben 
11.
sw.Close()
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MisterGoogleHupf
08.02.2008 um 09:41 Uhr
Hallo Bastla

ich werde mal den ganzen Code posten,da es vieleicht daran liegen könnte ... :D

Imports System.IO
Imports System.Text

Module Module1

Sub Main()

'Bestimmen und deklarieren der Variablen
Dim objStreamWriter As StreamWriter
Dim Dateiinhalt As String
Dim Datum As String = Today
Dim Zeit As String = Now


'Einlesen der Datei
Dateiinhalt = My.Computer.FileSystem.ReadAllText("pfad1 (Quelldatei)")

'Ersetzen des Teilstrings , durch ein Leerschlag
Dateiinhalt = Replace(Dateiinhalt, ",", " ")

'Erstellen der Datei im Texteditor
objStreamWriter = New StreamWriter("pfad2 (Ausgangsdatei)")

Dim File As String = "pfad1 (Quelldatei)"
Dim sr As IO.StreamReader = New IO.StreamReader(File)
Dim Text() As String = Split(sr.ReadToEnd, vbCrLf) 'zeilenweise in Array einlesen
sr.Close()

Dim sw As IO.StreamWriter = New IO.StreamWriter(File)
sw.WriteLine(CStr(UBound(Text) + 1)) 'Zeilenanzahl schreiben
sw.Write(Join(Text, vbCrLf)) 'Array schreiben
sw.Close()


'Einfügen von Komponenten für die Headzeile
objStreamWriter.Write("00" & vbTab & "OS1" & vbTab & Datum & Zeit & " " & vbTab & "PRO" & (Hier soll nachher die Zeilenanzahl ausgegeben werden) & vbNewLine)

'Einfügen des Strings "Dateiinhalt" in die Datei
objStreamWriter.Write(Dateiinhalt)

'Schliessen der Datei
objStreamWriter.Close()

End Sub

Wenns mir recht ist hat mein Kollege "EsstMehrBiberSchuetztdenWald" auch schon hier sein Senf abgegeben.

Danke für die Mühe die du hier reinsteckst, dazu ein ganz fettes Lob!

grüsse

MGH
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.02.2008 um 17:12 Uhr
Hallo MisterGoogleHup!

Das ist ja eine recht interessante Mischung geworden ...

... aber vielleicht solltest Du es doch auf das Nötigste beschränken:
01.
Imports System.IO 
02.
Imports System.Text 
03.
 
04.
Module Module1 
05.
 
06.
    Sub Main() 
07.
 
08.
        'Bestimmen und deklarieren der Variablen 
09.
        Dim objStreamWriter As StreamWriter 
10.
        Dim Dateiinhalt As String 
11.
        Dim Datum As String = Today 
12.
        Dim Zeit As String = Now 
13.
        Dim FileIn As String = "pfad1 (Quelldatei)" 
14.
        Dim FileOut As String = "pfad2 (Ausgangsdatei)" 
15.
 
16.
        'Einlesen der Datei 
17.
        Dateiinhalt = My.Computer.FileSystem.ReadAllText(FileIn) 
18.
 
19.
        'Ersetzen des Teilstrings , durch ein Leerschlag 
20.
        Dateiinhalt = Replace(Dateiinhalt, ",", " ") 
21.
 
22.
        'Zählen der Zeilen 
23.
        Dim Text() As String = Split(Dateiinhalt, vbCrLf) 'Dateiinhalt zeilenweise in Array einlesen ... 
24.
        Dim Zeilenanzahl As Long = UBound(Text) + 1 '... und die Zeilenanzahl aus dem höchsten Index ermitteln 
25.
 
26.
        'Erstellen der Datei 
27.
        objStreamWriter = New StreamWriter(FileOut) 
28.
 
29.
        'Einfügen von Komponenten für die Headzeile 
30.
        objStreamWriter.WriteLine("00" & vbTab & "OS1" & vbTab & Datum & Zeit & " " & vbTab & "PRO" & CStr(Zeilenanzahl)) 
31.
 
32.
        'Einfügen des Strings "Dateiinhalt" in die Datei 
33.
        objStreamWriter.Write(Dateiinhalt) 
34.
 
35.
        'Schliessen der Datei 
36.
        objStreamWriter.Close() 
37.
 
38.
    End Sub 
39.
End Module
Anmerkungen:
  • Aus Gründen der Übersichtlichkeit habe ich die beiden Dateinamen bereits im Deklarationsblock festgelegt.
  • Die Verwendung von ".WriteLine" erspart das Hinzufügen eines "vbNewLine" am Ende der Zeile.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MisterGoogleHupf
12.02.2008 um 11:00 Uhr
Hallo Bastla ..

Danke es klappt schon ganz gut ... ausser das es mir oben folgendes ausgibt .. :D

00 OS1 12.02.200812.02.2008 10:59:13 PRO 728
727
726
(Formatierter Text) (Formatierter Text) (Formatierter Text) (Formatierter Text)
(Formatierter Text) (Formatierter Text) (Formatierter Text) (Formatierter Text)
(Formatierter Text) (Formatierter Text) (Formatierter Text) (Formatierter Text)

Ich schaue mal vieleicht kann ich das mit den Zahlen 726 und 727 auch selber beheben .. :D

Danke nochmals für deine antwort

grüsse

MGH
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
12.02.2008 um 22:32 Uhr
Hallo MisterGoogleHupf!

Meine Interpretation: 726 und 727 können eigentlich nur aus zwei früheren Testläufen mit der ersten Version von oben stammen (da wurde nur die Zeilenanzahl in die Datei geschrieben) - wenn Du die ersten 3 Zeilen erntfernst, solltest Du den ursprünglichen Text erhalten, und nach einem neuerlichen Durchlauf des Programmes dürfte dann auch nur die neue Kopfzeile (mit Zeilenanzahl 726) aufscheinen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Viper747
23.06.2015, aktualisiert um 12:10 Uhr
Hallo,
dieses Thema ist zwar schon was älter, aber es gibt immer wieder Leute die das suchen.
Wie wäre es mit diesem 1-Zeiler?

Dim s$() = System.IO.File.ReadAllLines("D:\TEST.txt", System.Text.ASCIIEncoding.Default)

'Anschließend könnte man das Ergebnis wieder in die Datei schreiben:

System.IO.File.WriteAllText("D:\TEST.txt", s.Count.ToString + vbCrLf+vbCrLf, System.Text.ASCIIEncoding.Default)
System.IO.File.AppendAllLines("D:\TEST.txt", s, System.Text.ASCIIEncoding.Default)


Gruß
Viper747
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...